Die große Kinovorschau 2017

        Die große Kinovorschau 2017    

Diese Film-Highlights erwarten uns dieses Jahr in den deutschen Kinos
 

Ghost in the Shell

Release: 30. März 2017

Viele Menschen wissen sofort, was sich hinter diesem Titel verbirgt. Genau so viele Menschen zucken jetzt wahrscheinlich mit den Achseln, aber das wird sich mit dieser „Realverfilmung“ nun ändern. In klassischer Cyberpunk-Manier hinterfragt die hübsche Cyborgfrau Motoko Kusanagi den Sinn des Daseins. Ist sie überhaupt noch ein Mensch? Ist der Ghost das Einzige, das von Menschsein geblieben ist oder hat man schon längst das Wissen um die eigene Existenz einprogrammiert? Ein enormer technischer Fortschritt trug dazu bei, dass ihr Körper fast nur noch aus Platinen und Maschinenteilen besteht. Außerdem ist Motoko Polizistin und auf der Suche nach dem Puppet Master, ein krimineller Hacker der das System bedroht und der Motoko vielleicht sogar Antworten geben kann.

Die Rolle der Motoko Kusanagi wird von Scarlett Johansson gespielt. Johansson hat in den letzten Jahren schon mehr als einmal ihre grandiosen schauspielerischen Fähigkeiten bewiesen. Für einen gesunden Misch aus Action und Tiefgang sicher die richtige Wahl. Doch woher kennen einige Leute den Filmklassiker Ghost in the Shell schon? Die Neuverfilmung basiert auf den gleichnamigen Anime-Filmen. Für jeden Fan der japanischen Anime-Kultur also ein absolutes Muss.
 

 

Guardians of the Galaxy Vol. 2

Release: 27. April 2017

Drax the Destroyer: „Es gibt zwei Arten von Wesen im Universum. Die, die tanzen und die, die das nicht tun.“

Dem Schauspieler Chris Pratt aka der große „Star-Lord“ reicht es wohl nicht, in nur einem Weltraum-Science-Fiction-Film in 2017 mitzuspielen (Passenger) und da die Guardians oft the Galaxy sich noch nicht sicher sind, ob sie wirklich zu den Guten gehören wollen oder nur aus Spaß Unruhe stiften, machen sie genau das, was sie am besten können… Was genau das ist, weiß aber noch keiner so genau. Immerhin hat „Star-Lord“ Peter Quill im ersten Teil von Guardians oft the Galaxy erfahren, dass er nicht „nur“ ein Mensch ist und so verschlägt es die bunte Truppe zu neuen Abenteuern an unbekannten Orte mit Wiedersehen.

Fun Fact: Vin Diesel, der Synchronsprecher von Groot, hat den Satz unseres riesigen, rindentragenden Freundes „I am Groot“ über 1.000 Mal eingesprochen.
 

 

Alien Covenant

Release: 18. Mai 2017

Regisseur Ridley Scott hatte, nachdem Prometheus – Dunkle Zeichen 2012 in die Kinos kam, angekündigt, er wolle ein Sequel zugunsten Alien drehen. Fünf Jahre später erwarten uns die Aliens schon sehnsüchtig. Nachdem das geniale Survival-Horror-Videospiel Alien Isolation von 2014 uns noch einmal aufzeigte, dass die Wörter ALIEN und ANGST die selbe Bedeutung haben, geht es im Spielfilm wieder um ein Raumschiff, das bis zum äußersten Ende der Galaxie reisen muss. Das Kolonie-Raumschiff Covenant will zu einem unerforschten Planeten mit einem paradiesischen Klima. Dort lebt der einzige synthetische Bewohner David (Michael Fassbender), der mit einer Geschichte auf sie wartet. Alien Covernant aka Prometheus 2 wird wohl der bisher härteste Alien-Film werden.
 

 

Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache

Release: 25. Mai 2017

Du hast sicher schon mal von ihm gehört, du weißt schon, von dem schlechtesten aller Piraten. Die Rede ist von niemand geringerem als Captain Jack Sparrow. Nun gut, nach Pirates of the Caribbean 2 sollte eigentlich jeder wegen seiner unkonventionellen, aber hilfreichen Methoden schon mal von ihm gehört haben.

In Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache geht es um den namensgebenden Piraten Salazar, der mit seiner Geister-Armee die Weltmeere von Piraten säubern will und somit auch Captain Jack nach dem Leben trachtet. Jack Sparrow sucht gleichzeitig nach einem sehr seltenen Artefakt, dessen außergewöhnliche Macht wir hier nicht verraten wollen, um nicht zu spoilern. Begleitet wird er bei seiner Suche von Will Turner. Somit sind Orlando Bloom, als auch der Apfel-naschende Hobby-Untote Geoffrey Rush (Barbossa) ebenfalls wieder mit von der Partie.
 

 

Ich – einfach unverbesserlich 3

Release: 6. Juli 2017

Nachdem der Film Minions weltweit über eine Milliarde Euro in die Kinokassen einspielte, tritt nun wieder das Dreamteam der Minions und dem unverbesserlichen Gru gemeinsam auf. Was auch bitternötig ist, da Gru von seiner Vergangenheit eingeholt wird und gegen seinen Zwillingsbruder Drew bestehen muss. Außerdem gilt es den Status als schlimmster Schurke der Welt gegen den zu verteidigen.

Kleiner Denkanstoß: Ma dami ka Kuttikurs. Battamie? Bada Bada! Badavodka ran da. BANANA! Bucki bu to bataa! Maki maka bolohaaa! HA HA HA!

 

 

Star Wars VIII

Release: 14. Dezember 2017

Gerade mal zwei Jahre nach dem Kinoerfolg von Star Wars VII: Das Erwachen der Macht kommt die Fortsetzung in die deutschen Kinos. Die Geschichte um Fin (John Boyega) an der Seite von Ray (Daisy Ridley) geht weiter. Um nicht zu spoilern, halten wir uns wieder zurück, aber die Gerüchte kursieren, dass Ray eine Jedi-Lehre bei Luke Skywalker beginnt, um gemeinsam gegen Snoke und die Erste Ordnung in den Krieg zu ziehen. Nach dem Erfolg von Star Wars: Das Erwachen der Macht sind wir uns sicher, dass der achte Teil vor allem visuell, sowie auditiv für die große Leinwand produziert wurde und ein Muss für jeden Cineasten ist. Leider müssen wir uns noch etwas gedulden, aber zur Freude aller Fans dieses Franchises kam das Spin-off Star Wars: Rogue One ja schon am 15. Dezember 2016 in die deutschen Kinos.
 

 

Mad Max: The Wasteland

Release noch unbekannt

Der 2015 erschienene Mad Max: Fury Road war für viele Kritiker der beste Actionfilm des Jahres. Ganze sechs Oscars erhielt George Millers für das post-apokalyptische Action-Szenario. Der Film schlug ein wie eine Bombe und konnte mit seiner wahnsinnig guten visuellen Darstellung einfach jeden begeistern.

In Mad Max: The Wasteland gehört Max Rockatansky, gespielt von Tom Hardy, weiterhin zu den Außenseitern. Das muss er auch, denn das Wasteland ist wie die Hölle auf Erden. Hier überlebt nur das Individuum. Wir sind sehr gespannt auf den Nachfolger des Filmes, der Star Wars VII ein paar Oscars abgeluchst hat und freuen uns auf ein Feuerwerk der Sinne.

 

Weitere Film-Highlights im Jahr 2017

Logan
Release: 02. März 2017

Fast & Furious 8
Release: 13. April 2017

Wonder Woman
Release: 15. Juni 2017

Transformers 5
Release: 22. Juni 2017

Spider-Man: Homecoming
Release: 13. Juli 2017

Dunkirk
Release: 27. Juli 2017

Thor 3 Ragnarok
Release: 26. Oktober 2017

Blade Runner 2049
Release: 05. Oktober 2017

Justice League
Release: 16. November 2017

 

Foto: izusek / Getty Images



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.