Das ist der perfekte Schwiegersohn Bart!

        Das ist der perfekte Schwiegersohn Bart!    

Weniger ist mehr

Wenn ein Treffen mit deinen potenziellen Schwiegereltern bevorsteht, dann ist der erste Eindruck entscheidend. Da Wesens- und Charakterzüge selten auf den ersten Blick zu erkennen sind zählt hier vor allen Dingen dein Äußeres. Hier spielt natürlich auch dein Bart eine wichtige Rolle. Wenn du mit Vollbart, lässigem Schnauzer oder Pornobalken auftauchst stehen deine Chancen für einen guten ersten Eindruck eher schlecht. Am besten kommt immer noch der glattrasierte Typ an. Er vermittelt auf den ersten Blick eine angenehme Seriosität. Möchtest du trotzdem nicht auf deine Gesichtsbehaarung verzichten, empfehlen wir dir einen 3-Tage-Bart. Wir zeigen dir, wie du diesen richtig pflegst, denn ein ungepflegter Bart erschreckt womöglich nicht nur deine Schwiegereltern.
 

Den 3-Tage-Bart anlegen

Wenn du einen gleichmäßigen und dichten Bartwuchs hast, ist das Anlegen eines 3-Tage-Barts für dich kein Problem. Du solltest aber darauf verzichten, wenn dein Bartwuchs deutlich lückenhaft ist und in dem Fall lieber die bartlose Schwiegersohn-Variante wählen. Mit einem Trimmer kannst du deinen 3-Tage-Bart auf die richtige Länge stutzen. Wir empfehlen dabei eine Länge zwischen ein und drei Millimeter. Falls deine Haarfarbe blond ist kann es nötig sein, den Trimmer etwas größer einzustellen, damit man den Bart erkennt. Außerdem ist es wichtig, dass du die Konturen mit einem Nassrasierer nachziehst. Du solltest den Bart alle zwei bis drei Tage neu trimmen. Tust du das nicht, wirkt dein Bart schnell so, als ob du keine Lust hättest dich zu rasieren und er sieht schnell ungepflegt aus.
 

Die Pflege des 3-Tage-Barts

Unter der Dusche benutzt du für deinen Bart am besten ein Bart-Shampoo, da dieses eine weniger entfettende Wirkung als herkömmliche Shampoos besitzt und deinen Barthaaren so ihren natürlichen Schutz lässt und ein Austrocknen verhindert. Um juckende Haut unter deinen Barthaaren zu verhindern, verwendest du regelmäßige Peelings sowie Feuchtigkeitscremes, die es auch als spezielle Ausführung für die Pflege eines 3-Tage-Barts gibt. Weil die Barthaare nach der Rasur recht hart sind, legen wir dir außerdem die Benutzung eines Bartöls ans Herz. Das macht die Haut und die Barthaare geschmeidig. Du gibst eine kleine Menge des Öls auf die Hand und massierst es gleichmäßig und sanft in den Bart.
 

Die perfekte Komplettrasur

Abgesehen vom 3-Tage-Bart ist natürlich auch ein Clean-Shave angebracht, wenn das Treffen mit deinen Schwiegereltern bevorsteht. Das einzige was hier schiefgehen kann, ist die Rasur selbst. Kein Bart mag vielleicht überzeugen, rote Pusteln und Schnitte allerdings nicht. Deswegen solltest du unsere Tipps für eine perfekte komplett-Rasur befolgen, um auf ganzer Länge zu überzeugen. Anfangs solltest du deine Haut aufweichen, zum Beispiel indem du duschst oder ein passendes Öl benutzt. Darauf folgt das Einseifen. Fang bei der Rasur mit kleinen Zügen an, in der Richtung, in die auch deine Haare wachsen. Wenn du das meiste rasiert hast lohnt es sich nochmal über bereits rasierte Stellen zu fahren – so gehst du sicher, dass du alle Haare erwischst. Am Ende der Rasur wäschst du dein Gesicht mit eiskaltem Wasser. Dies führt dazu, dass sich deine Poren schließen und deine Haut sich wieder strafft und beruhigt.
 

Tipps für eine Komplettrasur

Vermeide es gegen den Strich zu rasieren, da es sonst dazu führen kann, dass deine Haare unter der Haut abgeschnitten werden, was eingewachsene Haare und Infektionen zur Folge haben kann. Bewahre außerdem deinen Rasierer in Rasierwasser auf oder benutze einen Schutz für die Klinge, so verlängerst du die Lebenszeit deines Rasierers. Verwende Klingen nicht zu lange. Dies hat den gleichen Hintergrund wie der Schutz der Klinge, denn ein stumpfer Rasierer sorgt schnell für Schnitte und steht deiner perfekten Rasur nur im Weg.
 

Schnell zum perfekten Bart des Schwiegersohns

Wenn du unsere Tipps befolgst, deinen Bart nicht zu lange wachsen lässt und ihn ordentlich pflegst, sollte deiner Rolle als guter Schwiegersohn, zumindest den Punkt des Barts betreffend, nichts mehr im Wege stehen. Natürlich kannst du auch mit einem anderen Bart-Typ einen guten Eindruck hinterlassen, das wichtigste ist grundsätzlich immer die Pflege.

 

 

Braun Series 9 CC Premium

Das große Braun-Weihnachtsgewinnspiel

Du willst Nass- und Trockenrasur perfekt kombinieren? Dann gewinne jetzt bei unserem Gewinnspiel zu Weihnachten einen Braun Series 9 CC Premium Rasierer, der sich perfekt auf deine Rasur-Bedürfnisse anpasst.

Hier geht’s zu unserem Gewinnspiel >>

 

 

Fotos: Braun PR; OJO Images/Getty Images



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.