Partyspiele für Erwachsene

Kennst du das auch? Du willst eine Party mit deinen Freunden oder Kumpeln veranstalten und weißt aber noch nicht genau, welches Programm du den Gästen bieten sollst.? Damit deine Party kein Reinfall wird, solltest du mit Partyspiele für Erwachsene besorgen um für Stimmung und gute Laune sorgen. Am besten machst du dir bereits vor der Party Gedanken über die Partyspiele, denn für manche benötigst du noch Utensilien und Hilfsmittel, die du vorher besorgen musst.

Wir haben Ideen für die besten Partyspiele für Erwachsene gesammelt. In der nachfolgenden Übersicht findest du viele Vorschläge für coole Spiele mit garantiertem Spaßfaktor. Es sind wirklich Spiele für Erwachsene, denn bei den meisten geht es ums Trinken oder um gewisse schlüpfrige Dinge – daher sind sie für Kinder oder Familienfeiern nicht geeignet.

Natürlich hängt die Auswahl deiner Partyspiele davon ab, wie viele Gäste du hast, ob sie drinnen oder im Freien stattfindet und ob es ein bestimmtes Motto für deine Party gibt.

Flaschendrehen (Wahrheit oder Pflicht)

Bestimmt hast du in der Kindheit oder Jugend auch schon das Spiel Flaschendrehen gespielt, bei dem es um „Wahrheit oder Pflicht“ geht. Das Spiel ist deswegen eines der besten Partyspiele für Erwachsene, weil es fast ohne Vorbereitung auskommt (du benötigst ja nur eine leere Flasche und die sollte bei jeder Party da sein) und du kannst es in einer großen Gruppe spielen.

Die Regeln sind schnell erklärt: Die Teilnehmer sitzen in einem Kreis. Die leere Flasche wird in der Mitte gedreht und bleibt dann irgendwann so stehen, dass sie auf eine Person im Kreis zeigt. Diese Person wird dann mit der Aufgabe „Wahrheit oder Pflicht“ konfrontiert.

Entscheidet sie sich für „Wahrheit“ muss sie eine Frage der Person, die die Flasche gedreht hat, wahrheitsgemäß beantworten. Fragen können z.B. sein: „Wie viele Personen hast du schon geküsst?“ oder „Was gefällt dir im Bett am besten?“ Bei „Pflicht“ muss er eine kleine Aufgabe erfüllen, die ihm vom Flaschendreher gestellt wird. Das kann z.B. sein: „Flüstere der Person rechts von dir etwas Heißes ins Ohr“ oder „Zeig uns das heißeste Bild in deiner Handy-Fotogalerie“. Je nach Stimmung in der Gruppe können bei WoP sehr heiße Aufgaben entstehen.

Bierpong oder Fear Pong

Bierpong

Beginnen wir mit einem echten Klassiker der Partyspiele für Erwachsene: Bierpong. Dabei handelt es sich um ein echtes Trinkspiel, das man in Mannschaften spielt. Du musst vorher 20 Plastikbecher und einen Tischtennis-Ball besorgen. Die beiden Teams in gleicher Spieleranzahl stellen sich dann jeweils an der Stirnseite eines Tisches auf und stellen die Becher pyramidenförmig nebeneinander auf die Tischplatte. Die Becher werden dann zur Hälfte mit dem Getränk eurer Wahl gefüllt.

Nun wirft ein Spieler der gegnerischen Mannschaft den Ball, der einmal auf dem Tisch aufhüpfen muss und dann hoffentlich in einem der Becher der anderen Mannschaft landet. Wenn das passiert, muss einer der Spieler der getroffenen Mannschaft den Becher leeren. Nun ist die andere Mannschaft mit dem Werfen an der Reihe. Es geht so lange, bis die Becher einer Mannschaft komplett getroffen sind und diese alle Becher leeren musste.

In der Alternative „Fear Pong“ werden unter die Becher vorher kleine Aufgaben gelegt. Wenn nun der Becher getroffen wird, dann kann die Mannschaft aussuchen, ob sie die Aufgabe löst oder den Becher leertrinkt. Ja nach Aufgabe kann es die bessere oder die schlechtere Wahl sein, den Becher leerzutrinken.



Auch interessant für dich: Die besten Partyfilme zum Mitfeiern – und ab geht’s!


Flachwitz-Challenge

Nicht alle Partyspiele für Erwachsene sind aus der Kategorie FSK18. Die Flachwitz-Challenge ist aber dennoch sehr lustig und es geht im wahrsten Sinne des Wortes feucht-fröhlich zu.

Zwei Partygäste treten im Duell an und müssen einen großen Schluck Wasser in den Mund nehmen und diesen im Mund behalten, d.h. nicht hinunterschlucken. Die übrigen Partygäste erzählen nun die flachsten Witze, die ihnen einfallen. Natürlich kann jeder sein Smartphone und Google nutzen, um wirklich flache Witze zu finden.

Die beiden Kontrahenten müssen sich die Witze nun alle anhören und dürfen natürlich nicht lachen, sonst prusten sie das ganze Wasser aus dem Mund heraus. Gewonnen hat, wer das Wasser am längsten in seinem Mund behalten kann.

Ich habe noch nie

Partyspiele für Erwachsene

Ein weiterer heißer Vertreter aus der Kategorie „Partyspiele für Erwachsene“ ist das beliebte Spiel „Ich habe noch nie“. Dabei setzen sich die Spieler in einen Kreis und es geht reihum. Alle Spieler haben ein Glas oder Becher mit einem alkoholischen Getränk vor sich.

Der erste Spieler sagt einen Satz, der mit „Ich habe noch nie…“ beginnt. Z.B. „Ich habe noch nie Sex am Strand gehabt“. Nun müssen alle Mitspieler einen Schluck aus ihrem Glas trinken (oder das Glas leeren), die bereits Sex am Strand hatten. So geht es reihum und ihr erfahrt sehr interessante Dinge über die Mitspieler. Denkt euch einfach entsprechende Fragen aus.



Auch interessant für dich: Das passende Outfit für die After-Work-Party


Film-Bingo

Manche Partyspiele für Erwachsene haben auch nur den Zweck, dass möglichst alle Partygäste zusammen betrunken werden. Das Film-Bingo ist ein Vertreter aus dieser Kategorie. Beim Film-Bingo macht ihr das gemeinsame Film-Schauen zu einem besonderen Event:

Sucht euch einen Film aus und einigt euch auf das entsprechende Bingo-Wort oder vielleicht auch auf mehrere Bingo-Worte. Jeder Mitspieler erhält nun ein Shot-Glas, das mit einem Getränk eurer Wahl gefüllt wird. Startet den Film. Wenn nun im Film eines der Bingo-Wörter genannt wird, dann müssen alle ihr Shot-Glas leertrinken. Und so geht es den ganzen Film lang.

Beliebte Bingo-Worte sind die Namen der Filmhelden. Wenn ihr aber z.B. bei einem Harry Potter-Film das Wort „Harry“ als Bingo-Wort benutzt, wird relativ schnell der Alkoholpegel aller Mitspieler sehr hoch sein.

Mario Cart

Partyspiele für Erwachsene

Don’t drink and drive trifft nur auf echte Autos zu. Bei Mario Cart brauchst du dir natürlich keine Gedanken darum machen. Besonders gemein wird es, wenn der Gewinner nach jeder Runde einen Shot trinken muss. Das sorgt auf kurz oder lang für eine durchgewürfelte Tabelle.

Dieses Prinzip kannst du theoretisch noch auf ganze Turnierbäume mit noch mehr Alkohol ausweiten. Also je nachdem, wie trinkfest dein Freundeskreis ist.



Auch interessant für dich: Frauen ansprechen – Chancen erhöhen, die besten Sprüche und mehr


Cards Against Humanity

Dieses Kartenspiel ist garantiert nicht jugendfrei, sorgt aber für jede Menge Spannung.

Dieses Spiel ist für wirklich böse Menschen und man muss den besonders sarkastischen Humor mögen. Cards Against Humanity besteht aus verschiedenen Frage- und Antwortkarten. Ein Spieler liest eine Frage vor und die Mitspieler suchen daraufhin die Antwortmöglichkeit unter ihren Karten aus, die der Fragensteller vermutlich am lustigsten findet.

Das hört sich harmlos an. Die Fragen sind aber teilweise wirklich heftig und obszön. Und wenn man die Fragen mit den ebenso heftigen und obszönen Antwortmöglichkeiten kombiniert, dann entstehen dabei Gags, bei denen einem das Lachen im Hals stecken bleibt.

Wirklich ein Spiel „gegen die Menschlichkeit“ und nicht für zartbesaitete Naturen zu empfehlen. Aber ihr werdet garantiert eine Menge Spaß haben.

Mit diesen Tipps für Partyspiele für Erwachsene sollte deine nächste Party relativ schnell in Schwung kommen. Wie du siehst, geht es bei den meisten Spielen darum, in Form eines Spiels Alkohol zu konsumieren. Einen gewissen Vorrat an Alkohol solltest du also zu Hause haben.

 

Bilder: pressmaster, Studio Romantic, vectorfusionart, Alessandro Biascioli / stock.adobe.com