Die Bestimmung Reihenfolge

„Die Bestimmung“ mit dem Originaltitel „Divergent“ ist eine beliebte dreiteilige Romanreihe der Schriftstellerin Veronica Roth und fand bei ihren Lesern eine derart große Begeisterung, dass diese prompt ihren Weg auf die Kinoleinwand fand. Heute zeigen wir dir die richtige Divergent Reihenfolge und geben einen kurzen Story-Recap.

Die Filmreihe trägt den identischen Namen wie die Buchreihe der Autorin Veronica Roth und orientiert sich an dem originalen englischen Titel „The Divergent Series”.

Die Bestimmung – eine erneute dystopische Zukunft

Eine düstere Geschichte, die eine dystopische Gesellschaft und Lebenssituation darstellt und bewegende Themen, wie Liebe, Freundschaft, Mut, Identitätsfindung, Krieg, Emotionen und Verantwortung vereint. Wie in anderen klassischen Dystopie-Romanen findest du auch hier eine fiktionale und düstere Zukunftsprognose. Die Stadt und Gesellschaft ist nach einem Krieg in Chicago durch einen Schutzzaun von der Außenwelt abgeschottet und in 5 Sektoren aufgeteilt, die sich durch bestimmte Fähigkeiten und Begabungen auszeichnen:

  • Selbstlose Altruan (sorgen für Gerechtigkeit und sind politisch orientiert)
  • Furchtlose Ferox (sorgen für Ordnung in der Gesellschaft)
  • Gelehrte Ken (besitzen außergewöhnliche Fähigkeiten und Kenntnisse in der Wissenschaft)
  • Freimütige Candor (urteilen über die Welt und sehen diese nur schwarz oder weiß)
  • Freundliche und friedfertige Amite (harmonieorientierte Landwirtschaftler)

Doch was passiert, wenn ein Bewohner mehrere dieser Fähigkeiten vereint?

Genau das tut das besondere Mädchen, die Hauptprotagonistin Beatrice Prior, gespielt von der Hollywoodschauspielerin Shailene Woodley. Im Alter von 16 Jahren müssen alle Bewohner einen Test machen, der ihnen ihre Fähigkeit verrät. Doch bei der jungen Tris kommt es zu einem unerwarteten Ergebnis, denn sie besitzt mehrere Fähigkeiten und ist damit eine „Unbestimmte“. Eine große Gefahr für die junge Frau und ihre Familie, denn die „Unbestimmten“ gelten in dem fiktionalen Überwachungsstaat als große Gefahr, da sie nicht so manipulierbar sind wie der Rest der Gesellschaft. Wem kann Beatrice nun trauen und wie soll sie in der machtmanipulierten Welt überleben?

Alle drei veröffentlichen Teile kannst du bereits auf Netflix anschauen. Doch bis heute sind Fans und Zuschauer der Trilogie über die korrekte Reihenfolge der Filme verwirrt, denn diese sind nicht, wie typisch durch Zahlen oder Ähnliches gekennzeichnet, sondern unterscheiden sich nur durch zusätzliche Wort-Titel nach „Die Bestimmung“. Vielleicht geht es dir ähnlich? Um dir Klarheit im Labyrinth der Die Bestimmung Reihenfolge zu schaffen, haben wir dir im Folgenden eine Übersicht aller drei Teile zusammengefasst.

Teil 1: „Die Bestimmung – Divergent“ (2014)

Die Bestimmung Reihenfolge

Im ersten Teil der Reihe sowie in Veronica Roths Buch als auch im Film geht es darum, dass die dystopische Welt in Form eines Überwachsungsstaates vorgestellt wird. Eingeteilt in 5 Sektoren befindet sich Chicago nach dem Krieg in einer Ausnahmesituation. Jede Fraktion und jeder Mitbürger hat eine bestimmte Aufgabe. Welche Bestimmung er oder sie hat, bestimmt ein Test, welcher im Alter von 16 Jahren absolviert werden muss.

Die Bestimmung - Divergent
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Shailene Woodley, Theo James, Ashley Judd (Schauspieler)
  • Neil Burger (Regisseur) - Douglas Wick (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

Beatrice Trior wächst als ruhiges Mädchen im Sektor der Altruans auf. An ihrem 16. Geburtstag macht sie den verpflichtenden Test, doch das Ergebnis fällt uneindeutig aus, denn sie weist Fähigkeiten von 3 Sektoren auf und gilt damit als „Unbestimmte“. Diese „Sorte“ an Menschen gelten im Überwachungsstaat als Bedrohung, da sie nicht manipuliert werden können wie die „Bestimmten“. Um sich und ihre Familie zu schützen, schließt „Tris“ sich den Ferox an. Mit ihrem Ausbilder Four erfahren sie ein dunkles Geheimnis, welches ihre gesamte Welt bedrohen könnte: eine Verschwörung des Sektors Ken unter der Führung von Jeanine Matthews, gespielt von Kate Winslet.


Auch interessant für dich: Fluch der Karibik Reihenfolge – Die richtige Chronologie der Freibeuter-Abenteuer


Teil 2: „Die Bestimmung – Insurgent“ (2015)

Die Bestimmung Reihenfolge

Im zweiten Teil der Reihe geht der Kampf und Konflikt zwischen Tris, Four und der Ken-Anführerin Jeanine weiter. Für ihr düsteres Vorhaben, die geheime Nachricht des Erschaffers der Fraktionsgesellschaft in Chicago zu entschlüsseln, benötigt Jeanine einen „Unbestimmten“. Aus diesem Grund sind Tris, ihr Bruder und Four auf der Flucht. Zunächst finden sie Unterschlupf bei den friedfertigen Amite auf dem Land, doch sie werden recht schnell gefunden. Ihre letzte Hoffnung: Schutz bei den Fraktionslosen, die abseits von Chicago in den Randbezirken leben.

Die Bestimmung - Insurgent
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Shailene Woodley, Theo James, Octavia Spencer (Schauspieler)
  • Robert Schwentke (Regisseur) - Douglas Wick (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren
Nachdem Four sich als Sohn der Anführerin der Fraktionslosen Evelyn, gespielt von Naomi Watts ausgibt, fällt Tris eine folgenschwere Entscheidung: sie stellt sich Jeanine als „Unbestimmte“, um die geheimnisvolle Nachricht gemeinsam zu entschlüsseln.

Teil 3: „Die Bestimmung – Allegiant“ (2016)

Die Bestimmung Reihenfolge

Der dritte Teil knüpft unmittelbar am zweiten an. Das Geheimnis um die Fraktionsgesellschaft in Chicago wurde enthüllt. Das Regierungssystem bricht zusammen und die alte Regierung sowie die Anhänger von Jeanine Matthews werden verurteilt.

Die Bestimmung - Allegiant
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Shailene Woodley, Theo James, Naomi Watts (Schauspieler)
  • Robert Schwentke (Regisseur) - Noah Oppenheim (Autor) - Douglas Wick (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren
Da Caleb, der Bruder von Tris diesen ebenfalls angehört, holt Four ihn aus der Gefangenschaft heraus. Gemeinsam wollen sie dem Rätsel auf die Spur gehen, was sich hinter den großen Zäunen und außerhalb der Stadtgrenzen befindet. Mit ihren Gleichgesinnten erfahren Tris und ihre Freunde von einem Menschenexperiment, das alle Bewohner Chicagos betrifft.

Teil 3 floppt – die Romantrilogie bleibt auf der Leinwand unvollendet

Aufgrund ähnlicher sehr erfolgreicher Filme aus dem gleichen Genre wurde das Filmbudget von 40 auf 85 Millionen Dollar aufgestockt, denn die Regisseure und Filmemacher gingen von einem absoluten Erfolgstreffer aus. Die Bewertungen für den ersten Teil waren geteilt und uneindeutig. Die Meinungen gingen hier stark auseinander. Dennoch kam im darauffolgenden Jahr der zweite Teil, „Die Bestimmung – Insurgent“ heraus. Die Besetzung mit den erfolgreichen und renommierten Hollywoodschauspielern Shailene Woodley, Theo James, Kate Winslet und Miles Teller blieb bestehen, doch die Kritiken vielen meist recht negativ aus. Nichtsdestotrotz startete das Medienunternehmen Lions Gate den letzten Versuch, die beliebte Buchreihe auch bei Kinozuschauern beliebt zu machen. Wie viele andere bereits erfolgreiche Filme, sollte auch hier der dritte Teil „Die Bestimmung – Allegiant“ auf zwei Filme aufgeteilt werden. Doch der erste Part des finalen 3. Teils stellte sich als absoluter Flop und Reinfall heraus, sodass die Verfilmung des letzten Buchteils abgebrochen und abgesagt wurde. Der finale Filmteil sollte unter dem Titel „Die Bestimmung – Ascendant“ erscheinen. Der Grund für die derart schlechte Kritiken ist ungewiss. Es gab viele Überlegungen, wie die Romantrilogie auf der Leinwand abgeschlossen werden soll. Lions Gate äußerte die Idee, die Trilogie in Form eines TV-Spielfilms zu veröffentlichen. Die Alternative war eine Spin-Off-Serie, allerdings lehnten die Hauptdarsteller Shailene Woodley und Theo James bei beiden Vorschlägen ihre Mitwirkung ab. Somit wurde dieses Filmprojekt komplett auf Eis gelegt und die Buch-Trilogie damit auf der Leinwand nicht vollendet.


Auch interessant für dich: Die besten Partyfilme zum Mitfeiern – und ab geht’s!


Die Bestimmung Reihenfolge streamen

Bist du bereits auch ein Fan der Divergent Romantrilogie oder war es dir bisher zu kompliziert, durch die „Die Bestimmung“ Reihenfolge durchzublicken? In jedem Fall können alle drei bereits veröffentlichten Teile auf Netflix angesehen werden. Die Geschmäcker sind unterschiedlich. Vielleicht sagt dir der actiongeladene Dreiteiler zu. Wir hoffen in jedem Fall, dir mit unserem Beitrag eine Film-Inspiration sowie Übersicht über die „Die Bestimmung“ Reihenfolge geben zu können.

Das aktuellste Buch der Autorin Veronica Roth mit dem Titel „Chosen Ones“ wurde übrigens 2020 veröffentlicht, ist aber bisher nur auf Englisch verfügbar.

Bilder: Concorde Filmverleih GmbH, SND, 2015 Concorde Filmverleih GmbH / Andrew Cooper

Letzte Aktualisierung am 30.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API