Girl der Woche – Sanctum, 24 aus Meiningen

           

Was machst du hauptberuflich?
Hauptberuflich bin ich Sachbearbeiterin und Vertriebsassistentin.

Wissen denn deine Eltern davon, dass du dich ausziehst?
Meine Eltern wussten von Anfang an über mein Hobby bescheid.

Was tust du für deinen Körper?
Sport treibe ich nicht 😉 Ich habe das große Glück, dass ich
essen kann was ich möchte, und dabei mein Gewicht halte.

Hast du einen Freund? Was sagt er dazu?
Aktfotografie ist bei mir und meinem Freund kein Problem ☺

Was denkst du von plastische Chirurgie und hast du schon mal was machen lassen ?
NÜber plastische Chirurgie habe ich oft nachgedacht, aber nicht in dem
Sinne was an mir machen zu lassen, sondern eher darüber, dass ich das
nie und nimmer machen werde, wenn es nicht zwingend Notwendig ist.
Auch von vielen Fotografen habe ich bereits gehört, dass sie „nicht operierte
Modelle“ bevorzugen.

Wo kann man mehr von dir sehen?
www.facebook.com/sanctum.milena
www.model-kartei.de/sedcards/model/151481/sanctum/

Hattest du schon jemals was mit einem Fotografen?
Ein einziges Mal hatte ich etwas mit einem Fotografen.
Ich bin ihm auch immer noch sehr verfallen 😉

Foto:Bruno Miller
Foto: La Calva
sanctum-3sanctum2sanctum1



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.