AjoureTechnikApps & SpieleDie besten Battle Royale Spiele auf Steam und Co.

Die besten Battle Royale Spiele auf Steam und Co.

Seit einigen Jahren ist das Genre der Battle Royale Spiele nicht mehr aus der Gaming-Welt wegzudenken. Mit vielen Spielern gemeinsam in einem Level um den ersten Platz zu kämpfen, ist ein einfaches Konzept, das aber in viele verschiedene Spielwelten übertragen werden kann. Das Genre der Battle Royale Spiele ist breit gefächert und wird immer mit frischen Ideen gefüllt. Viele der hier genannten Spiele sind außerdem Live-Service-Spiele, werden also lange nach der eigentlichen Veröffentlichung mit Updates versorgt.

Fortnite

Battle Royale Spiele

Fortnite ist das wohl bekannteste Battle Royale Spiel und aus dem aktuellen Zeitgeist des Gamings nicht mehr wegzudenken. Das Spiel hatte aber zuerst ganz anders angefangen und sollte eigentlich nur ein Aufbauspiel werden.

Wenig später entschieden sich die Entwickler von Epic Games aber dazu, den Hype von Battle Royale Spielen mitzunehmen und auch diesen Modus ins Spiel einzubauen. Dies war wohl einer der besten Entscheidungen für das Studio, denn mittlerweile wird Fortnite von Millionen von Spielern weltweit gezockt.

Einer der großen Vorteile von Fortnite ist dessen kinderfreundliche Grafik und die allgemein minimale Gewaltdarstellung. Das macht es bei allen Altersgruppen beliebt, vor allem aber bei Kindern und Jugendlichen.

Zudem können alle Plattformen untereinander spielen, egal ob PC, Switch, Konsole oder Smartphone. Das macht Fortnite zu einem der zugänglichsten Battle Royale Spiele. Das Spiel wird außerdem immer mit frischen Updates versorgt und auch durch viele andere Franchises unterstützt.

Zu finden sind unter anderem Charaktere aus Star Wars, Marvel und DC oder auch Stranger Things. Wer einen Blick in Fortnite werfen möchte, der kann dies völlig kostenlos machen.


Auch interessant für dich: Game Genres und ihre besten Spiele


Apex Legends

Battle Royale Spiele

Apex Legends ist ein Spiel, das gerade durch den Hype um Battle Royale Spiele entstanden ist. Es wurde 2019 vom Entwickler Respawn Entertainment entwickelt, dass sich ihre bereits vorhandene Titanfall-Serie zunutze gemacht hat und deren Charaktere und Setting in ein Battle Royale Game übertragen wurde.

Bei Apex Legends handelt es sich um einen klassischen Hero-Shooter, bei dem es ums Überleben in einer Arena geht. Der Spieler kann aus einer Reihe von 24 Charakteren wählen, alle mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten.

Die Teams bestehen dabei immer aus drei Mitgliedern, wobei sich die Fähigkeiten der unterschiedlichen Helden ausbalancieren.

Auch Apex Legends wird stetig weiterentwickelt und hält seine Spielerschaft mit verschiedenen Seasons bei Laune. Hinzu kommen dabei neue Charaktere, Maps und Challenges.

Das allgemeine Spielprinzip bleibt jedoch gleich. Das Team wird zusammen mit vielen weiteren Teams auf eine Map geladen und muss sich dort den ersten Rang erkämpfen.

Dabei wird das Gebiet immer kleiner, wodurch sich die übrigen Spieler am Ende konfrontieren müssen. Apex Legends ist außerdem in der E-Sports-Szene sehr beliebt und hält regelmäßig Wettkämpfe.

PUBG

Battle Royale Spiele

PUBG, kurz für PlayerUnknown’s Battlegrounds, ist das Spiel, das den ganzen Hype um Battle Royale Spiele ins Leben gerufen hat. Als das Spiel 2017 erschienen ist, war das Konzept völlig neu und wurde so bisher in kaum einem anderen Spiel gesehen.

100 Spieler kämpfen auf einer großen Map ums Überleben. Am Ende kann nur einer gewinnen. Der Entwickler von PUBG war aber vorher schon unter Gamern bekannt, unter anderem für die Arma 2 Mod für DayZ. Inspiration für PUBG bekam er vom japanischen Film “Battle Royale” (2000) und von der Buchreihe “The Hunger Games”.

Schon im Early Access konnte PUBG überzeugen und verbreitete sich dank Twitch und YouTube wie ein Lauffeuer. Mittlerweile nutzt der Entwickler auch das Prinzip von Live-Service und Seasons, um immer wieder neue Inhalte ins Spiel zu implementieren.

Dabei setzt PUBG auf ein realistisches Setting, in dem man sich mit Schusswaffen und Nahkampfwaffen gegenseitig besiegen muss. Mit einer großen Auswahl an Maps und neuen Inhalten bleibt der Urvater der Battle Royale Games auch heute noch frisch. Das Spiel ist mittlerweile kostenlos und lässt sich auf so gut wie jeder Plattform finden.


Auch interessant für dich: Beat’Em Up Spiele für gedankenloses Draufhauen


CoD Warzone

Battle Royale Spiele

Auch die Call of Duty-Serie darf bei den Battle Royale Spielen nicht fehlen. 2020 erschien endlich der langersehnte Titel CoD Warzone, der dieses Prinzip in der Welt von Call of Duty umsetzt.

Der kostenlose Ableger wurde erstmals mit dem Release von CoD: Modern Warfare (2019) an die Spieler herangetragen und entpuppte sich als wahrer Liebling der Spieler. Nachdem die Entwickler das Potenzial gesehen haben, wurde der Spielmodus als eigenes Spiel ausgelagert.

Wie alle anderen Battle Royale Games auf dieser Liste zählt auch CoD Warzone zu den Live-Service-Games. Neue Updates mit anderen Maps, Skins und Events sorgen dafür, dass das Spiel frisch und interessant bleibt.

Mittlerweile sind zum Beispiel auch Teams von bis zu vier Spielern möglich, während es anfangs nur Trios gab. Auch Soloplay ist möglich. Das Setting und die Story, die sich durch das Spiel zieht, sind dabei mit anderen CoD Titels verknüpft.

Fall Guys

Battle Royale Spiele

Fall Guys ist einer der ausgefallenen Battle Royale Spiele. Dabei setzt es nicht auf eine große Arena, in denen sich die Spieler nach und nach besiegen müssen. Fall Guys basiert auf dem Prinzip von Wettbewerben, bei denen immer wieder Spieler ausscheiden, die diese nicht bestehen.

Untermalt wird das Ganze von einer bunten Grafik, die vor allem die junge Zielgruppe anspricht. Mit diesem Spielprinzip und der niedlichen Optik ist Fall Guys ein wahrer Allrounder unter den Battle Royale Spielen. Inspiriert wurde das Spiel von Shows wie Takeshi’s Castle oder Total Wipeout.

Mit neuen Seasons und neuen Minispielen wird das Spiel auch noch drei Jahre nach seinem eigentlichen Release am Leben erhalten. Mittlerweile gibt es über 80 verschiedene Minispiele, die sich in Kategorien wie Rennen, Team, Logik oder Überleben unterteilen.

Fall Guys lässt sich mittlerweile auf allen Plattformen finden und unterstützt auch Crossplay. Das Spiel eignet sich vor allem für kleine Runden und ist ein absolutes Muss bei Partys.


Auch interessant für dich: Hack and Slay Spiele: Beat’Em Ups mit Schwertern!


Tetris 99

Battle Royale Spiele

Tetris 99 ist ein sehr einzigartiges Battle Royale Spiel. Dabei wurde das altbekannte Tetris genommen und dem Spielprinzip ein neuer Anstrich verpasst. Mit bis zu 98 anderen Spielern geht es darum, Tetris zu spielen und so lange wie möglich die von oben fallenden Blöcke zu sortieren.

Wie auch beim Original ist das Spiel dann verloren, wenn ein Block den oberen Bildschirmrand berührt. Wer am längsten durchhält und immer wieder seine Reihen auflöst, der gewinnt.

Tetris 99 erfordert dabei ein anderes Geschick als viele andere Battle Royale Games. Es geht um Schnelligkeit und Präzision.

Je weniger Spieler dabei sind, desto schneller läuft das Spiel ab. Es gibt unter anderem auch spezielle Angriffe, die andere Spieler daran hindern, weiter ihr Feld auszufüllen. Tetris 99 ist kostenlos im Nintendo Switch Online-Abonnement enthalten.

Fazit: Die besten Battle Royal Spiele

Battle Royale Spiele haben sich seit PUBG im Jahre 2017 stetig weiterentwickelt und sprechen inzwischen eine große Zielgruppe an. Von Fortnite, über CoD bis hin zu Fall Guys gibt es eine riesige Auswahl an Titeln, die vermutlich jeden Spieler ansprechen.

Folgende Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

Bilder: Electronic Arts, Devolver Digital, Epic Games, Warner Bros. International Enterprises, Krafton, Nintendo, Nintendo of America, Activision

Franziska König
Franziska König
Franziska König hat sich schon seit ihrer Jugend für Japan interessiert und ist mit Anime, Manga und Videospielen aufgewachsen. 2015 begann sie ihr Studium für Japanologie an der Universität Leipzig und hat ihren Master 2023 erfolgreich abgeschlossen. Seit 2022 arbeitet sie aktiv als selbstständige Texterin und fokussiert sich dabei auf Themen wie Popkultur und Reisen. Ihr macht es Spaß, sich journalistisch mit verschiedenen Themenbereichen zu befassen und bringt das Wissen aus ihrem akademischen Werdegang mit in die Recherche der Beiträge ein.

BELIEBTE ARTIKEL

VERWANDTE BEITRÄGE