Gianluca Vacchi: Ein Leben, ein Traum, ein voller Erfolg!

Gianluca Vacchi im Interview

Gianluca Vacchi, ein Macher, wie es sicherlich nur wenige auf dieser Welt gibt. Er kennt keine Grenzen. Sein Motto: Solange du es träumen kannst, kannst du es auch realisieren. Er liebt und lebt sein Leben in vollen Zügen und macht aus seiner Leidenschaft zu Musik, Lifestyle, Tanzen und Trends auch kein Geheimnis. Er ist von vorne bis hinten ein absolut sympathischer Typ, der nur zurecht Millionen von Views auf YouTube erhält. Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, ihn zu interviewen. Und unser Gedanke danach: Wir wollen vielleicht auch so sein, wenn wir mal 51 Jahre alt sind.


Wenn die Leute einen Blick auf dein Instagram-Profil werfen, dann sehen sie einen gutaussehenden Typen, der sein Leben in vollen Zügen genießt. Immer am Tanzen, Feiern und Musik machen. Warst du schon immer so?

In den ersten 45 Jahren meines Lebens habe ich mich dem Geschäft gewidmet und bin natürlich immer noch Unternehmer. Zusammen mit meinem Cousin führte ich eines der erfolgreichsten Unternehmen in Italien. Nachdem ich Unternehmen in zwölf verschiedenen Branchen geführt hatte, kam ich an einen bestimmten Punkt, an dem dieses Leben meine Neugier nicht mehr weckte. Als ich jünger war, wurde ich durch die Anhäufung von Geld getrieben, aber als ich 45 Jahre alt wurde, war es mir einfach nicht mehr wichtig. Mir wurde klar, dass ich in Momenten reich sein wollte. Ich habe meinen Fokus verschoben, um stattdessen auf dieser Ebene reich zu werden. Wenn ich auf Instagram bin, bin ich nicht anders als im wirklichen Leben. Ich zeige mein Leben ohne Filter. So lebe und genieße ich das Leben.

Eines der ersten Dinge, die Zuschauern auffällt, sind dein guter Geschmack in Sachen Style, Kleidung und Accessoires. Wie wichtig ist es dir denn, immer neu und cool angezogen zu sein?

Kleidung ist für mich sehr wichtig, dies stammt von meinen italienischen Wurzeln. Sie können meinen Stil als einfach, aber anspruchsvoll beschreiben, gleichzeitig kleide ich mich aber nicht auf eine bestimmte Art und Weise. Jedes Kleidungsstück, das du trägst, kann ein Erfolg sein. Es hängt nur davon ab, wie du es trägst. Ich beobachte die Modetrends nicht zu genau, da man immer riskiert, zu schnell aus der Mode zu kommen. Für mich ist es wichtig, wie du einen Style liest und trägst. Man könnte sagen, ich bin süchtig nach Einkaufen, aber ich folge meinem eigenen Geschmack. Hüte und Smokings sind meine Lieblings-
stücke. Ich habe über 100 Hüte und mehr als 40 Smokings. Eine andere Modesucht von mir ist Uhren (lacht).

Wenn man dich anschaut, fällt natürlich deine perfekte Figur auf. Jetzt bist du 51 Jahre alt – wie viel Disziplin und Sport braucht es, um dieses Aussehen beibehalten zu können?

Ich trainiere gerne, es ist ein großer Teil meines Lebens. Nach einem guten Training fühle ich mich großartig und meine Gesundheit ist mir wichtig. Ich sehe es nicht als Verpflichtung, es kommt mir natürlich vor. Ich versuche täglich zu trainieren, manchmal sogar mehrmals am Tag. In Italien habe ich zu Hause ein eigenes Fitnessstudio, sodass es nicht sehr anstrengend ist, dorthin zu gelangen. In Miami gibt es so viele coole Orte, an denen man trainieren kann, und manchmal gehe ich am Strand trainieren. Abgesehen davon finde ich es wichtig, im Allgemeinen gesund zu bleiben, also experimentiere ich viel mit Dingen wie Kryotherapie und Vitamin IV.

Seit Jahren bist du auch DJ und hast Songs mit Größen wie Alessio und Yandel herausgebracht. Deine Videos erreichen auf YouTube über 40 Millionen Zuschauer. Was ist es für ein Gefühl, in doch relativ kurzer Zeit so erfolgreich zu werden?

Es ist ein tolles Gefühl, aber ich arbeite hart dafür. Ich verbringe viel Zeit im Studio, um an meiner Musik zu arbeiten. Es wurde wirklich zu meiner neuen Leidenschaft. Ich war schon immer leidenschaftlich mit Musik beschäftigt, aber Platten zu veröffentlichen, die sich als sehr erfolgreich herausstellen, ist einfach unglaublich. Es gibt immer Raum für Verbesserungen und ich versuche jeden Tag besser zu werden und mehr zu lernen. Aber ich bin sehr dankbar für den Erfolg, den wir bisher hatten.

Für jemanden wie dich, der eigentlich alles im Leben erreicht hat, gibt es da noch offene Wünsche oder Ziele?

Definitiv. Ich träume weiter, weil du nie zu alt bist, um zu träumen. Ich sage immer: „Träume sind für immer“. Tomorrowland war einer meiner Musikträume und dieser Traum wurde endlich in diesem Jahr wahr! Abgesehen davon arbeiten wir wirklich hart an erstaunlichen Projekten, die ich im nächsten Jahr kaum erwarten kann.

Gianluca Vacchi

Gibt es bereits Pläne für die nahe Zukunft? Neue Musik, neues Business?

JA! Dieses Jahr habe ich als Resident in Vegas angefangen und wir werden auch im Sommer viele tolle Shows machen. Ich freue mich sehr darauf. Musikalisch gibt es viele Veröffentlichungen und aufregende Projekte, wie ich sie zuvor erwähnt habe.

Was treibt dich jeden Morgen an, sobald du die Augen öffnest? Gibt es Rituale, die dich dein Leben meistern lassen?

Das Leben selbst. Ich sehe es als Geschenk. Das Leben ist wie ein Darlehen an die Welt und ich muss es in vollen Zügen leben. Ich möchte ständig das Äußerste von mir abrufen, jeden Tag ein bisschen besser sein, aber vor allem Familie und Liebe sind das, was mich antreibt.

In einer Zeit, in der insbesondere von den Medien Oberflächlichkeiten vor Augen geführt werden, wie wichtig ist es da, einen nicht-oberflächlichen Background wie Familie und Freunde zu haben?

Meine Freunde und Familie bedeuten für mich die Welt und ich schätze die Momente, die ich mit ihnen habe. Ich komme aus Italien, also bin ich meiner Familie sehr nahe und versuche, so viel Zeit wie möglich mit ihnen zu verbringen. Du kannst all das Geld und die schönen Dinge auf der Welt haben, aber ohne dass die Leute dies teilen, bedeutet das sowieso nichts.

Gibt es irgendetwas auf dieser Welt, wofür du alles stehen und liegen lassen würdest? Etwas, wofür du bereit wärst, alles zu geben?

Diese Antwort ist für mich sehr einfach, ich würde alles aufgeben, damit alle Menschen auf der Welt glücklich und gesund sind. Ich bin sehr glücklich, ein bemerkenswertes Leben zu haben, und ich wünsche, dass jeder auf der Welt so glücklich sein kann wie ich.

Was sagst du zum Thema Träume?

Wenn ich darf, möchte ich eine wichtige Botschaft teilen: Wenn du an deine Träume glaubst, kannst du zwar dennoch fallen, aber wenn du erst einmal stehst, wirst du stärker sein, als je zuvor. Wenn du daran glaubst, werden sich deine Träume auch irgendwann verwirklichen. In Italien gibt es ein Sprichwort: Verlasse nicht das, was für einen unsicheren Weg sicher ist. Ich mag es, den umgekehrten Weg zu leben. Du musst neugierig sein, sonst wirst du nie alles lernen oder erleben, was im Leben möglich ist.

Danke Gianluca, für diese ehrlichen Worte und die Zeit, die du dir für uns genommen hast. Weiterhin viel Glück und viel Erfolg!
 

Fotos: Dennison Bertram

Noch keine Kommentare.

Dein Kommentar dazu

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.