Filme mit krassem Plot Twist

Seit den Anfängen des Kinos haben Filmemacher versucht, uns mit verrückten Wendungen und überraschenden Enden zu überraschen. Diese schockierenden Szenen sind schwer richtig zu machen, und wenn sie nicht richtig funktionieren, können sie einen Film komplett ruinieren (wir schauen dich an, Spectre). Aber wenn sie gut gemacht sind, können sie einen Film nicht nur „gut“, sondern „legendär“ werden lassen. Um diese Filme mit krassem Plot Twist soll es heute gehen. Wir haben dir die Top 16 für den nächsten legendären Filmeabend zusammengefasst.

Plot-Twists können ein neues Licht auf alles werfen, was vorher war, einen Film in eine neue Richtung schicken und die Kinobesucher zum Staunen bringen. Seien wir ehrlich, nichts macht mehr Spaß, als einem Film dabei zuzusehen, wie er eine völlig unerwartete Richtung einschlägt. Aus diesem Grund haben wir hier unsere Auswahl mit den brillantesten Filmen mit peitschenartigen Wendungen für dich zusammengestellt. Von „The Others“ bis „Get Out“: Das sind die abgedrehten Filme, die dich garantiert überraschen werden.

1. Gone Girl – Das perfekte Opfer (2014)

Als seine scheinbar perfekte Frau Amy (Rosamund Pike) vermisst und für tot gehalten wird, dauert es nicht lange, bis ihr betrügerischer Ehemann Nick (Ben Affleck) zum Hauptverdächtigen wird. Bis, das heißt, bis der Teppich unter jedermanns Füßen nach der Hälfte des Films weggezogen wird…

Gone Girl: Das perfekte Opfer
  • Gillian Flynn (Autor) - Christiane Paul, Matthias Koeberlin (Sprecher)

2. Get Out (2017)

Je weniger man über Get Out weiß, desto besser. Alles, was man wissen muss, ist die kürzeste aller Zusammenfassungen: Chris (Daniel Kaluuya), ein junger schwarzer Mann, nimmt eine Einladung an, die Familie seiner weißen Freundin kennenzulernen. Er ist besorgt, dass sie ihn nicht akzeptieren werden, aber er könnte nicht falscher liegen: Die Eltern von Rose (Allison Williams) mögen ihn. Sie mögen ihn wirklich, wirklich. Und dann, einfach so, fangen die Dinge an, seltsam zu werden…

Get Out [dt./OV]
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Daniel Kaluuya, Allison Williams, Bradley Whitford (Schauspieler)
  • Jordan Peele (Regisseur) - Jordan Peele (Autor) - Jason Blum (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren


Auch interessant für dich: Die besten Mafia-Filme aller Zeiten


3. Arrival (2016)

Amy Adams schlüpft in diesem Film in die Rolle einer Linguistik-Expertin, die zusammen mit ihrem Team die Sprache von Außerirdischen dolmetschen muss, die in einem mysteriösen Raumschiff auf die Erde gekommen sind. Aber wenn du etwas wie Independence Day erwartest, solltest du dich eines Besseren belehren lassen, denn dieser kontemplative Film geht in eine ganz andere Richtung.

Arrival [dt./OV]
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Amy Adams, Jeremy Renner, Forest Whitaker (Schauspieler)
  • Denis Villeneuve (Regisseur) - Shawn Levy (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

4. Parasite (2019)

In diesem Best-Picture-Gewinner sieht die angeschlagene Familie Kim eine Chance, als einer von ihnen einen Job bei der wohlhabenden Familie Park bekommt. Bald finden sie alle einen Weg, im selben Haushalt zu arbeiten und beginnen ein parasitäres Leben zu führen… bis die Dinge eine unerwartete Wendung nehmen, natürlich.

Parasite [dt./OV]
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Song Kang-ho, Lee Sun-kyun, Cho Yeo-jeong (Schauspieler)
  • Bong Joon Ho (Regisseur) - Young-Hwan Jang (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

5. The Others (2001)

Dieser wunderschön geschriebene Film spielt am Ende des Zweiten Weltkriegs, wo Grace (Nicole Kidman) auf die Rückkehr ihres Mannes vom Schlachtfeld wartet. Sie ziehen in ein neues Herrenhaus in Jersey, wo sie mit einer Gruppe von Dienern leben. Grace hat zwei Kinder, und beide haben eine gemeinsame Krankheit, wegen der sie nicht von direkter Sonneneinstrahlung berührt werden können, ohne Schaden zu nehmen. Alles wird verdächtig, als sie auf der Villa leben und alles erschreckend und mysteriös finden. Mit ein wenig Geduld wirst du die erschreckende Wendung am Ende lieben.

The Others
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Nicole Kidman, Fionnula Flanagan, Christopher Eccleston (Schauspieler)
  • Alejandro Amenábar (Regisseur) - Alejandro Amenábar (Autor) - Fernando Bovaira (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren


Auch interessant für dich: MCU Timeline – Die richtige Reihenfolge aller Marvel Filme und Serien

Jetzt lesen:  Gewinnspiel zum Kinostart von BECKENRAND SHERIFF

6. Searching (2018)

Searching folgt David Kim (John Cho), der bei der Polizei Anzeige erstattet, um seine vermisste Tochter zu finden. Doch alles, was er über sein kleines Mädchen zu wissen glaubte, beginnt sich zu enträtseln (und zwar schnell), als er ihren Laptop überprüft.

Searching
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • John Cho, Debra Messing, Joseph Lee (Schauspieler)
  • Aneesh Chaganty (Regisseur) - Timur Bekmambetov (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

7. Abbitte (2007)

Cecilia (Keira Knightley) und Robbie (James McAvoy) könnten verliebt sein, aber ihre Romanze entgleist völlig, als Cecilias jüngere Schwester das Paar in einer kompromittierenden Position erwischt und eine gefährliche Lüge ausheckt.

Abbitte
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • James McAvoy, Keira Knightley, Romola Garai (Schauspieler)
  • Joe Wright (Regisseur) - Christopher Hampton (Autor) - Eric Fellner (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

8. 10 Cloverfield Lane (2016)

Du kannst alles vergessen, was du über den Original-Cloverfield-Film zu wissen glaubst, denn dieser spannungsgeladene Thriller ist ganz anders als dieser. Kurz nach einem schrecklichen Autounfall wacht Michelle (Mary Elizabeth Winstead) auf und findet sich in einem Bunker mit dem scheinbar verstörten Howard (John Goodman) wieder, einem Fremden, der ihr mitteilt, dass sie bei ihm sicher ist und die Welt da draußen bewohnbar ist. Sagt er die Wahrheit? Was geht draußen wirklich vor sich? Und wird sie jemals in der Lage sein, Howards Fängen zu entkommen?

10 Cloverfield Lane [dt./OV]
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • John Goodman, Mary Elizabeth Winstead, John Gallagher Jr. (Schauspieler)
  • Dan Trachtenberg (Regisseur) - Josh Campbell (Autor) - J. J. Abrams (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren


Auch interessant für dich: Die besten Spionagefilme auf Netflix

Jetzt lesen:  Bist du nur ihr Lückenbüßer? So findest du es heraus!

9. Wir (2019)

Adelaide Wilson (Lupita Nyong’o) will nur einen Strandurlaub mit ihrer Familie genießen. Doch wie Fans von Jordan Peeles Identitätshorror Us nur zu gut wissen, wird das unmöglich, als vier maskierte Fremde das Ferienhaus der Wilsons stürmen und sie in einen verzweifelten Kampf ums Überleben zwingen. Und als die Masken schließlich abgenommen werden, werden die Dinge sogar noch erschreckender…

Wir [dt./OV]
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Lupita Nyong'o, Winston Duke, Elisabeth Moss (Schauspieler)
  • Jordan Peele (Regisseur) - Jordan Peele (Autor) - Jordan Peele (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

10. The Sixth Sense (1999)

Der originale Shyamalan-Twist: In The Sixth Sense behandelt der Kinderpsychologe Malcolm Crowe (Bruce Willis) einen Jungen, der glaubt, er könne, wir zitieren, „tote Menschen sehen“. Und das ist alles, was du wissen musst, um ehrlich zu sein.

The Sixth Sense
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Bruce Willis, Toni Collette, Olivia Williams (Schauspieler)
  • M. Night Shyamalan (Regisseur) - M. Night Shyamalan (Autor) - Frank Marshall (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

11. Crazy, Stupid, Love. (2011)

Moment, das ist also eine Liebeskomödie mit einer schockierenden Wendung? Darauf kannst du wetten! Vollgepackt mit attraktiven Stars, geht es darum, was passiert, wenn der 40-jährige Steve Carrells Cal a) erfährt, dass seine Frau ihn betrügt, und b) versucht, sein gebrochenes Herz zu beruhigen, indem er zufällige Frauen in Bars abschleppt (natürlich mit ein wenig Hilfe des smarten neuen Kumpels Ryan Gosling).

Crazy Stupid Love [dt./OV]
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Steve Carell, Ryan Gosling, Julianne Moore (Schauspieler)
  • Glenn Ficarra (Regisseur) - Dan Fogelman (Autor) - Steve Carell (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren


Auch interessant für dich: Star Wars Reihenfolge – Alle Filme und Serien in richtiger Chronologie

Jetzt lesen:  Dein Schwarm hat einen (neuen) Freund – Rette dich oder schnapp sie dir trotzdem

12. Fight Club (1999)

David Finchers postmoderner Klassiker von 1999 über die Gefahren des Konsums und die Feminisierung des amerikanischen Mannes hat das Publikum vielleicht mehr schockiert und entsetzt als jeder andere Film der letzten 25 Jahre. Unser Erzähler (Ed Norton) trifft auf einen männlichen Macho namens Tyler Durden (Brad Pitt), der die Welt in die Luft jagen will, um neu anzufangen.

Fight Club
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • --- (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 18 Jahren

13. Sieben (1995)

Schon allein das Film-Casting wird dich einfach dazu bringen, sich den Film ansehen zu wollen. Die Geschichte dreht sich um einen Serienmörder, der Menschen nach den sieben Todsünden tötet, die da wären: Völlerei, Habgier, Hochmut, Trägheit, Lust, Zorn und Neid. Für Somerset (Morgan Freeman) und Mills (Brad Pitt) beginnt ein Wettlauf, um den Serienmörder zu stoppen, bevor er seine Morde gemäß den sieben Todsünden vollendet. Der Höhepunkt des Films macht einfach so emotional und lässt einen in Schockstarre zurück. David Fincher ist derzeit berühmt für seine psychologischen Thriller, aber man sollte wissen, dass dies sein erster großer Erfolg in diesem Genre war, für den er sowohl von den Kritikern als auch von den Zuschauern viel Anerkennung erhielt.

Sieben
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Brad Pitt, Morgan Freeman, Gwyneth Paltrow (Schauspieler)
  • David Fincher (Regisseur) - Andrew Kevin Walker (Autor) - Arnold Kopelson (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

14. Die üblichen Verdächtigen (1995)

Das Ende von „Die üblichen Verdächtigen“ wurde in allen Filmen von „Key & Peele“ bis „Unbreakable Kimmy Schmidt“ referenziert. Es ist eine Wendung, die fast berühmter ist als der Film selbst. Der gesamte Film wird von Verbal Kint (Kevin Spacey) erzählt, dem einzigen Überlebenden eines schiefgelaufenen Raubüberfalls. Verbal ist ein schüchterner Ganove, der an einer zerebralen Lähmung leidet, und während er vom Zollbeamten Dave Kujan (Chazz Palminteri) verhört wird, erzählt er, wie er und seine Crew vom berüchtigtsten Kriminellen der Welt, einem Unterweltbösewicht namens Keyser Soze, angeworben wurden.

Die üblichen Verdächtigen [dt./OV]
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Gabriel Byrne, Stephen Baldwin, Chazz Palminteri (Schauspieler)
  • Bryan Singer (Regisseur) - Christopher McQuarrie (Autor) - Bryan Singer (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren


Auch interessant für dich: Die Top 10 Filme aller Zeiten auf Rotten Tomatoes


15. Shutter Island (2010)

Das Duo Martin Scorsese und Leo DiCaprio ist für niemanden neu. Die Geschichte beginnt mit den beiden US-Marshals Teddy Daniels (Leo) und Chuck (Mark Ruffalo), die das Verschwinden eines Patienten aus dem Ashecliffe-Krankenhaus von Shutter Island untersuchen. Im Laufe der Ermittlungen wird Teddy misstrauisch, da sie ihm keinen Zugang zu den Aufzeichnungen des Krankenhauses gewähren und er unter seinem Trauma leidet, aufgrund dessen er Flashbacks von seiner Frau und seinen Kindern sieht.

Shutter Island [dt./OV]
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Leonardo Dicaprio, Mark Ruffalo, Ben Kingsley (Schauspieler)
  • Martin Scorsese (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

16. Departed – Unter Feinden (2006)

Ein mysteriöser Thriller von Martin Scorsese, der sein ihm 2006 seinen ersten Oscar für die beste Regie einbrachte. Die Besetzung besteht aus großen Namen wie Jack Nicholson, Leonardo DiCaprio, Mark Wahlberg, Matt Damon, Martin Sheen und Alec Baldwin. Allein die Besetzung reicht aus, damit sich jeder dieses großartige Meisterwerk anschaut. Leonardo spielt Bill Costigan, dessen Familie einen kriminellen Hintergrund hat und nun hat er die Möglichkeit, sich zu beweisen, indem sich undercover in Costello’s Gang (Jack Nicholson) einschleust, um die Ratte in der Polizeiabteilung zu finden. Es gibt so viele Wendungen und Nervenkitzel in dem Film, sodass er sich wirklich lohnt. Dies gilt insbesondere für das spektakuläre Ende, über das sich viele Zuschauer schon ihre ganz eigene Theorie zusammengereimt haben.

Departed: Unter Feinden [Blu-ray]
  • Netzteil
  • Leonardo DiCaprio, Matt Damon, Jack Nicholson (Schauspieler)
  • Martin Scorsese (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

 

Bilder: Paramount Pictures France, Splendor Films, Universal Pictures International France

Letzte Aktualisierung am 18.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API