Xander and The Peace Pirates

        Xander_and_the_Peace_Pirates    

Xander and The Peace Pirates

„The only Solution to this soul pollution,will be a spiritual Revolution“

Soooo Freunde des guten Musik Geschmacks, ich hab wieder sensationelle Mukke für euch am Start……..

WOODSTOCK IS BACK!!!!
Liebe Freunde, hier sind Xander and The Peace Pirates. Die Band, die sich zusammen setzt aus den zwei Brüdern Stu und Keith, die aus dem Herzen Liverpools kommen. Die beiden Jungs, die schon mit keinen anderen wie den Musikern Buddy Guy, Bon Jovi, Joe Bonamassa, Vintage Trouble, The Temperence Movement, Eric Bibb, Richie Kotzen, Sam Brown, The Fabulous Thunderbirds und dem James Taylor Quartett auf der Bühne standen. Sie sind selbst wundervolle Musiker. Wer erinnert sich noch gerne an die Zeit, wo in der musikalischen Welt an Woodstock nichts, aber auch gar nichts vorbei kam!?
Genau das war die Zeit, in der der Blues, Rock und der Soul und lebte……..

Und genau diese beiden Buddys schaffen genau das wieder…….sie katapultieren dich in diese Zeit zurück, musikalisch wie auch von ihrem Outfit und ihrem Auftreten her….Love and Peace ist wieder angesagt. Mit genial gespielten Gitarrenriffs, wundervoll gespielten Melodien und den unverkennbaren Sound der Woodstock Ära, den sie mit neuen Elementen in Perfektion vermischen, holen euch Xander and The Peace Pirates ab in eine musikalische Sensation, die auch in die Geschichte eingehen könnte. Ich habe sie dieses Jahr Live auf einem Open Air in der Loreley gesehen, wo sie als Vorband von Joe Bonamassa, dem Blues Gott schlecht hin auf der Bühne standen. Ich war sofort gefesselt von dem Talent und Kreativität der beiden Brows. Und das ist erst der Anfang einer sensationellen Karriere, die vor den Jungs steht………
In diesem Sinne….. viel Spaß beim anhören……….

Foto Press: Xander and the Peace Pirates Facebook
Facebook

Youtube Xander and the Peace Pirates

 

Schau dir auch meinen nächsten Albumtipp von Ferdinand Dreyssig & Marvin Hey an >>



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.