Unsere Kinotipps für den Monat Februar

Unsere Kinotipps für den Monat Februar

Diese Kinofilme sind ein MUSS im Monat Februar:

Alita: Battle Angel

Am 14. Februar 2019 könnte wieder einmal Filmgeschichte geschrieben werden, denn „Alita: Battle Angel“ kommt von einem der größten Filmemacher überhaupt: James Cameron (AVATAR). Und auch Star-Regisseur Robert Rodriguez (SIN CITY) war hier am Werk. Ein Duo, welches Großes zu leisten im Stande ist. Alita ist ein Cyborg, die vom einfühlsamen Cyber-Arzt Ido (Christoph Waltz) auf einem Schrottplatz entdeckt und neu zusammengebastelt wird. Sie weiß nicht mehr, wer sie einmal war und auch sonst ist ihr alles fremd. Sie entdeckt die Welt sozusagen neu. Ido versucht, das Böse der Welt, sowie ihre Vergangenheit von ihr fernzuhalten, was ihm allerdings nicht auf Dauer gelingt. Es kommt zu Situationen, in denen Alita sich über ihre eigenen Fähigkeiten bewusst wird. Das Böse versucht dies gekonnt zu verhindern, was allerdings schwerer wird als zunächst gedacht, denn Alita ist gut – sie ist richtig gut und sie wird besser. Und sie beginnt zu verstehen, dass sie die Macht hat, die Welt zu einem besseren Ort zu verändern.

„Alita: Battle Angel“ hat definitiv die Gene zu einem der Top-Movies 2019.

Verleiher: Fox Deutschland
Genre: Action, Sci-Fi, Action
Kinostart: 14. Februar 2019

Trailer:


The Prodigy

Da haben sich die Produzenten von „Der Exorzismus von Emily Rose“ ja mal wieder etwas einfallen lassen. Dieses Mal erwischt es Miles – ein Kind, welches überdurchschnittlich intelligent ist und auch seine Auffassungsgabe scheint nicht von dieser Welt. Dies wird, wie sollte es auch anders sein, zusehends seltsamer. Sowohl Miles Eltern, als auch dessen Ärzte finden keinerlei Antworten, die Miles Verhalten erklären könnten. Mit dem Älterwerden ändert sich der kleine Miles auf unschöne Art und Weise und die Frage wird größer, ob Miles von einer dunklen Macht beeinflusst werden könnte. Hat jemand oder etwas Besitz von dem kleinen Jungen ergriffen und lässt ihn nicht mehr los?

Die Story klingt, wie alle Filme dieses Genres, zunächst wie ein alter Hut. Jedoch schreiben wir das Jahr 2019 und die Effekte und Details sind ausgefeilt wie nie zuvor. „The Prodigy“ geht tief unter die Haut und wird weit mehr als nur einmal Gänsehaut erzeugen.

Verleiher: Splendid Film GmbH
Genre: Horror, Thriller
Kinostart: 07. Februar 2019

Trailer:

 

Fotos: Splendid Film GmbH; Fox Deutschland

Noch keine Kommentare.

Dein Kommentar dazu

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.