Lässige Trenchcoat Streetstyles

        Der Trenchcoat kombiniert im lässigen Street-Style Look.    

Hintergrundwissen Trenchcoat

Ein Kleidungsstück, das für den Krieg erschaffen worden ist. Ursprünglich sollte er ein Mantel für die britische Armee werden, er ist ein unsterbliches Symbol für die Männlichkeit. Seine Geschichte beginnt vor über 150 Jahren, als zwei britische Firmen, Burberry und Aquascutum, sowohl ein wasserdichtes als auch ein winddichtes Modell aus Ga-bardine Stoff für die Mäntel der Offiziere erschaffen haben.

Die Details am Coat, die wir heute so gut kennen, sind immer noch an Ort und Stelle geblieben – Epauletten über die Schultern, die ursprünglich als Schulterschutz gegen Säbelhiebe stand und gegen das Abrutschen der Schulterriemen. Ein stark genähter Gürtel mit D-Ring zum Aufhängen von Granaten und anderen Geräten. Ärmelriegel und Sturmtaschen für zusätzlichen Schutz vor regen. Der Trenchcoat erwies sich zu Kriegszeiten als Mantel von unschätzbarem Wert, aber auch in Friedenszeiten schätzte man ihr sehr.

Heute ist der Trenchcoat ein absolutes Must-Have im Schrank des Mannes. Alle Details sind geblieben und immer gut kombinierbar mit den aktuellen angesagten Mode-Highlights. Den Trenchcoat kann man ohne groß drüber nachzudenken mit allen seinen Street-Styles-Looks kombinieren.
 

Trechcoat Style 1

Trenchcoat Street-Style

Pier One Trenchcoat beige 79,95 €Wood Wood HARRISON Langarmshirt navy 94,95 €Levi’s® 511 Jeans Slim Fit bear grass 79,95 €Vans OLD SKOOL Sneaker true white 94,95 €
 

Trechcoat Style 2

Trenchcoat Street-Style

KIOMI Trenchcoat olive 79,95 € Jack & Jones JJCOTERME REGULAR FIT T-Shirt white 14,95 €G-Star DAVIN JOG PANT Stoffhose dune 99,95 €Zign Schnürstiefelette – cognac 79,95 €

 

Mehr lässige Styles für deinen Trenchcoat findest du hier >>

 

Fotos: Zalando



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.