Ausgefallene Sneaker-Highlights für das Frühjahr 2021

Sneaker haben sich in den letzten Jahren immer wieder als Gewinner der Schuh-Welt herausgestellt: Schließlich sind sie im besten Fall gemütlich und gleichzeitig modisch.

Es gibt sie im Retro-Look, auf Vintage-Börsen oder auf Omas Dachboden, aber auch als abenteuerliches Modell von hochkarätigen Design-Marken. Alle können den richtigen Sneaker für ihren Stil und für ihre Präferenzen finden.

Sneaker – passend für jeden Anlass und für jedes Wetter

Turnschuhe sind der perfekte Mix aus warmem Schutz für die Füße und Atmungs- und Bewegungsfreiheit und eignen sich somit perfekt für Übergangsjahreszeiten und unsichere Wetterlagen. Vor allem bei wasserdichten Exemplaren kann man sich auf seine Sneaker verlassen. Der richtige Schuh kann auch im Regen jedes noch so langweilige Outfit aufpeppen und im Nu einen Klecks Farbe über einen monotonen Look werfen. Die aktuellen Sneaker-Trends sind deshalb allesamt entweder „abgespaced“, also bunt, gewagt und nicht von dieser Welt, oder „classy“ und elegant in Weiß oder gedeckten Tönen.

 

 

Die neuesten Sneaker-Trends und was sie können

Ausgefallene Mesh-Details schmücken 2021 Neon-Modelle, Sneaker kommen mittlerweile sogar häufig ganz ohne Schnürsenkel aus und lassen sich beinahe wie Socken über den Fuß ziehen. Balenciaga Sneaker geben hier den Trend an. Dicke, hohe Sohlen mit Ecken und Kanten dominieren die Welt der Turnschuhe schon seit längerem: 2020 eroberten sogenannte Dad-Sneaker-Modelle die Fashion-Welt endgültig im Sturm.

Diese klobigen, auch „chunky“ Sneaker genannt, werden mit Mom-Jeans oder Strumpfhose kombiniert bei Frauen zum ausgefallenen Statement und fallen garantiert auf. Hochwertige Off-White Schuhe setzen luxuriöse Akzente. Männer kombinieren die It-Pieces mit verwaschenen Jeans und sportlichen Sweatshirts. Zum Stichwort chunky kommt noch ein weiterer Trend hinzu: Plattform-Sneaker liegen hoch im Kurs. Die Extrazentimeter garantieren einen selbstbewussten Powerlook und begleiten zuverlässig durch Wind und Wetter. In Kombination mit dem Chunky-Dad-Look sind die Schuhe sicher nicht für jede*n etwas, doch sie können einen tollen Akzent zu ansonsten schlichteren Outfits oder langen Mänteln im Herbst oder Frühling bieten.

 

 

Klassisch oder sportlich-experimentell?

Der klassische weiße Sneaker wird diese Saison mit Details in Wildlederoptik geschmückt, oder aber mit bunten Mustern, die den Look des Schuhs aufbrechen. Trotzdem kann der weiße Sneaker nach wie vor mit seiner Vielseitigkeit punkten und lässt sich zu nahezu jedem Look spielerisch kombinieren. Auch 2021 also darf ein schönes helles Paar Sneaker also in keinem Kleiderschrank fehlen. Pastelltöne dazu leiten den Frühling ein.

Sportliche Laufschuhe werden zu Jogginghosen kombiniert oder mit Hosenanzügen kontrastiert. Balenciaga Sneaker locken mit ihren einzigartigen Designs mit Liebe zum Detail. Klassische weiße und schwarze Modelle konkurrieren hier mit strahlend grünen oder tiefroten Neon-Variationen. Die Schuhe aus der beliebten Triple-S Reihe der Marke gehören zu ihren wichtigsten klobigen Modellen. Die Sohle zieht sich in geschmeidigen Wellen bis nach oben hoch.

Die windschnittigen Sneaker perfektionieren sportliche Looks im Nu. Sogenannte Speed-Sneaker-Modelle in Neonfarben und schnürloser Optik sorgen für Aufruhr, werden von vielen Liebhabern ausgefallener Sneaker jedoch hochgeschätzt. Auch High-Top Sneaker erleben 2021 ihr Comeback: Die vom Basketball inspirierten Schuhe umschmeicheln den Fuß und sorgen für ein stabiles Tragegefühl. Mit einer Schwarz-Weiß-Kombination kann man im Frühjahr weiterhin nichts falsch machen. Beim Rest des Outfits hat man dann die Wahl: Einfarbig bleiben oder mit Mustern und knalligen Farben Form brechen?

 

 

Sneaker für alle!

Viele verschiedene Modelle stehen also am Sneaker-Himmel für die wärmere Jahreszeit und machen Hoffnung auf zahlreiche Tage im Freien mit Freunden und der Familie. Gegen den Winterblues leuchten ihre bunten Farben der Sneaker an. Mit klobigen, kantigen Turnschuhen kann jede*r im Frühjahr Eindruck schinden und ein Fashion-Statement im Freundeskreis setzen. Doch niemand muss auf ein klassisches, elegantes und zeitloses Auftreten verzichten oder sich zu gewagten Modetrends zwingen: Auch zu weißen Sneakers und Low-Cut-Exemplaren sowie Retro-Sneakers kann man weiterhin getrost greifen.

 

Foto: andersphoto / stock.adobe.com

Jetzt lesen:  Close-ups - Die neuen Sneaker mit Liebe zum Detail