Mentoren sind wichtiger als du denkst

Eine starke Persönlichkeit besitzt Ausstrahlung und ist erfolgreich. Wie heißt es doch so schön? Erfolg macht sexy. Daher ist es nicht verwunderlich, dass so viele Menschen großen Wert auf die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit legen. Wir zeigen dir, wie du das schaffen kannst und was dir dabei hilft.

Nie war es leichter als heute, dich in jedem nur denkbaren Bereich deines Lebens zu entwickeln. Die Bestsellerlisten sind voll von Büchern zu nahezu jedem Thema, egal, wofür du dich interessierst und in welche Richtung du dich ausbreiten bzw. verändern möchtest. Es gibt allerdings einen wichtigen Aspekt, den du nicht außer Acht lassen solltest. Willst du in deiner persönlichen Entwicklung den Turbogang zünden, um noch schneller und effizienter voranzukommen, nutze einen nicht zu unterschätzenden Katalysator und suche dir einen Mentor.

Was ist ein Mentor und was bringt mir ein Mentoring?

Für den Begriff des Mentors gibt es mehrere Umschreibungen: Lebenshelfer, Begleiter, Coach, Trainer, Lehrer, Vorbild, Idol. Dieser Mensch ist jemand, der sich auf dem Gebiet, auf welchem du dich vorwärtsbewegen möchtest, gut auskennt und dich so effektiv bei der Erreichung deines Vorhabens unterstützt. Du kannst von dessen Erfahrungen profitieren, sie in dein eigenes Leben übertragen und für dich selbst umsetzen. Das bedeutet nicht, dass du deinen Coach oder Mentor 1:1 kopieren sollst. Es geht vielmehr darum, die von deinem Vorbild vorgeschlagenen Strategien zu adaptieren und sie auf deine Situation anzupassen. Möglicherweise musst du den einen oder anderen Rat sogar ignorieren, weil er einfach nicht zu deinem Leben passt. Das ist vollkommen in Ordnung. Schließlich ist ein Mentoring nicht dafür gedacht, dein eigenes Denken und Wissen auszuschalten, sondern es zu erweitern, dir Handlungsweisen anzutrainieren und dich auf deinem Weg zum Erfolg zu begleiten.

Wie finde ich den passenden Mentor?

Mentoren sind für deine gesamte Potentialentfaltung von enormer Bedeutung. Doch nicht jeder Mentor ist gleichermaßen gut geeignet für dich. Sieh es so, als würdest du dir einen Anwalt nehmen. Hierbei ist klar, dass du bei einem arbeitsrechtlichen Problem keinen Scheidungsanwalt zu Rate ziehst. Ein Arbeitsrechtler wird dir hier selbstverständlich den größten Nutzen bringen. Bei einem Autounfall hingegen wirst du logischerweise einen Anwalt für Verkehrsrecht zu Rate ziehen.

Jetzt lesen:  Ziele erreichen: So startest du richtig durch

Genauso ist es mit Mentoren. Überlege dir also, auf welchem Gebiet du einen Begleiter in Anspruch nehmen willst und suche dir dann den passenden Mentor aus. Einen solchen Coach zu finden, ist gar nicht so schwer. Schau dich in deinem Leben um. Wer in deinem Umfeld hat das erreicht, was du schaffen möchtest? Gibt es jemanden, den du im Stillen sogar für seinen Erfolg beneidest? Würdest du gern wissen, wie er oder sie das erreicht hat? Perfekt! Geh hin und frag einfach danach. Bitte diese Menschen darum, dir zu erklären und zu zeigen, wie sie an ihr Ziel gekommen sind. Schon hast du einen Coach.

Findest du in deiner näheren Umgebung niemanden, den du dir zum Vorbild nehmen kannst oder willst? Dann schau dir die Biografien großer Männer und Frauen an. Wen fandst du schon immer toll? Was tut oder tat derjenige, um erfolgreich auf seinem Gebiet zu werden? Ein Mentor muss nicht einmal zwingend eine noch lebende Person sein. Selbst ein bereits Verstorbener kann dir als Trainer dienen, indem du dessen Leben und Handeln studierst und auf deinen eigenen Weg überträgst. Im Folgenden stellen wir dir fünf mögliche und vor allem starke Mentoren vor, die jeder für sich herausragende Leistungen auf ihrem Gebiet erbracht haben.

Brian Tracy:
Erfolg & Selbstentwicklung durch großes Denken und Tun

Wenn es um Erfolg und Selbstentwicklung geht, wird Brian Tracy irgendwann für dich unumgänglich. Tracys Sprache ist von bestechender Klarheit und für jedermann verständlich. Kaum ein anderer Erfolgscoach weiß seine Zuhörer und Leser so in seinen Bann zu ziehen wie er. Das hat einen simplen Grund. Er predigt nicht nur, er lebt das, was er in seinen Büchern, Seminaren und als Berater vorschlägt, auch ganz und gar selbst. „Der Weg zum Erfolg“ ist eines seiner Frühwerke und beschreibt die Entwicklung eines Menschen hin zu einer erfolgreichen Persönlichkeit präzise und effizient. Setz dir ein Ziel und lege den Preis fest, den du gewillt bist, dafür zu zahlen. Lies, lerne und wende das Gelernte an. Dann konzentriere dich auf das Wesentliche und gehe konsequent jeden Schritt bis zum vollständigen Erreichen dessen, was du dir vorgenommen hast. Gib dich dabei mit nicht weniger als 100 % zufrieden.

Jetzt lesen:  Mimik lesen: Non-verbale Kommunikation verstehen und einsetzen

Flight Plan: Das wahre Geheimnis von Erfolg

Flight Plan: Das wahre Geheimnis von Erfolg
Auf Amazon ansehen »

Napoleon Hill:
Ein Pionier in Sachen Erfolg, Leben & Beruf

Die eigenen Lebensumstände veranlassten Napoleon Hill, ein erfolgreicher Autor zu werden. Da er in ärmlichen Verhältnissen aufwuchs, schrieb er schon frühzeitig für die lokale Zeitung. Mit diesem Geld finanzierte er sich sein Jurastudium. Während seiner eingehenden Recherche über Biografien reicher und in höchstem Maße erfolgreicher Menschen stieß er auf Dale Carnegie und war fasziniert von dessen Meinung, der Weg zum Ziel sei auf eine einfache Erfolgsformel zurückzuführen. Hill erstellte daher aus den Lebenswegen von mehr als 500 Millionären, darunter Ford, Roosevelt oder Schwab die klaren und für alle gültigen Erfolgsgesetze. Er veröffentlichte sie 1937 in seinem Hauptwerk „Denke nach und werde reich“. Dieses Buch hat bis heute nichts von seiner Kraft verloren und kann dir, genauso wie tausenden Menschen zuvor, als Mentor für deinen Erfolgsweg gute Dienste erweisen.

Denke nach und werde reich

Denke nach und werde reich
Auf Amazon ansehen »

Bodo Schäfer:
Der Finanzguru auf dem Weg zum ganzheitlichen Erfolg

Wenn jemand weiß, wie man sich finanziell von unten bis ganz nach oben kämpft, dann ist es Bodo Schäfer. Er hat dies an sich selbst nicht nur einmal erfolgreich bewiesen. In seinen frühen Büchern geht es meist um Geld und wie man zu finanziellem Reichtum kommt. Er erzählt, wie er es geschafft hat, sich aus einem überschuldeten Leben wieder ins Plus zu bringen und wie das auch jedem anderen Menschen gelingen kann. Schäfer hat sich zudem selber einen Coach gesucht, von dem er lernen konnte und der ihn vorantrieb. Inzwischen sind Schäfers Bücher und Seminare (online und auch live) nicht mehr nur auf Geld fixiert, sondern umfassen die gesamte Bandbreite von Glück und Erfolg. Sein Enthusiasmus überträgt sich dabei stets auf den Leser oder Zuhörer, daher ist Bodo Schäfer hervorragend als Mentor oder Trainer geeignet.

Jetzt lesen:  So findest und nutzt du deine persönlichen Stärken

Der Weg zur finanziellen Freiheit

Der Weg zur finanziellen Freiheit
Auf Amazon ansehen »

Christian Bischoff:
Motivations-Trainer, Live-Coach und Autor

Im Bereich Wirtschaft hat er sich längst einen Namen gemacht. Christian Bischoff überzeugt in seinen Life-Events durch moderne Coaching-Strategien und bringt die Teilnehmer an ihre emotionalen Grenzen. Er gibt ihnen mächtige Strategien an die Hand, ihr Leben mit Selbstbestimmung und vor allem Selbstvertrauen zu füllen. Sie sollen an sich glauben und ihre Visionen realisieren. Jammern gilt nicht – so sein Credo. Dabei ist er so authentisch wie kaum ein Zweiter. Denn seine eigene Biografie spiegelt seine Worte auf der Bühne wider. Bischoff holt bereits auch die ganz Jungen ins Boot. Seine Schultour „Mach den großen Unterschied“ findet bei Schülern und Lehrern gleichermaßen begeisterten Anklang. In seinen Büchern macht er den Menschen Mut, ihren eigenen Lebensplan zu finden und zu gehen.

Selbstvertrauen: Die Kunst, dein Ding zu machen

Selbstvertrauen: Die Kunst, dein Ding zu machen
Auf Amazon ansehen »

Robert Cialdini:
Experte in Marketing & Strategie

Erfolg hat auch stets etwas mit Selbstmarketing zu tun. Der amerikanische Psychologe und Marketingprofessor Robert Cialdini weiß, wie man Menschen von sich überzeugt. Sein Buch, in dem er die sechs Prinzipien zur Überzeugung aufzeigt, avancierte nicht von ungefähr zum Weltbestseller. Cialdini belegt seine Aussagen sowohl durch langjährige, wissenschaftliche Forschungen als auch anhand bildhafter Beispiele. Suchst du einen Mentor, von dem du lernst, wie du Menschen mit deiner Überzeugungskraft beeinflusst und für dich einnimmst, bist du mit Robert Cialdini bestens beraten.

Die Psychologie des Überzeugens

Die Psychologie des Überzeugens
Auf Amazon ansehen »

Willst du Erfolg im Leben haben, brauchst du ein Ziel und einen Weg, es zu erreichen. Mentoren geben dir, ganz gleich, ob sie dir persönlich bekannt sind oder nicht, ein mächtiges Werkzeug an die Hand, dich zu entwickeln. Nutzt du dieses sinnvoll, auf deine Person zugeschnitten und beharrlich, kannst du erreichen, was immer du willst.

 

Fotos: Gabal Verlag; Pickup Verlag; DTV Verlag; Ariston Verlag; hogrefe Verlag; Von © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), CC BY-SA 4.0, Link