Die Dos & Don’ts beim Online-Pokern

        Online-Pokern    

„Mit diesem Trick habe ich beim Online-Pokern 20.000 € in NUR einem Monat, ganz legal, umgesetzt. Ich zeige dir, wie auch du ein Winner wirst!“ Diese Sätze werden dir mit einem Schweizer Akzent entgegengeworfen. Was tust du jetzt? Deine gesamten Ersparnisse in den Mann aus der Schweiz stecken oder doch lieber auf einem seriösen Portal dein Glück versuchen? Wir zeigen dir die Dos & Don’ts beim Online-Pokern und wie du Scams – also Betrugswebseiten – relativ leicht enttarnen kannst.

Tarnen, tricksen, täuschen

Online-Pokern

Die Frage ist erst einmal, wie du Fake-Portale einfach erkennst. Alles, was sich unerlaubt und ungewollt öffnet, ob nun als Pop-up oder unsichtbare Werbung, auf die du aus Versehen klickst, ist von vorne herein unten durch. Auch die schon erwähnten absolut unrealistischen Versprechungen eines Sachsen, der einen Schweizer Akzent auflegt, solltest du gekonnt ignorieren. Normalerweise ist es recht offensichtlich, dass eine Seite nur ein Scam ist. Ganz eindeutig aber wird es erst, wenn Rechtschreibfehler die Überhand nehmen.

Seriöse Seiten achten auf ihre Qualität und sind nicht von einer einzigen Person am Nachmittag schnell zusammengeschustert. In den meisten Fällen hast du eine Scam-Seite also schon auf den ersten Blick enttarnt. Ein weiterer ganz einfacher Trick ist, zu schauen ob die Seite für dein Mobilgerät optimiert ist. Viele Scammer haben gar nicht das technische Know-how, um ihre Seite vernünftig zu programmieren. Oft sind es die simpelsten Layouts, die dementsprechend schlecht aussehen.

Höhere Jackpots beim Online-Pokern

Online-Pokern

Online-Casinos bieten dir oft einen höheren Jackpot als dein lokaler Anbieter. Außerdem hast du die Möglichkeit, rund um die Uhr und an Feiertagen zu zocken, ganz gemütlich von der Couch aus, zum Beispiel auch auf deinem Smartphone. Du musst dir nicht einmal ein extra Programm herunterladen, denn viele Online-Anbieter arbeiten mit einer Flash Player-Oberfläche. Außerdem hast du bei einigen Anbietern die Möglichkeit, ein paar Testrunden zu spielen, bevor es um echtes Geld geht. Oft sind die Gewinne aus den Testspielen aber an Umsatzbedingungen geknüpft. Ehe du diese nicht erfüllst, kannst du dir das Geld auch nicht auszahlen lassen.

Bevor du dir jetzt gleich beim nächstbesten Portal einen Account anlegst, solltest du im Hinterkopf behalten, dass du mindestens 18 Jahre alt sein und dir im Vorfeld einen Account erstellen musst. Bei der Erstregistrierung wirst du auch nach deinem Zahlungsmittel gefragt. Online geht das meistens nur mit Kreditkarte oder Bankeinzug, doch die ersten Casinos fangen bereits an, auch PayPal als Zahlungsmittel zu akzeptieren.

Live-Casino

Der Casinobesuch wird ja von vielen Menschen nicht nur wegen des Spielens gepflegt, sondern auch aufgrund der Atmosphäre, die dort herrscht. Inzwischen können dir einige Online-Portale auch Echtzeitspiele anbieten. Zwar ist die herkömmliche Art im Online-Casino zu spielen über den PC, jedoch kommt auch hier langsam aber sicher der Umschwung auf die mobilen Geräte.

Ist dein Casino sicher?

Online-Pokern

Wenn du also gerade dabei bist, ein Casino zu testen und du bereits etwas Zeit investiert hast, solltest du dir folgende Fragen stellen um wirklich auf Nummer sicher zu gehen:

– Wie steht es um den Kundenservice?

Auch wenn du nicht wirklich ein Problem hast, kannst du dem Kundenservice deines Online-Portals trotzdem Fragen zu den Spielen stellen. Wenn sie schnell und kompetent sind, ist alles im grünen Bereich.

– Funktionieren deine Auszahlungen richtig?

Gerade bei der Auszahlung sollte es aus offensichtlichen Gründen keine Probleme geben. Schließlich hat sich dein Glück dieses Geld hart erarbeitet.

– Sind deine Daten ordentlich verschlüsselt?

Mit Facebook hast du schon genug deiner persönlichen Daten verloren. Wir wollen ja nicht, dass auch andere von deinem Suchverlauf Wind bekommen, oder?

– Sind die Lizenzen aktuell und ist alles ordentlich reguliert?

Das ist z.B. eine Frage, die du dem Kundenservice stellen kannst. Frage nach Nachweisen. Die Seriosität der Antwort sagt dir schon, ob dies ein Portal für dich ist.

 

Fotos: Shawn Hempel; Hans und Christa Ede; Anton Prado PHOTO; nyul / stock.adobe.com

Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.