Melanie Müller – Das hat Deutschland noch gefehlt

        melanie-mueller-wm-song1    

Melanie Müller – Das hat Deutschland noch gefehlt

Die WM steht dieses Jahr wieder an. Die letzten Weltmeisterschaften waren für die Deutschen voller Hoffnung und Enttäuschung. Im Jahr 2014 werden die Karten neu gemischt! Die Leistung der Fußballspieler ist sekundär, denn wir haben Angst, dass wir schon vor Beginn der WM zur Lachnummer werden. Grund dafür ist der diesjährige WM-Song, gesungen von Melanie Müller. Wer?! Ja genau.

melanie-mueller-wm-song3

Aufgepasst! Das erste Mal kam Sie auf die Bildfläche mit der RTL Fernsehshow „Der Bachelor“. Hier verzaubert sie den dauergrinsenden Paul Jahnke mit ihrem sächsischen Akzent und nackten Tatsachen. Seltsamerweise hat dieser Auftritt ihre Weltkarriere nicht voran bringen können. Um uns weiter zu belustigen, flog sie deshalb Anfang des Jahres mit weiteren „Stars“ ins Dschungelcamp. Auch hier ließ sie uns an ihrem Intimsten teilhaben. Wir konnten sehen, wie gut Sie sogar mit tierischen Genitalien umgehen kann. Natürlich ist Melanie hier auch einer der Menschen, der hilft das Niveau der Sendung zu halten und manchmal auch flexibel zu senken. Das war auch noch ganz lustig für uns, denn das ist wie mit den Affen im Zoo:

melanie-mueller-wm-song

Unterhaltsam, ein bisschen doof aber eben absolut ungefährlich. Nun geht es aber um ein traditionelles Ereignis: Die Fußball Weltmeisterschaft 2014! Stadien werden sich füllen und Fernseher warm laufen. Wir werden gespannt auf die Leinwände schauen und dann wird es passieren. Melanie Müller singt „Deutschland schießt ein Tor!“ und alle Welt wird das mitbekommen. Nebenher tummelt sich Melanie eifrig auf Erotikmessen und verkauft Vibratoren. Es bleibt uns also zumindest ein Trost: Von Bällen und Tore schießen hat sie Ahnung!

Bild: Youtube



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.