Samsung Galaxy S20 Ultra

Ohne großen Wirbel hat Samsung die Galaxy S20 Serie auf den Markt gebracht. Die neuen Flaggschiffe sind erst einmal das Beste, was Samsung zu bieten hat. Wie gewohnt ist die Leistung der neuen Modelle wieder ein wenig stärker, die Specs etwas beeindruckender und der Preis wieder etwas höher. Das Samsung Galaxy S20 Ultra trägt damit nun die Krone des teuersten Flaggschiff-Smartphones.

1.549,00 €

So viel kostet das S20 Ultra in der teuersten Ausführung. Mit enthalten sind 5G Konnektivität und 512 GB Speicherplatz. Über den Samsung-Shop kannst du dir das Gerät auch über 24 Monate mit 0 % Zinssatz finanzieren lassen. Das wären immer noch 64,54 € im Monat.

Du musst dir das S20 Ultra nicht zwingend über den Samsung Online-Shop kaufen. Bei einem Netzanbieter kriegst du das Gerät zu den gleichen Konditionen. Außerdem brauchst du wahrscheinlich sowieso einen Mobilfunkvertrag. Erhältlich ist das Samsung Galaxy S20 Ultra in den Farben Cloud White, Cosmic Black und Cosmic Grey.

Galaxy S20 Ultra Vorder- und Rückseite

Die Kamera

Die Spezifikationen der Kameras, die im S20 Ultra verbaut sind, können sich sehen lassen. Klar, Samsung wird beim neuen Flaggschiff nicht klecksen, sondern klotzen. Die folgenden Details sind uns über die Kameras bekannt.

Samsung Galaxy S20 Ultra Kameras

 

Hauptkamera26mm108MP1/1,3 ZollF1.8Isocell Bright HM1
Ultra-Weitwinkel-Kamera13mm12MP1/2,55 ZollF2.2unbekannt
Telezoom-Kamera102mm48MP1/2,0 ZollF3.5Sony IMX586
Selfie26mm40MP1/2,65 ZollF2.2Isocell Bright GH1

 

Wir sind durch die Berliner Innenstadt gelaufen und haben mit unseren sonstigen Smartphones und dem S20 Ultra einige Fotos geschossen. Die Unterschiede sind zwar nicht unglaublich groß, aber dennoch sichtbar.

Bei gutem Tageslicht machen die Bilder wirklich einen sehr guten Eindruck. Sobald die Sonne untergeht und der Nachtmodus zum Einsatz kommt, haben wir in der Redaktion gemischte Gefühle. Das Huawei P30 Pro trägt unserer Meinung nach wie vor die Nachtmodus-Krone.

Mit den Kameras wird jeder normale Verbraucher absolut zufrieden sein. Es ist eben ein Samsung-Smartphone. Da kannst du eigentlich immer erwarten, mit einer guten Kamera ausgestattet zu sein.

Samsung Galaxy S20 Ultra Kopfhörer induktiv laden

Sonstige Specs

5.000 mAh Akkukapazität sind eine echte Hausnummer und bei einem Gerät dieser Größe auch absolut erforderlich, damit dein S20 Ultra über den Tag hinweg nicht verdurstet.

Das 6,9 Zoll große Infinity O-Display ist mit Gorilla Glass 6 geschützt und mit einer Frontkamera geschmückt, die am oberen Rand in der Mitte des Displays sitzt. Wasserdicht ist das Gerät natürlich auch. Die IP68-Zertifizierung hat sich Samsung nicht entgehen lassen.

Bis zu 512 GB internen Speicher fasst das Gerät. Das ist wirklich mehr als genug, um alle Fotos, Video, Apps, Spiele usw. auf deinem Smartphone zu behalten. Um diesen Speicherplatz voll auszunutzen, wirst du dich schon anstrengen müssen.

16 GB Arbeitsspeicher treiben dieses Spec-Monster eines Smartphones an. Besonders für die Kameras ist so viel RAM von Vorteil.

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Samsung hat mal wieder diverse eigene Software auf das S20 Ultra installiert, die sich nur teilweise deaktivieren lässt. Bixby, unser aller Lieblings-Sprachassistent, lässt sich zwar deaktivieren, ist dadurch aber nicht weniger nervig.

Sonstige Samsung Bloatware kannst du einfach vom Homescreen entfernen. Der Speicherplatz bleibt zwar belegt, aber hey, das tut dem 512 GB internen Speicher keinen Abbruch.

Galaxy S20 Ultra Cloud White
Das Samsung Galaxy S20 Ultra in den Farben Cloud White, Cosmic Black und Cosmic Grey auf Amazon bestellen

Fazit: Größer, schärfer, smarter, schneller – Ist es das wert?

Wir haben es schon einmal gesagt und wir sagen es wieder. Smartphones, die so viel kosten wie der Monatslohn von so manchem Arbeitnehmer, sind nicht um ein Vielfaches besser als günstige Smartphones für teilweise 400 EUR oder noch weniger.

Wir wollen dir das Samsung Galaxy S20 Ultra gar nicht madig machen. Es ist ein sehr gutes Smartphone, mit außergewöhnlichen Spezifikationen und einem sehr schicken Design. Gar keine Frage.

Im Endeffekt musst du selbst entscheiden, ob du das Geld für das Samsung Galaxy S20 Ultra in die Hand nehmen möchtest oder nicht. Ein Fehlkauf ist es auf gar keinen Fall.

 
Dein Samsung-Smartphone reagiert nicht mehr? Dann haben wir hier ein paar Tipps für dich!
 

Fotos: Samsung Presse