Was sind Surebets und wann machen sie am meisten Sinn?

Surebets gelten bei Sportwetten als überaus sicher. Denn unabhängig vom Ausgang einer Begegnung und Wette, kannst du immer einen Gewinn erzielen. Hierzu musst du allerdings die Quoten vieler Buchmacher miteinander vergleichen und auch analysieren. Aufgrund der Quotenberechnungen und Vergleiche ist es möglich, entsprechend die Sportwette zu platzieren. Dann ist es rein rechnerisch durchaus möglich, dass du durch diese taktische Platzierung der Sportwette in jedem Fall einen Gewinn erzielen kannst.

Die Schwierigkeit besteht allerdings darin, aus den Buchmacher-Informationen durch die festgelegten Quoten auch alle Wahrscheinlichkeiten einzubeziehen, damit die Sportwette Gewinn abwirft und erfolgreich ist. Denn Buchmacher haben in der Regel wenig Interesse daran, dass alle Wetten, die bei ihnen platziert werden, auch einen Gewinn abwerfen. Deshalb gibt es hin und wieder auch starke Differenzen in den Berechnungen der Quoten, wenn man unterschiedliche Buchmacher miteinander vergleicht. Bezieht man in die Surbetberechnungen allerdings sehr viele unterschiedliche Quoten von Buchmachern mit ein, kann dies zu einem deutlicheren Ergebnis führen, was eine Gewinnwahrscheinlichkeit nahelegt. Dabei ist Schnelligkeit das oberste Gebot, wenn man Surebets platzieren möchte. Denn auch Buchmacher nutzen Surebetrechner, um dann schnell die Quoten entsprechend ihrer Geschäftsphilosophie anzupassen.

Lohnen sich Surebets?

Weil Gewinne sicher sind, wenn Surebets abgeschlossen wurden, lohnt sich diese Wettart. Sicherlich fallen die Gewinnspannen vergleichsweise klein aus. Allerdings sind die Tipps dann auch garantiert ein Gewinn und zwar zu 100 Prozent, sodass du immer ein Plus machst. Auch wenn der Ertrag im Hinblick auf die Gewinnmarge gering ist. Eine Ausnahme hiervon kannst du nur machen, wenn du einen hohen Einsatz wettest. Zur Erleichterung der komplizierten mathematischen Berechnungen und der passenden Suche nach den erforderlichen Wetten, haben sich Surebet Rechner etabliert. Diese nehmen die Rechenarbeit und die Suche nach den passenden Wetten sofort ab, und berücksichtigen hierbei immer die Einsatzhöhe. Die Nutzung der Surebet Rechner ist denkbar einfach. Hierbei gibt man einfach den gewünschten Einsatz ein und der Surebet Rechner vergleicht alle vorhandenen Quoten und legt eine Einsatzverteilung für eine gewinnträchtige Wette fest.

Jetzt lesen:  Fußball EM-Party im Garten organisieren - darauf solltest du achten

Die Rechner können in Echtzeit alle Surebets berechnen und liefern vorab auch immer eine Berechnung, mit welchem Gewinn bei der Wette zu rechnen ist. Hierzu musst du lediglich deinen individuellen Einsatz eingeben. Nach der Berechnung erhält man dann vom Tool die Mitteilung, ob es sich um eine sichere Wette im Hinblick auf einen Gewinn handelt und wie genau du den individuellen Einsatz dann entsprechend verteilen musst, damit du den aufgezeigten Gewinn dann beim Spielausgang erreichen kannst. Die Handhabung der Surebet Rechner ist einfach und vollkommen unkompliziert. Mit einer einfachen Menüführung ist die Bedienung kinderleicht gestaltet. Der enorme Vorteil der Rechner ist, dass du garantiert keinen Verlust mit der Wette machst.

Die Taktik der Surebet Rechner

Alle Rechner sind immer im Minutentakt aktuell, wenn sie die Quoten der Buchmacher miteinander vergleichen, damit auch wirklich ein Gewinn möglich wird. Die Taktik der Surebet Rechner liegt darin, dass generell auf alle möglichen Ausgänge einer Begegnung gewettet wird. Denn nur dann ist es möglich, einen Gewinn zu erzielen. Immerhin liegen die Buchmacher in ihren Quotenberechnungen und den Berechnungen zur Wahrscheinlichkeit häufig weit auseinander und unterscheiden sich auch entsprechend.

Wer den Surebet Rechner nutzt, erhält mit einem Klick die aktuellen Quoten und den Vorschlag, wie du den individuellen Einsatz entsprechend verteilen musst, damit du die Wette gewinnst. Hin und wieder wird der Einsatz geteilt und bei verschiedenen Buchmachern gesetzt. Bevor du eine Surebet setzt, solltest du entsprechende Wettkonten bei den bekannten Wettanbietern besitzen. So lässt sich die Surebet schnell setzen, bevor die Buchmacher ihre Quoten wieder ändern. Nicht selten werden die Surebets durch Vergleiche und Berechnungen von bis zu fünfzig unterschiedlichen Buchmacher-Quoten errechnet.

Jetzt lesen:  17 Dinge, die du als Kind gemacht hast

Wer dieses einfache Tool für seine Sportwette nutzt, wird garantiert einen Gewinn erzielen. Auch wenn die Surebet Gewinne nicht sehr hoch ausfallen, ist ein kleiner Gewinn generell besser als ein Totalverlust. Die Berechnungen kann man auch händisch vornehmen. Auch ein Quotenvergleich ist händisch durchaus möglich. Schneller und einfacher geht es allerdings, wenn du einen Surebet Rechner nutzt. Denn die Buchmacher nutzen die Tools ebenfalls, damit sie einen Geschäftserfolg haben können. Bei der Nutzung der Tools passen viele Buchmacher dann auch schnell ihre Quoten an. Insofern ist Schnelligkeit bei Surebets geboten, wenn man erfolgreich sein will. Mit der Hilfe eines Surebet Rechners gelingt dies schnell und überaus effizient.

 

Foto: REDPIXEL / stock.adobe.com