Die bunte Welt des Datings im Internet - Wahre Liebe oder Lug und Betrug?

Die Liebe ist ein so spannendes Thema wie kaum ein anderes. Dennoch sorgt es auch immer wieder für Sorgen und bange Momente. Das Leben mit einem passenden Partner oder der idealen Partnerin verbringen zu dürfen ist ein Privileg, nach dem die allermeisten Menschen streben. Damit sich das gewünschte Ergebnis einstellt, suchen immer mehr Menschen in den Weiten des Internets nach der wahren Liebe. Aber ist dies eine gute Idee oder läuft man Gefahr dort betrogen zu werden und am Ende mit leeren Händen dazustehen?

Im Folgenden beleuchten wir das Thema von allen Seiten und zeigen dir die Vor- aber auch die Nachteile auf, die beim Dating im Internet auf dich warten können.

Warum suchen Menschen überhaupt im Internet nach der großen Liebe?

Der ein oder andere denkt sich nun vielleicht, dass Dating doch gar nicht so schwer und im realen Leben ohnehin viel schöner ist. Zudem war es früher auch schon so, dass man den potenziellen Partner oder Partnerin von Angesicht zu Angesicht hat ansprechen müssen.
Aber genau hier liegt ein Problem, das das Dating im Internet für viele Menschen einfacher und angenehmer macht. Denn viele Menschen haben große Angst davor, zurückgewiesen zu werden. Einen Korb zu bekommen, gehört beim Dating aber nun einmal dazu, da nicht immer sofort beide Seiten Interesse am Gegenüber haben.

Im Internet sind die Menschen im ersten Moment noch relativ anonym. Eine mögliche Zurückweisung ist daher bei Weitem nicht so hart. Weiterhin kann man zeit- und ortsunabhängig nach einer Partnerin oder einem Partner suchen.

Worauf sollte man beim Dating im Internet achten?

Das Internet bietet eine gewisse Anonymität und beinahe unendliche Möglichkeiten. Was auf der einen Seite ein Vorteil ist, da du eine größere Auswahl an Singles finden kannst, ist auf der anderen Seite auch eine potenzielle Gefahr.
Immer wieder kommt es zu Fällen, in denen Menschen betrogen werden. Oder sie werden unter Vortäuschung falscher Tatsachen zu Dingen bewogen, die sie eigentlich gar nicht möchten.

Jetzt lesen:  Erotische Überraschungen für deine Freundin

Im Internet ist eine gewisse Vorsicht daher enorm wichtig. Nutze immer nur seriöse und getestete Anbieter. So zeigen zum Beispiel die Lovescout24 Erfahrungen im Netz, dass dieser Anbieter nicht nur einer der ersten am Markt war, sondern auch mit seriösen Angeboten aktiv ist. Die angemeldeten Singles sind reale Personen und diverse Features der Seite ermöglichen eine sichere und einfache Partnersuche.

Weiterhin solltest du Chatpartnern nie zu schnell zu viel von dir preisgeben. Besonders mit der Herausgabe deiner Anschrift solltest du warten, bis du ein gewisses Vertrauen aufgebaut hast.

Lohnt sich die Partnersuche im Internet?

Pauschal kann man diese Frage natürlich nicht beantworten, aber mit Sicherheit kann das Dating im Internet eine tolle Chance sein. Besonders für Menschen, die nicht so leicht auf andere zugehen und diese ansprechen können, ist es einfacher, eine nette Nachricht zu schreiben. Mit den richtigen Tipps sind die Chancen auf eine Antwort zudem sehr hoch.

So gelingt der Einstieg einfacher und man bekommt überhaupt erst einmal die Möglichkeit, eine Bindung zum Gegenüber aufzubauen. Achte aber immer auf einen seriösen Anbieter. Die wenigen Euros für die Mitgliedschaft sind hierbei sehr gut angelegt, da damit auch die Sicherheit der Seiten finanziert wird.

 

Foto: Pixel-Shot / stock.adobe.com