Homeoffice Gadgets

Wir stellen dir heute 12 praktische Homeoffice-Gadgets vor, die dir das Arbeiten zuhause erheblich erleichtern und auch schon für kleines Geld zu haben sind.

Obwohl die meisten Unternehmen Homeoffice erst durch die Auswirkungen der Corona-Krise etabliert haben, ist der Trend zum mobilen Arbeiten vor allem in anderen Ländern schon seit Jahren im Kommen. Endlich hat er auch in Deutschland Einzug gefunden und bietet Arbeitnehmern viele Vorteile. Der größte Vorteil ist demnach oftmals die eingesparte Fahrt von und zur Arbeit – hier lässt sich bares Geld für Sprit sowie erheblich Zeit einsparen.

Mangelnder Kontakt zu den Kollegen ist schon eher einer der Gründe, weshalb noch nicht jeder gänzlich von der Alternative des Homeoffice überzeugt ist. Sind wir ehrlich, müssen wir zugeben, dass die Ablenkung im heimischen Wohn- oder Arbeitszimmer doch größer ist als im Büro. Aus diesem Grund haben wir uns selbst auch schon mit einigen dieser Gadgets eingedeckt.

Die 12 besten Homeoffice-Gadgets

1. Ergonomische Handauflagen

HandauflageVerfügbar auf Amazon!

Spätestens nach einem langen Tag vorm Bildschirm lässt sich das Phänomen beobachten: Der Rücken knackt beim Aufrichten, die Augen sind müde und schwer und die Hände müssen erstmal ausgeschüttelt werden. Das liegt mitunter daran, dass gewöhnliche Tastaturen und Computer-Mäuse die natürliche Stellung unserer Hände verhindern. Beim Tippen auf der Tastatur liegen die Unterarme meist auf dem Schreibtisch auf und geben so die nötige Stabilität.

Im Bereich der Handgelenke knicken uns die Hände dabei unnatürlich ein. Beim Verwenden der Maus drehen wir die Hand unbewusst zu weit nach links, sodass nach einer langen Arbeitswoche Schmerzen in den Handgelenken nahezu unvermeidbar sind. Handgelenkauflagen können hierbei Abhilfe schaffen. Die Hände liegen während des Tippens auf den ergonomischen Auflagen und werden so weniger belastet.

2. Laptoptisch fürs Sofa oder das Bett

LaptoptischVerfügbar auf Amazon!

Weil wir uns den Weg zur Arbeit am frühen Morgen sparen, soll es vorkommen, dass es am Abend nach einem gemütlichen Film auch mal ein wenig später werden kann. Damit das Aufwachen am Morgen danach nicht zum Höllenritt wird, hilft ein Laptoptisch fürs Bett oder das Sofa. So lässt sich der Tag entspannter angehen, als wenn man am Schreibtisch sein ödes Dasein fristen muss.

Vielleicht sind deine ultimativen Homeoffice-Gadgets ein Kissen im Rücken und die letzten Chips-Krümel vom Filmabend zum Frühstück – damit lässt sich der Tag immerhin stressfreier starten als mit einem Hupkonzert auf dem Mitarbeiterplatz.

3. Heimtrainer hält fit

Homeoffice-GadgetsVerfügbar auf Amazon!

Kommst du auch manchmal nach einem langen Arbeitstag nach Hause und hast das Gefühl, dass dich deine Sporttasche vorwurfsvoll ansieht? Dieses Gefühl kennt wohl so ziemlich jeder. Fakt ist aber, dass sich die Lust, nach einem acht- oder neunstündigen Arbeitstag auch noch sportliche Höchstleistungen zu vollbringen, stark in Grenzen hält. Wie wäre es mit einem Heimtrainer, den du aufgrund seiner Größe unter dem Schreibtisch verschwinden lassen kannst? So kannst du dir während der Arbeit nicht nur für deinen Chef einen abstrampeln, sondern tust gleichzeitig noch etwas für deine Gesundheit. Fitnessstudio und Laufstrecke sparst du dir somit und kannst dich am Ende des Tages wichtigeren Dingen zuwenden – zum Beispiel einem verdienten Feierabendbier.

4. Fußmassage für „Umme“

Homeoffice-GadgetsVerfügbar auf Amazon!

Beim Thema Sport stellen sich dir die Nackenhaare auf? Dann ist der Heimtrainer wohl eher nichts für dich. Wie wäre es stattdessen mit einer kleinen Fußmassage – und das während du arbeitest? Und damit meinen wir nicht, dass du deinen Partner zwingen sollst, sich unter deinen Schreibtisch zu setzen. Mit einem einfachen Fußmassageroller kannst du für kleines Geld und mit sehr geringem Aufwand ausgezeichnete Fußmassagen erleben – und das Tag für Tag, so oft du willst. Aufpassen musst du bloß, wenn du öfters mit deinen Kollegen per Videoanruf kommunizierst – nicht, dass sie dir deine Tiefenentspannung ansehen!




Auch interessant für dich: 10 Technik-Gadgets für den modernen Mann


5. Abgeschirmt mit Noise-Cancelling

KopfhörerVerfügbar auf Amazon!

Wenn du Kinder oder Tiere hast, die bis zur Telefon-Konferenz vor deiner Tür lauern, um dann vor dem Bildschirm auf- und abzumarschieren, könnte man behaupten, dass du arm dran bist. Ist es noch nicht so schlimm und du befindest dich noch auf der Vorstufe, können Noise-Cancelling-Kopfhörer Abhilfe dabei schaffen, das Geschrei deiner Kinder effektiv außerhalb des Raumes oder zumindest außerhalb deiner Ohren zu halten. Besonders für Musikbegeisterte sind die passenden Kopfhörer oder sogar ein Headset ideale Homeoffice Gadgets.

6. Blaulichtfilterbrille gegen schädliches Blaulicht

Homeoffice-GadgetsVerfügbar auf Amazon!

Wir können dir keinen Tipp geben, was du tun sollst, wenn du beim Anblick der Gehaltszettel deiner Chefs fast blind wirst, während du bei deinem eigenen eine Lupe brauchst. Aber wir können dir verraten, wie du zumindest in der Rente keine drei Zentimeter dicke Brille brauchst. Es ist kein Geheimnis, dass die Arbeit vor dem Bildschirm schädlich ist; besonders für unsere Augen. Der vermeintliche Übeltäter ist das uns von allen technischen Gegenständen entgegenleuchtende Blaulicht. Vor allem zu später Stunde ist es nicht zuträglich für erholsamen Schlaf. Eine Blaulichtfilterbrille schützt deine Augen vor dem bedenklichen Blaulicht.

7. Lufterfrischer gegen abgestandene Luft

LufterfrischerVerfügbar auf Amazon!

Falls du dich durch das ständige Aufhalten in deinem kleinen Arbeitszimmer bei geschlossener Türe auch so langsam vorkommst wie ein Tier im Käfig, dich in deine Jugend zurückversetzt fühlst und nur noch darauf wartest, dass deine Eltern hereinstürmen, um dir mit einem Müllcontainer zu drohen, solltest du in Erwägung ziehen, dir einen Lufterfrischer oder einen Ventilator zu besorgen (und mal das Fenster aufzumachen). Abgestandene Luft stört nämlich die Konzentration. Abhängig von deinen eigenen Präferenzen kannst du deine eigene Produktivität mit den verschiedensten Gerüchen anregen, auf ein ungeahntes Level zu klettern. Mit der professionellen Klimatisierung im Büro können es deine Homeoffice-Gadgets dann aber vielleicht nicht ganz aufnehmen.

8. Körnerkissen gegen Verspannungen

Homeoffice-GadgetsVerfügbar auf Amazon!

Die gekrümmte Haltung ist eigentlich für überhaupt gar nichts gut. Unsere Wirbelsäule teilt uns das am Ende eines Arbeitstages mithilfe von Rückenschmerzen und Nackenverspannungen mit. Die unangenehmen Auffälligkeiten sind jedoch ein klarer Hinweis, dass wir unsere Haltung verbessert müssen. Oftmals hilft es schon, den Schreibtischstuhl etwas aufrechter zu richten. Potentiell entstandene Nackenverspannungen wirst du am besten mit einem Körnerkissen los, welches du in der Mikrowelle erwärmst und dann auf die betroffenen Stellen legst. Die Wärme löst dann deine Verspannungen. Besonders praktisch sind dabei speziell geformte Körnerkissen, die sich um deine Schultern schmiegen. In kalten Nächten außerdem gut geeignet, um der Verwandlung der eigenen Füße in Eisklötze vorzubeugen.




Auch interessant für dich: Fit und smart: Smarte Fitnessgeräte und Gadgets im Überblick


9. Haltungsschäden mithilfe eines Sitzkissens vorbeugen

SitzkissenVerfügbar auf Amazon!

Nicht jeder hat das nötige Kleingeld für einen ergonomischen Schreibtischstuhl. Für kleines Geld lässt sich jedoch ein Sitzkissen erwerben, das für eine bessere, aufrechte Haltung sorgt. Lange Sessions am Arbeitsplatz können so zwar nicht verkürzt, aber platztechnisch ein wenig bequemer und für die Haltung schonender gestaltet werden. Es muss ja schließlich nicht immer ein hochmoderner Schreibtischstuhl sein, der so viele Funktionen hat, dass man damit ins All fliegen könnte. Es sei denn, du kannst es dir leisten.

10. Zimmerpflanzen für das eigene Wohlbefinden

Homeoffice-GadgetsVerfügbar auf Amazon!

Wenn deine Zimmerpflanzen schneller eingehen als du gucken kannst, solltest du dir besser zweimal überlegen, wie viel Geld du hier investieren willst. Gegebenenfalls hast du ja aber im Homeoffice die nötige Zeit und Muße, nebenher ein Auge auf die grünen Farbkleckse in deiner Umgebung zu haben. Es wäre schon mal nicht schlecht, zusätzlich zu den Pflanzen eine Gießkanne zur Hand zu haben. Aber es gibt im Fachgeschäft auch anspruchslose Pflänzchen, die weder besonders viel Sonnenlicht noch Wasser benötigen.

Da Zimmerpflanzen das Raumklima verbessern und die Stimmung heben, ist es definitiv nicht verkehrt ist, sich das ein oder andere Pflänzchen zuzulegen. Besonders beliebt ist aktuell der Luftreiniger Efeu und die Pflanze Rosmarin, die die Konzentrationsfähigkeit erhöht. Klappt das Gießen nicht so wie gewollt, empfehlen wir Rosmarinkartoffeln als Leichenschmaus.

11. Desinfizierende Reinigungsmasse

Homeoffice-GadgetsVerfügbar auf Amazon!

In Zeiten einer globalen Pandemie gibt es wohl nichts Wichtigeres als die eigene Körperhygiene. Gut, dass man im Homeoffice die Dusche auch mal links liegen lässt, ist kein Staatsgeheimnis, aber wir meinen eher die klassische Handdesinfektion. Wenn du deine Hände regelmäßig wäschst, bist du schon mal auf einem guten Weg. Willst du auch Tastatur und Maus sauber halten, bist du mit einer desinfizierenden Reinigungsmasse, die auch zwischen die einzelnen Tasten kommt, gut beraten und bekommst jedes Staubkorn zu fassen. Sehr empfehlenswert für Krümelmonster, die das Brötchen am Morgen gerne auch mal vorm Bildschirm frühstücken.

12. Tageslichtlampe für den Glühbirneneffekt

Homeoffice-GadgetsVerfügbar auf Amazon!

Im Dunkeln zur Arbeit und im Dunkeln wieder nach Hause – das ist im Winter keine Seltenheit. Mit dem Homeoffice erlebt man das Aufgehen der Sonne und ihren Untergang zwar in den eigenen vier Wänden, aber dennoch kann es vorkommen, dass man auch zu später Stunde noch über einem Projekt brütet, was besonders bei schlechter Beleuchtung keine angenehme Aufgabe ist. Eine Schreibtischlampe gehört zu jeder Büroausstattung. Eine Tageslichtlampe zaubert sogar noch ein bisschen gute Laune zum Licht dazu. Eine Tageslichtlampe reizt die Augen weniger stark als eine gewöhnliche und liefert effektiver Energie, wodurch man produktiver arbeitet.

 

Bilder: Amazon / PR; maglara / stock.adobe.com

Jetzt lesen:  Cubi Smartwatch - Kommunikation für Kinder