Der neue Amazon Fire TV Stick 2: Der derzeit beste Streaming-Player?!

        Der neue Amazon Fire TV Stick 2: Der derzeit beste Streaming-Player?!    

Die Welt des Fernsehens wie wir es kennen stirbt langsam aus, denn die festen Sendezeiten und die ständige Werbung sind ein Modell, welches nicht mehr in unsere Zeit passt. Stattdessen begnügt man sich heutzutage lieber mit Streaming-Diensten wie Netflix und Co.

Um Streamingdienste am Fernseher zu genießen, brauchst du einen Smart TV oder einen Streaming-Player. Vor kurzem ist der neue Amazon Fire TV Stick mit Alexa Sprachfernbedienung erschienen, diesen haben wir für dich getestet.

Natürlich haben sich die Grundfunktionen zur Vorgängerversion nicht geändert. Der Stick erlaubt es dir, Apps wie zum Beispiel Netflix auf deinem Fernseher zu benutzen. Allerdings hat der neue Fire TV Stick einiges mehr unter der Haube, als noch sein Vorgänger. Er ist mit einem Quadcore-Prozessor ausgestattet, was ihn merklich schneller macht als seinen Vorgänger, der nur die halbe Power hatte. Zusätzlich ist Alexa nun auf dem Stick vorinstalliert und lässt dich per Knopfdruck oder per Spracheingabe die Funktionen und Apps auf der Fire TV Oberfläche steuern. Alexa ist somit in ihren Funktionen nicht ganz so umfangreich wie Amazon Echo.

Fire TV Spracheingabe

Leider kann auch diese Generation des Fire Sticks nicht mit einer 4k-Auflösung dienen, aber die Full-HD-Auflösung wirkt sehr souverän. Natürlich konzentriert sich der Stick von Amazon hauptsächlich auf von Amazon produzierte Inhalte, du kannst aber auch Netflix und die Apps von allen großen deutschen Fernsehsendern im Store herunterladen. Mit ein paar Tricks kannst du sogar noch mehr aus deinem Stick herausholen.

Der Stick wird für schlappe 40 Euro angeboten und steht – was die technischen Daten angeht – sehr gut da. WLAN und Bluetooth befinden sich auf dem neusten Stand. Du kannst sogar ein Mikrofon, Kopfhörer und weitere Geräte über Bluetooth anschließen und so Alexa benutzen, selbst wenn der Fernseher ausgeschaltet ist. Nur bei der weiteren Ausstattung lässt der Stick ein bisschen zu wünschen übrig, denn er besitzt keine weiteren Schnittstellen wie USB oder LAN.

Mit diesem Preis und den technischen Daten ist der neue Fire TV Stick mit Alexa Sprachfernbedienung wohl der beste Streaming-Player, der zurzeit auf dem Markt zu haben ist.

 

Amazon Fire TV Stick 2 kaufen
Der neue Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung von Amazon € 39,99 

 

Amazon / PR



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
1 Kommentar

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.