Der neue Aventador S Roadster – Ein Stier im Bullenstall

        Aventador S Roadster    

Die Ikone der Automobilindustrie, die das Erbe der legendären S-Serien-Modelle Miura, Islero, Countach und Urraco einbezieht, ist bereit, sich in der vielversprechendsten Version zu übertreffen – dem Aventador S Roadster.

Der Aventador S Roadster im Überblick

Der neue V12-Motor mit 740 PS und das exklusive Design von Lamborghini, unübertroffen in dieser Version mit dem „open Top“, sind in dem Aventador S Roadster mit der modernsten Technologie kombiniert. Zusammen mit dem neuen LDVA-System (Active Dynamic Control System von Lamborghini) bietet dies ein außergewöhnliches Fahrerlebnis, das durchaus in der Lage ist, den Egoismus eines Menschen, der immer auf der Suche nach den stärksten Adrenalinempfindungen ist, zu befriedigen.

 

Emotionen

Die Fähigkeit, mit einer Geschwindigkeit von mehr als 350 km / h zu fahren – ist Adrenalin pur! Allein die Möglichkeit es zu tun, wenn zwischen dir und dem Himmel nichts steht, ist ein Gefühl, das Tausende andere Empfindungen auslösen kann.

Am Steuer des Aventador S Roadster verwandelt die hohe Flexibilität seines Systems der aktiven dynamischen Steuerung das Fahren in eine Flut von Emotionen, die über die Haut flitzen. Die 740 PS des legendären V12 Motors, die auf den Asphalt kommen – sind nicht nur Musik, sondern ein echtes Symphoniekonzert.

 

Design

Der Stil der Aventador-Serie ist eine Kombination von tiefen und entschiedenen Linien, die darauf abzielen, maximale Aerodynamik der Karosserie zu erreichen. Der Aventador S Roadster steigert diese Mischung aus Dynamik, Raffinesse und Aggressivität durch noch schärfere Linien, die von der Natur und der Aerodynamik inspiriert sind. Die Auspuffrohre verwandeln die Rückseite des Autos in ein Raumschiff, zur gleichen Zeit assoziiert die Vorderseite die Kraft und Eleganz eines Hais, der bereit ist, die Dominanz auf der Straße zu erobern.

Das abnehmbare Dach des Roadsters unterstreicht auch den Lifestyle des Aventador S: eine unvergleichliche Kombination aus athletischem Geist und Eleganz, die den größten Eindruck hinterlassen kann.

Und das alles, weil das Design des Lamborghini nie Selbstzweck war: Jede Oberfläche des Aventador S Roadster wurde so konzipiert, damit ein Leistungsgewinn erzielt und die Performance des Autos verbessert wird.

 

 

Innenraum

Genau wie in der Coupéversion sind die Aventador S Roadster Innenräume so konzipiert, dass sie die Herausforderung, den Supersport-Spirit mit der fortschrittlichen Technologie und einem zunehmend unglaublich luxuriösen Design zu kombinieren, vollständig lösen können.

Die Innenausstattung wird mit der Verwendung von Materialien von höchster Qualität hergestellt und sie stellen eine unendliche Vielfalt der Möglichkeiten dar. Unter den angebotenen Optionen ist es auch möglich, ein innovatives Material wie Carbon Skin auszuwählen, um einige Teile der Salons zu veredeln.

Vielseitigkeit pur: eine sensationelle Kombination aus Leistung, Design und Exklusivität haben die Entstehung einer Reihe von einzigartigen Farben und Oberflächen, die speziell für den Roadster entwickelt wurden, möglich gemacht. Sportlich, modern, charmant und luxuriös: Das ist das Flair des Aventador S Roadster und diese Eigenschaften unterstreichen seine einzigartige Persönlichkeit.

 

Dynamik

Neben dem mächtigen Herz ist der Aventador S Roadster mit außergewöhnlicher Intelligenz ausgestattet: Das intelligente Steuergerät Lamborghini Active Vehicle Dynamics (LDVA) ist das neue Supercar-Gehirn, das präzise Informationen über die Karosseriebewegungen durch die Super-Car-Sensoren bekommt. Das System berechnet sofort die optimalen Parameter aktiver Systeme und sorgt so für maximale Dynamik unter allen Bedingungen.

Die Lenkungssteuerung, die die Position der Räder unter Verwendung des dynamischen Lenksystems Lamborghini Dynamic Steering (LDS) und der Hinterradsteuerung Lamborghini Rear Wheel Steering (LRS) steuert, ist für die Cross-Track-Steuerung verantwortlich.

Die volle Kontrolle in der vertikalen Ebene bietet die Federung mit magnetorheologischen Stoßdämpfern sowie aktive aerodynamische Elemente im Heck. Das Ergebnis der Kombination aller Steuerungssysteme ist eine einwandfreie Leistung und ein sicheres Fahren.

 
Aventador S Roadster
Gib dir die volle Packung Roadster!

 

Motor

Im mittleren Teil der Karosserie liegt der atmosphärische V12 Motor des Lamborghini Aventador mit einem Arbeitsvolumen von 6,5 Litern, der jetzt um 40 PS leistungsfähiger als sein Vorgänger ist und dabei 740 PS entwickelt. Um die Effizienz zu erhöhen, wurde die Arbeit der Systeme VVT (Variable Valve Timing) und VIS (Variable Intake System) optimiert, wodurch eine effizientere Drehmomentkurve erzielt werden konnte. Außerdem stieg die maximale Motordrehzahl auf 8500 U / min. Bis zu den ersten hundert beschleunigt der Supersportwagen in 3 Sekunden und seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 350 km / h.

 

Getriebe

Die Übertragung der Traktion auf die Räder erfolgt durch das leichte Siebenganggetriebe Lamborghini Independent Shifting Rod (ISR), das die Gänge in nur 50 Millisekunden wechselt. Bei der Entwicklung dieses Geräts standen die Ingenieure vor dem Ziel, ein möglichst schnelles Robotergetriebe zu schaffen, das die komfortabelsten Fahrbedingungen ermöglichen kann. Für den Supersportwagen hat ISR zwei wichtige Eigenschaften: Es hilft viel Gewicht einzusparen und nimmt auch im Vergleich zum manuellen Getriebe weniger Platz in Anspruch.

 
Aventador S Roadster

 

Allrad Antrieb

Das Allradsystem des neuen Aventador S Roadster ist speziell auf alle neuen aktiven Systeme wie die Hinterradsteuerung abgestimmt, deren stabilisierende Wirkung mehr Traktion auf der Hinterachse ermöglicht. Das macht das Fahren sportlicher und emotionaler, während ein hohes Maß an Sicherheit und ein einfaches Management beibehalten werden. Der Allradantrieb garantiert eine hervorragende Leistung auch bei schlechten Straßenbedingungen und passt wie alle anderen aktiven Systeme des Supersportwagens die Parameter in Abhängigkeit von dem gewählten Fahrmodus an. Die Verteilung des Drehmoments zwischen den Vorder- und Hinterrädern ändert sich dynamisch entsprechend den Fahrbedingungen und dem ausgewählten Modus. Darüber hinaus ist der Aventador S Roadster mit Reifen der neuen Generation Pirelli P Zero ausgestattet. Die Reifen helfen dabei, das Potenzial der innovativen und aktiven Supersportwagen-Systeme voll auszuschöpfen.

 
Jaguar E-Type Zero – ein Sakrileg der modernen Zeit

Jaguar E-Type Zero – ein Sakrileg der modernen Zeit

 

Fotos: Lamborghini Presse



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
1 Kommentar

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.