Die 5 nützlichsten Nachrichten-Apps

        Die 5 nützlichsten Nachrichten-Apps    

In einer Zeit von Fake News und einem Überangebot von Nachrichten verliert man leicht die Orientierung. Es ist oftmals schwer festzustellen, welchen Quellen man glauben kann und welchen nicht. Wenn es dir ähnlich geht, raten wir dir, zu News-Apps zu greifen, da sie die Nachrichten aus verschiedenen Quellen anzeigen und du dir somit einen besseren Überblick machen kannst. Wir präsentieren dir heute dazu unsere fünf Favoriten unter dem großen Angebot der Nachrichten-Apps. Alle Apps, die wir ausgewählt haben, sind für iOS und Android erhältlich.
 

Feedly

Im Gegensatz zu den Kontrahenten in unserer Liste handelt es sich bei der App Feedly im Prinzip um einen herkömmlichen RSS-Reader, doch was heißt das eigentlich? Mit Feedly kannst du so ziemlich jede Quelle zu deinem News-Feed hinzufügen. Du kannst also selbst Blogs und Artikel von kleinen Magazinen problemlos zu eurer Kollektion ergänzen. Die App selbst schlägt ebenfalls Artikel zu verschiedenen Themen vor, die du bei Gefallen problemlos per Klick in deine Kollektion einpflegst. Auch graphisch überzeugt die App mit ihrem schönen, aber gleichzeitig selbsterklärendem Design. Solltest du Offline-Reader-Apps haben, ist der Transfer von Artikeln zu eben diesen Apps mit praktischen Schnittstellen gewährleistet. Zu guter Letzt bietet die App noch eine Teilen-Funktion, mit der du deinen Freunden Artikel senden kannst.

FeedlyFeedly im Google Play Store

Feedly im Apple iTunes Store

 

Google News & Wetter

Du kannst dir wohl schon ziemlich genau vorstellen, was diese App so alles kann. Richtig – Wetter und Nachrichten, aber das kann sie wirklich gut. Im Großen und Ganzen ist die App sehr einfach gehalten, da sie sich auf das Wesentliche, nämlich die Nachrichten konzentriert. Der Startbildschirm beispielsweise zeigt oben das Wetter für deinen Standort, darunter befinden sich die Nachrichten zu den Themen, die du zuvor festgelegt hast. Filtern kannst du die Nachrichten, indem du Themen und Orte festlegst, anders als bei Feedly kannst du nicht willkürlich Artikel aus dem Netz zu deiner Startseite hinzufügen. Die Offline-Schnittstellen und Social-Media-Aspekte bleiben zwar aus, dafür ist Google News aber die beste App, wenn es darum geht, ohne viel Schnickschnack schnell informiert zu werden.

Google News & WetterGoogle News & Wetter im Google Play Store

Google News & Wetter im Apple iTunes Store

 

Google Play Kiosk

Diese App ist der sehr viel größere Bruder von Google News. Hier kannst du nicht nur die normalen Online-Medien abonnieren, sondern auch große Zeitschriften, wobei du für diese meist ein Abonnement bei der Zeitung selbst brauchst. Die App ermöglicht dir von allen unseren getesteten Apps am besten, deine Nachrichten zu personalisieren. Du kannst Stichwörtern, Themen und einzelnen Medien folgen und diese blockieren. Die App selbst versucht euch dann im Laufe der Zeit die Nachrichten immer passender zusammenzustellen. In der Bibliothek kannst du deine Artikel einsehen, hier werden jeweils drei Themen zu deinen favorisierten Themen angezeigt. Zusätzlich kannst du noch das Briefing nutzen, welches dir einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themen des Tages gibt. Das Einzige, was Google Play Kiosk nicht besitzt, ist eine RSS-Reader Funktionsweise. In allen anderen Aspekten ist sie allerdings unschlagbar.

Google Play KioskGoogle Play Kiosk im Google Play Store

Google Play Kiosk im Apple iTunes Store

 

News Republic

Bei News Republic legst du wie schon bei den anderen Mitstreitern zuerst deine Themen fest, über die du Neuigkeiten erfahren willst. Es gibt ebenfalls die Möglichkeit, Artikel zu markieren, die dir nicht gefallen haben, damit auch diese App die Nachrichten nach einer gewissen Zeit perfekt für dich zuschneiden kann. Natürlich gibt es auch hier keine RSS-Funktion, allerdings ermöglicht es News Republic Android Nutzern Push-Benachrichtigungen einzustellen, die dir Nachrichten auf dem Sperrbildschirm anzeigen, wenn dein Smartphone gesperrt ist. Zusätzlich gibt es einen Offline-Reader und einige App-interne Social Media-Aspekte. Als letztes i-Tüpfelchen gibt es noch einen Video-Feed, mit dem du Videos über deine wichtigsten Themen ansehen kannst.

News RepublicNews Republic im Google Play Store

News Republic im Apple iTunes Store

 

Squid App

Diese App ist für alle Nachrichten-Fans, die es bunter und aufregender mögen. Die rausgesuchten Themen werden dann in verschiedenen Reitern aufgelistet. Du hast sogar die Möglichkeit, lokale Filter für größere deutsche Städte einzuschalten. Natürlich darf auch in dieser App die Blacklist nicht fehlen. Die Social-Media-Aspekte werden bei Squid allerdings sehr groß geschrieben. So hast du die Möglichkeit, Bilder von Artikeln nicht nur zu teilen, sondern sie wie bei Snapchat zu gestalten, wie du lustig bist. Wer also neben der ganzen Nachrichtenflut noch ein wenig in seiner Nachrichten-App abschalten und rumspielen möchte, ist hier genau richtig.

SquidSquid App im Google Play Store

Squid App im Apple iTunes Store

 

Fotos: Linghe Zhao / Getty Images; iTunes Store; Google Play Store



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.