SOPOPULAR MBFW BERLIN A/W 2015

        sopopular-mbfw-ajoure    

Unter dem Motto „Revolution Noire“ hatte sich das Label SOPOPULAR für die Mercedes Benz Fashion Week in Berlin angekündigt. Viel Schwarz wurde gezeigt, komplett revolutionär aber war die Mode zwar nicht, dennoch einer der Hingucker bei den Schauen.

Klassische Männermode in der Farbe Schwarz, klare Linien und Schnitte im simplen Design, das ein oder andere urbane Detail – Alles in Allem ist Designer Daniel Blechmann seinem altbekannten und vor allem erfolgreichen Stil eher treu geblieben. Hosen, Pullis und Jacken mit vielen Ledereinsätzen im lockeren Stil, die durch die dunkle Farbwahl und edlen Stoffe einen sehr eleganten Touch bekommen.

Für Fashion Week Verhältnisse zeigte SOPOPULAR extrem tragbare und alltagstaugliche Menswear – für den modebewussten, klassischen Mann. Ein bisschen revolutionär wurde es durch den dunklen Balken, den jedes Model über den Mund gemalt bekam. Hervorgestochen sind die zwei hellen Outfits auf dem Runway: Die aus PVC geschneiderten und fast durchsichtigen Capes waren in der dunklen Masse definitiv die Eyecatcher.

Sopopular-mbfw-1

sopopular-mvfw-2

sopopular-mbfw-4

sopopular-mbfw-3

Fotos: MBFW Youtube, Screenshots



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.