Das perfekte Hemd – Im Test: ETERNA

        ETERNA Produkttest Hemden    

Ein perfektes Hemd zu finden ist gar nicht so einfach, weil der modebewusste und aktive Mann von heute viel zu viele Anforderungen daran hat. Es sollte eng anliegen, weil es uns der aktuelle Style so vorlebt, ein optischer Eyecatcher und qualitativ hochwertig sein – schließlich will man nicht schon nach zwei Stunden unangenehm riechen. Darüber hinaus sollte es einen angenehmen Tragekomfort haben, denn wer kennt es nicht, wenn es zwickt und zwackt und man permanent am ziehen und reinstecken ist, damit das Hemd gut sitzt? Es sollte außerdem leicht zu pflegen sein – gerade wenn der Single-Mann es zu waschen und bügeln hat – und es soll bitteschön nicht knittern.

Das sind also ganz schön viele Kriterien, die so ein Hemd im Idealfall zu erfüllen hat. Hinzu kommt das scheinbar unendliche Angebot an Herstellern und Marken, die uns mit einer Auswahl an Hemden überschüttet, was die Suche nach dem perfekten Hemd für uns Männer umso schwieriger gestalten lässt. Schließlich werben alle mit der perfekten Passform und einem tollen Tragekomfort, doch leider sieht die Realität, die meistens erst nach dem Kauf und dem ersten Tragen eintritt, anders aus. Wir Männer von der Ajouré kennen diese Probleme nur viel zu gut und haben uns deshalb einmal intensiver mit der Thematik befasst und uns auf die Suche nach dem perfekten Hemd gemacht – und sind fündig geworden!

Die Firma ETERNA hat sich auf Damenblusen und – in unserem Fall interessant – auf Herrenhemden spezialisiert. Das hat uns neugierig gemacht und wir haben uns aus dem aktuellen Sortiment zwei extrem schicke Herrenhemden zur Brust genommen.
 

Unsere Kriterien:

1. Passform & Tragekomfort*
2. Optik
3. Stoffqualität
4. Pflegeeigenschaften
5. Knittereigenschaften

(*mit dem Fokus auf Bequemlichkeit/Bewegungsfreiheit trotz körpernaher Schnittführung)
 

Optik & Tragegefühl:

Keine zweite Chance beim ersten Eindruck! Was uns hier sehr wichtig war, ist, dass das Hemd wirklich „slim“ ist und gut sitzt. Wir haben uns bewusst kein schwarzes oder weißes Basic-Hemd ausgesucht, sondern zwei Eye-Catcher: Ein dunkelblaues Hemd mit kleinen grauen Punkten aus der ETERNA SUPER SLIM-Serie und ein bedrucktes, blaues Hemd aus der gleichen Serie. Beide Hemden sitzen beim ersten Tragen perfekt am Körper und der geringe Elastan-Anteil von drei Prozent ist ausreichend, damit es nicht zwickt und man genügend Bewegungsfreiheit hat, ohne dass es gleich aus der Hose rutscht. Gerade die Rückseite des Hemdes sollte immer lang genug sein, damit es beim Sitzen nicht aus der Hose rutscht. Hier überzeugt uns schon einmal der erste Eindruck, da unsere Hemden genau diese Merkmale beachten.
 

ETERNA Hemd Test
„Slim“, gut sitzend und hat die perfekte Länge

 

Qualität, Pflege- & Knittereigenschaften:

Hinsichtlich des Waschens unterscheiden sich die ETERNA-Hemden nicht wirklich von den vielen anderen Hemden: Man kann sie bei 40° C waschen und sie dürfen nicht in den Trockner. Das Bügeln allerdings ist ein Traum: Es geht sehr leicht von der Hand und alles wird schön faltenfrei. Hier trennt sich daher die Spreu vom Weizen, denn bei vielen Hemden muss man mehrfach über die Falten bügeln, bis sie verschwinden. In unserem Fall haben wir bei beiden Hemden das gleiche Ergebnis erzielt: Einmal mit dem Bügeleisen drüber und die Hemden waren geglättet.
 

ETERNA Hemd Test
Rutscht nicht aus der Hose und bietet genügend Bewegungsfreiheit
 

Unser Fazit & Sternevergabe:

Unsere beiden Hemden lassen sich problemlos den ganzen Tag über tragen. Die Bequemlichkeit ist trotz des figurbetonten Schnitts nicht eingeschränkt und man fühlt sich rundum wohl. Durch den schönen Schnitt auf die Taille macht man auch als Mann mit Standard-Figur einen optisch muskulöseren Eindruck. Die Stoffqualität spricht für die ETERNA-Hemden, da sie sich nicht nur beim Tragen sehr gut anfühlen, sondern auch nach dem Waschen leicht bügeln lassen.

Auch wenn wir von der Ajouré sonst immer sehr kritisch sind, können wir hier tatsächlich keine Nachteile entdecken und vergeben daher überall fünf von möglichen fünf Sternen. Außer bei den Pflegeeigenschaften vergeben wir nur vier Sterne, da wir unsere beiden Hemden nicht in den Trockner werfen dürfen. Das liegt aber ausschließlich an unserer Modell-Auswahl, da ETERNA auch viele Hemden im Sortiment hat, die man problemlos in den Trockner werfen darf.

Sternevergabe:

1. Passform & Tragekomfort *****
2. Optik *****
3. Tragegefühl & Stoffqualität *****
4. Pflegeeigenschaften *****
5.  Knittereigenschaften *****

 

 

Fotos: AJOURE´ Redaktion; ETERNA PR



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
1 Kommentar

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.