Zeig mir deine Brüste und ich sag dir, wer du bist

        und ich sag dir wie du vögelst    

BRÜSTE! Ein Wort, bei dem der Kopf des Mannes ausschaltet und das Schlucken hin und wieder vergessen wird.

Konzentration, liebe Männer! Denn die hübschen, runden Dinger können in puncto „Wie tickt eigentlich Frau?“ als echte Wahrsagerkugel dienen.

Lassen wir das Orakel sprechen

Kommen wir als erstes zur heißbegehrtesten Form mit den meisten Fans:
 

Der opulente Naturbusen
Frauen, die große Brüste haben, kommen bei Männern gut an, und das wissen sie auch! Sie genießen jede Bestätigung und können an Bewunderung kaum genug bekommen. Es ist zwar kaum zu glauben, doch Achtung! Ihre Freude am Leben färbt ganz und gar nicht auf ihre Bettgeschichten ab, denn diese Frauen haben angeblich nicht allzu oft Lust auf Sex. Noch dazu sind sie eher passiv und überlassen lieber anderen das Ruder. Sie sind geborene Mütter und die Sorge der Kinder steht vor der sexuellen Leidenschaft und Verführung.
 

Prall wie ein Apfel

Action, Baby! Frauen mit nicht allzu kleinen, runden, festen Brüsten sind charakterlich zwar sehr sensibel und führen gern gute Gespräche, im Bett fallen dann allerdings mal schnell unanständige und dreckige Wörter. Langweilig und normal ist hier fehl am Platz. Diese Frau steht auf Experimente und liebt das Abenteuer!
 

Die schwere, leicht hängende Birnenform

Schüchtern und zurückhaltend? Nur nach außen hin! Spätestens wenn die Klamotten fallen, fällt auch die Fassade. Und dann wird es wild. Sie steht auf Spiele und Variationen. Hart oder sanft? Sie will beides! Doch aufpassen! Das Wildtier reißt gerne mal aus ihrem Käfig aus, um fremdzugehen.
 

Die flache Brust

Klein, aber oho! Denn hinter diesen Brüsten steckt mehr als so manch einer denkt. Eine Frau mit einem A-Körbchen weiß, was sie will, und das holt sie sich auch. Eine toughe Frau, die nicht nur gut im Bett ist, sondern mit ihrer Intelligenz und viel Humor auch fürs Leben eine tolle Partnerin ist.

Spaß im Bett und im Leben – was will Mann mehr?
Außer vielleicht dicke Ti… Brüste! Womit wir auch schon beim letzten Typ wären:
 

Der Silikonbusen

Hier streiten sich ja bekanntlich die Gemüter. Es gibt Männer, die fahren voll darauf ab, und dann gibt es die Sorte Herren, welche damit absolut keinen Spaß haben. Einfach zu unecht!
Genauso unecht ist auch die Frau dahinter, die sich zu einer anderen macht. Vortäuschen ist ihr Motto. Sie geben sich oft als etwas aus, was sie gar nicht sind. Grund dafür ist wohl mangelndes Selbstbewusstsein und Unzufriedenheit. Doch eines steht außer Frage: auch Silikonbrüste machen Spaß im Bett und man erlebt mit dieser Frau pure Erotik. Wie im wahren Leben setzen sie auch da gerne mal eine Maske auf und bevorzugen hemmungslose Rollenspiele.
 

Natürlich ist es nicht garantiert, dass jede Frau nach ihren Brüsten tickt und diese Behauptungen immer 100% der Realität entsprechen. Aber neugierig macht es allemal.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Erkunden, ob sich Theorie und Praxis einig sind. Immer schön die Augen offen halten!
 

Noch mehr Brüste. Gern geschehen.

14 Fakten über Brüste, die jeder wissen sollte

Foto: „Hot Bikini Body“ von Butz.2013 via flickr – CC BY 2.0



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.