Venus weiß das! Folge 1

        venus-weiß-das-ajoure-men    

Liebe Ajouré MEN Leserinnen und Leser, mein Name ist Venus und ich versuche Euch ab sofort einmal wöchentlich mit meinen Ratschlägen zu helfen.
Ziert Euch nicht – schreibt mir einfach.
Ich freue mich auf Eure Fragen,
Eure Venus.

Steven, 29 J., Saarbrücken:
Hallo Venus. Ich würde gerne mit meiner Freundin Schluss machen, da ich eine andere habe, in die ich mich sehr verliebt habe. Allerdings habe ich Angst, dass meine Freundin mich danach auch als Mensch nicht mehr mag. Was muss ich tun, um die „sanft“ zu verlassen?

Hallo Steven. Erstmal: Keine Frau will diese „Lass uns Freunde bleiben“-Nummer hören! Wenn es euch eine Frau vorschlägt, dann kann dies normalerweise nur zwei Gründe haben. Entweder hat sie Schluss gemacht und Mitleid mit euch oder im Fall dass ihr die Sache beendet hattet, möchte sie weiterhin in eurer Nähe sein, um eventuell noch eine zweite Chance zu bekommen.
Da du deine Neue ja anscheinend noch während eurer Beziehung aufgegabelt hast, wird sie dir wahrscheinlich den Kopf abreißen, sobald sie davon erfährt. Du brauchst dir dann also keine Gedanken mehr zu machen, ob sie dich noch mag, denn um es klar auszudrücken, hast du dich wie ein Arschloch verhalten. Es wäre also klüger, wenn du deine Neue nicht erwähnst und es auf eine „Du bist die tollste Frau der Welt und ich könnte mich selbst dafür ohrfeigen, aber ich habe einfach keine Gefühle mehr für dich“- Nummer hinauslaufen lässt. Erst nach einer langen Verdauungspause solltest du dann den Ersatz für sie offiziell einbringen- wenn sie überhaupt davon erfahren muss.

 

Jens, 23 J., Siegen:
Hi Venus. Meine Partnerin möchte gerne mal Sex mit mehreren Männern gleichzeitig. Ich möchte das nicht, da ich es nicht ertragen könnte, wenn ich wüsste, dass sie jemand anderen hatte. Ich habe aber auch Angst, dass sie mich verlässt, wenn ich es ihr nicht erlaube, oder dass sie es heimlich macht. Sollte ich es ihr erlauben? Wie komme ich danach damit klar? Danke schon mal für einen guten Rat von dir.

Mein lieber Jens, heute ist dein Glückstag, denn der Wunsch deiner Freundin ist so etwas wie ein Lottogewinn in der Beziehung, damit wird das Fremdgehen nämlich endlich auch für dich offiziell- gleiches Recht für alle eben! Wenn du ihr dies sagst, dann macht sie vielleicht doch noch einen Rückzieher, aber machen wir uns doch nichts vor! Viele Menschen gehen fremd und wenn man keine Erlaubnis bekommt, dann macht man es wahrscheinlich heimlich. An dieser Stelle kann ich dir noch den Artikel empfehlen „So dreist betrügen uns die Frauen“, indem einige Tricks verraten sind. Allerdings sind Frauen so raffiniert, dass sie trotzdem unentdeckten, heißen Sex mit fremden Männern haben wird! Du kannst also nur das Beste für dich herausschlagen und ich wette, dir fallen auch bereits ein paar sexy Frauen ein, die du schon immer mal flachlegen wolltest!

 

Claus, 18 J., Freiburg:
Hallo. Ich habe eine Frage. Ich habe regelmäßig Sex mit verschiedenen Frauen, die ich in Clubs und Bars kennenlerne. Ich mag es sehr, die Frauen oral zu beglücken. Da es mir da nie schnell genug gehen kann, möchte ich wissen, ob es einer Frau egal ist, wenn man ihren Slip einfach nur beiseite schiebt, oder ob es für sie besser ist, wenn ich den Slip vorher bei ihr ausziehe. Danke für eine Antwort.

Zieh es aus – Claus! Hmmm, lass mich kurz überlegen….stört es dich, wenn eine Frau dein bestes Stück ohne viel Gequatsche einfach herausholt, sich schon fast gierig darauf stürzt und im Eifer des Gefechts deine Shorts nur so weit herunterzieht, wie es eben notwendig ist um ihn in den Mund zu nehmen? Nein?! Dachte ich mir schon, ich denke damit ist auch deine Frage beantwortet!

 

Frank, 36 J., Fürth:
Liebe Venus. Seit drei Jahren bin ich Single. Ich denke immerzu an meine Exfreundin, mit der ich 4 Jahre zusammen war, bevor sie die Beziehung beendete. Ich finde keine neue Freundin und glaube so langsam, dass ich unfähig bin, jemand neues kennenzulernen. Wie muss ich tun, um endlich darüber hinweg zu kommen?

Hallo Frank! Schlag dir deine Ex-Freundin aus dem Kopf, sie kommt nie wieder und deshalb ist sie auch keinen weiteren Gedanken mehr wert! Warum du keine Freundin findest, liest man ja schon deutlich heraus- wahrscheinlich machst du dir noch Hoffnungen, dass du mit deiner Ex wieder zusammen kommst, aber glaub mir, keine Frau geht zu einem zurück, mit dem sie Schluss gemacht hat. Nie! Das beste Mittel zum Vergessen ist in diesem Fall: Sex! Hab soviel Sex mit anderen Frauen, wie du nur bekommen kannst und grabe im Notfall Nummern von Verflossenen heraus- so eine hat doch eigentlich jeder Kerl! Je mehr Erfolgserlebnisse du hast, desto aufregender wirst du auch auf den Rest der Frauenwelt wirken. Die wichtigsten Faktoren zum Wecken des weiblichen Interesses sind Selbstbewusstsein, Unnahbarkeit und Auftreten! Kopf nach oben, Brust raus, sowie eine klare und willensstarke Stimme können beim Ansprechen einer Frau schon einiges bewirken- danach folgt dann das bekannte Spiel der Unnahbarkeit, indem du ihr zeigen musst, dass sie sich anstrengen sollte um dich zu bekommen- weil du es wert bist! Taste dich vielleicht über Online Portale wieder an die ganze Dating-Geschichte heran und erwähne deine Ex bloß nie wieder!

 

Wenn auch Ihr Fragen habt, die Euch beschäftigen und ihr niemanden kennt, der Euch hilft, dann meldet Euch bei uns und schildert Euer Problem.
Mailt an: redaktion@ajoure.de
Betreff: Venus weiß das!

 

Foto: ©Vladimirs Poplavskis-Fotolia.com



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.