Venus weiß das Teil 10!

        venus-weiß-das-ajoure-men    

Hallo Ihr Lieben! Auch heute hilft Euch Eure sexy Venus bei Euerm Problemen durchs Leben.

Steffen,32, Heidelberg:
Hallo Venus ich stehe finanziell gut da und habe jetzt seit 3 Wochen eine neue Freundin.
Es wird mir immer wieder von verschiedenen Freunden gesagt, dass sie vor unserer Beziehung immer wegen Geld rumgeprahlt hat.

Sollte ich mir Sorgen machen?

Um die Wahrheit zu sagen: Wir haben natürlich nichts dagegen, wenn unser Mann nicht unbedingt tagtäglich das Sofa als Arbeitsloser warm hält und im Idealfall mit seinem Gehalt auch noch die Frau mitversorgen könnte- das gibt uns einfach Sicherheit. Um aber herauszufinden, ob du an einen Golddigga geraten bist, solltest du sie eventuell auf die Probe stellen und ihr nicht vorbehaltlos alles finanzieren. Wenn sie dich wirklich mag, dann wird sie auch gerne mit dir zusammen sein, ohne alles bezahlt zu bekommen!

Tim, 25, Steinach:
Hi Venus. Ich hatte letzte Woche wieder Stress mit meiner Freundin. Das große Problem an dieser Sache ist, dass meine Freundin das Thema immer endlos lang ausdiskutieren möchte. Aber ich hab da einfach keine Lust drauf! Ich würde an dieser Stelle viel lieber Versöhnungssex haben und dann wäre diese Sache für mich geklärt. Doch meine Freundin wäre, glaube ich von dieser Idee gar nicht begeistert. Was soll ich deiner Meinung nach tun?

Einfach ausprobieren! Wütender Sex kann sehr reizvoll sein und man kann viele Ungerechtigkeiten, die man mündlich vielleicht noch herausgelassen hätte, im Eifer des Gefechts durch Bewegung ausdrücken- nur mit Kuschelsex sollte man in so einer Situation natürlich nicht rechnen, denn wenn wir wütend sind, dann werden wir euch das auch dementsprechend deutlich machen…
Allerdings wird euch das Gespräch nie endgültig erspart bleiben, das ist euch hoffentlich klar- im besten Fall seid ihr aber so gut im Bett, dass wir das Gröbste einfach vergessen!

Markus, 21, Magdeburg:
Liebe Venus.
Ich habe das große Problem, dass meine Freundin beim Sex oft so heftig Lachen muss, das wir den Akt unterbrechen müssen. Was soll ich denn jetzt machen?

Ist das dein Ernst? Ich frage mich, ob sie vor Freude oder Enttäuschung lacht… seien wir ehrlich, Lachen ist doch das Letzte, was ihr dabei hören wollt! Wenn sie gar nicht mehr damit aufhört und dir auch nicht sagen kann, warum sie das macht, dann solltest du sie entweder so „verwöhnen“, dass ihr das Lachen vergeht und sich in genussvolles Stöhnen umwandelt oder du drückst sie liebevoll in Richtung Kissen…

Liebe Grüße,
Eure Venus.

Foto:©Vladimirs Poplavskis-Fotolia.com



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.