Die Top 5 der krassesten Fakten über Stars

           

Der Name ist Sinclair, Mark Sinclair

Wie, du kennst Mark Sinclair nicht? Und wie wäre es mit seinem Künstlernahmen Vin Diesel? Mark arbeitete als Jugendlicher in einer Bar und bekam den Spitznamen Diesel, weil er wie eine Maschine schuftete. Den Vornamen Vincent gab er sich selber, da der Name Mark nicht zu einem Barkeeper passte. Wie kann auch ein Mann, dessen Zellstruktur aus Explosion und Testosteron besteht, nicht Vin Diesel heißen?

Vin Diesel
 

 

Knastbruder Mark

Der mit Teddybären spielende Mark Wahlberg war nicht immer der charmante Typ, der er heute ist. Bereits mit 16 Jahren wurde er wegen versuchten Mordes angeklagt und zu zwei Jahren Haft verurteilt. Körperverletzung, Erpressungen, Vandalismus, Rassismus und Diebstahl gehörten bis dato zur Tagesordnung. Im Gefängnis begriff er, wenn auch relativ spät, dass er sich ein anderes Leben wünscht. Inzwischen geht der Autobot zerschießende, unbesiegbare Footballspieler regelmäßig in die Kirche und ist sehr dankbar, dass ihm eine zweite Chance gegeben wurde.

Mark Wahlberg
 

 

„Whatever doesn’t kill you simply makes you stranger.“

Jared Leto in der Rolle des Jokers war genau wie sein Vorgänger Heath Ledger ein Method-Actor. Method-Actors sind Schauspieler, die sich intensiv auf ihre Rolle vorbereiten und diese mit ihrem Privatleben verbinden. So schloss sich Heath Ledger beispielsweise über mehrere Wochen ein und bereitete sich so auf die psychopathischen Ausbrüche des Jokers vor. Jared Leto hatte Gefallen an besonderen Geschenken gefunden und schenkte unter anderem Will Smith Waffen-Munition, Margot Robbi bekam eine Ratte und die Crew ein totes Schwein und benutzte Kondome. Drehbuchautor Danny Bowes betrachtete das als einen Tiefpunkt für das fehlende Verständnis eines Method-Actors. Margot Robbi fand diese Aktionen angeblich sehr unterhaltsam.

Jared Leto
 

 

Mal wieder einen ziemlich weißen Arsch in der Hose bewiesen

Rap-Gott Eminem schenkte seinem best buddy Elton John zur seiner Hochzeit 2005 ein ganz besonderes Geschenk. Der homosexuelle Elton John gab bei einem Interview des Musikmagazins Rolling Stone zu, dass ihm Eminem zu seiner Hochzeit in Samt gebettete Penisringe aus Gold und Diamanten schenkte.

Eminem & Elton John
 

 

Trucker Queen

Queen Elizabeth die Zweite besitzt einen Führerschein. Mal davon ausgehend, dass dies bei einer 90-jährigen Frau nicht so häufig vorkommt, ist diese Tatsache schon bemerkenswert. Allerdings ist es kein normaler Führerschein, sondern einer für LKWs. Die first Lady machte nämlich eine Ausbildung zur LKW-Fahrerin und Mechanikerin. Leider kam es nie zu einer britischen Version von Queen-Pimp My Ride. Wenn Queen Elizabeth sich die amerikanische Show live anschauen wollen würde, müsste sie einfach nur durchs Flughafen Gate spazieren und sich den nächsten Flieger schnappen. Da eine mündliche Bestätigung ausreicht, muss sich die Queen nämlich nicht ausweisen. Wie viele Familien wohl schon so versucht haben, ihre Großmutter kostenlos mitfliegen zu lassen … ?

Queen Elizabeth die Zweite
 

 

PG/Bauer-Griffin / Kontributor; Gabriel Olsen / Kontributor; Paul Bruinooge / Kontributor; Tim Graham / Kontributor; Dave Hogan / Kontributor / Getty Images



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.