Shortnews: Schluck mal Schatz – Es hält dich jung!

        Schluck mal Schatz    

Tja, immer wieder stehst du vor einem leidigen Thema. Deine Freundin hat den Mund voll und am Ende findest du deine kleinen Schwimmer unachtsam ausgespuckt auf dem Bettlaken, oder im schlimmsten Fall auf deinem Bauch wieder. Das ist nicht nur wenig erotisch, sondern für Männer auch ein Abturner und irgendwie unverständlich. Immerhin hast du deiner vor dir knienden Person ja etwas tolles und selbstgemachtes geschenkt. Es kommt aus deinem tiefsten Inneren und ist das Gold deiner Lenden. Dass das eigentlich nicht ausgespuckt gehört, versteht sich ja von selbst. Viele denken an dieser Stelle jetzt „wenigstens hat sich ihn bis zum Schluss im Mund behalten, bevor die ganze Sauerei wahllos und unkontrolliert durch den Raum jagt“. Was kannst du also deiner Freundin sagen, damit sie es in Zukunft schluckt? Wie wäre es damit: Erkläre deiner Freundin mal den gesundheitlichen Vorteil, den deine Spermien ihr schenken.

Österreichische Forscher der Karl-Franzens-Universität haben herausgefunden, dass Sperma die „Wunderwaffe gegen das Altern“ sei. Verantwortlich hierfür ist der im Sperma vorhandene Stoff Spermidin. Dieser kommt in deiner Samenflüssigkeit in Hülle und Fülle vor und sorgt dafür, dass kaputte Zellen von innen heraus wiederhergestellt werden. Somit altert deine Geliebte langsamer, als ohne deine Hilfe. Ewiges Leben kannst du ihr damit natürlich auch nicht versprechen, aber du kannst zumindest dafür Sorge tragen, dass sie auch mit 50 noch aussieht wie 30 – zugegeben, dann mit sehr ausgeprägtem Kiefermuskel. Du denkst dir jetzt, dass du auch gerne weniger schnell altern möchtest, bist aber natürlich nicht bereit, deine eigene Suppe zu schlürfen? Dann schnapp dir Sojakeime oder Grapefruits, denn diese haben denselben Stoff in sich, wenn auch in sehr viel geringeren Mengen, als bei Sperma.

 

tobkatrina / Getty Images

Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.