Perfekte Sport Apps zum Fit bleiben

        Mit diesen Apps kannst du dich auch unterwegs fit halten    

In der modernen und schnelllebigen Zeit ist die körperliche Fitness nicht nur eine Modeerscheinung, sondern eine Notwendigkeit, um sich im Leben erfolgreich behaupten und durchsetzen können. Dafür lässt sich einiges tun: Man geht ins Fitnessstudio, fährt Rad, läuft durch den Park oder trainiert in den eigenen vier Wänden.

Für Vielreisende sollte die Reise an sich kein Hindernis oder Ausrede sein, um für die eigene Fitness zu sorgen. Viele Workouts sind auch im Hotelzimmer problemlos durchführbar, man muss nur das nötige Know-how dafür haben. Auf dem Markt gibt es zudem viele gute Fitness-Apps, die uns den Umgang mit sportlichem Training erleichtern. Für Geschäftsleute auf Reisen haben wir die drei besten Apps, um sich fit zu halten:

 

The 7 Minute Workout

Mit wenig Zeitaufwand kann man im Hotelzimmer eine kurze, aber deftige Trainingseinheit absolvieren und einiges für seine Muskeln tun. Dafür benötigt man lediglich einen Stuhl, die Wand und das eigene Körpergewicht. Die App wird auf dem Smartphone installiert und gibt konkrete Trainingshinweise und Einleitungen zu den einzelnen Übungen. Die Trainingspläne wurden dafür extra von den Wissenschaftlern des American College of Sports Medicine entwickelt und basieren auf neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen.

Mit nur zwölf Übungen pro Tag kann man sich damit überall fit halten und seine Muskeln aufbauen. Eine Trainingseinheit dauert insgesamt etwa zwölf Minuten und beinhaltet zwölf Übungen, die jeweils 30 Sekunden beanspruchen und sehr intensiv durchgeführt werden (mit Pausen dazwischen). Das Konzept basiert auf der Idee des High-Intensity-Trainings, das zu uns aus Amerika kam und von vielen Sportlern erfolgreich umgesetzt wird. Die App ist kostenlos.

7 Minute Workout für das iPhone downloaden >>

 

Fit in 7 Minuten - mit dem 7 Minute Workout App
Fit in 7 Minuten – mit dem 7 Minute Workout App

 

 

Endomondo Sports Tracker –
die Fitness-App für Läufer

Will man seine Trainingsergebnisse chronologisch festhalten, kommt man an der App Endomondo Sports Tracker nicht vorbei. Für alle Plattformen erhältlich, bietet die kostenlose Version (im Netz gibt es auch die kostenpflichtige PRO Version) mit einer schlanken Benutzeroberfläche und vielseitigen Trainingsmodus eigentlich alles, was ein Hobbyläufer braucht. Auf einem Smartphone installiert, kann der Trainierende je nach persönlichen Bedürfnissen die sichtbaren Felder der Oberfläche individuell einrichten. Zur Auswahl hat er die zurückgelegte Distanz, Dauer der Laufstrecke, die Durchschnittsgeschwindigkeit, der Kalorienumsatz oder den momentanen Puls (das Tragen des Pulsgurtes ist dafür allerdings Voraussetzung). Auf einer Google Map sieht man dann die Karte der gelaufenen Strecke.

Die App bietet verschiedene Trainingsmodi an, um das Training je nach Fitnesszustand und persönliche Möglichkeiten zu gestalten. Bei der kostenlosen Lite-Version ist lediglich die Sprachausgabe, die grafische Darstellung und das setzen von Trainingszielen in einem abgespeckten Umfang zur Verfügung gestellt.

Endomondo für das iPhone downloaden >>

Endomondo für Android Smartphones downloaden >>

 

Endomondo – Laufen, Radfahren, Joggen, Fitness Training Tracker & Persönlicher Trainer Via GPS
Endomondo – Laufen, Radfahren, Joggen, Fitness Training Tracker & Persönlicher Trainer Via GPS

 

 

Mit „My Fitness Pal“ auf Kalorienjagd

My Fitness Pal ist eine optimale App für diejenigen, die ihr Leben aktiv gestalten und einige Pfunde loswerden wollen. Das Programm bietet eine gelungene Kombination aus Kalorienzähler und einer Fitness-App. Zuerst stellt man das eigene Profil zusammen: Das Gewicht, Aktivitätslevel, Körpergröße, Alter und Wunschgewicht werden eingegeben. Anhand dieser Parameter ermittelt die App, wie viel Kalorien pro Tag man zu sich nehmen darf, um sein Wunschgewicht zu erreichen. Die konsumierten Mahlzeiten werden jeden Tag in die App eingetragen, genauso wie alle sportlichen Aktivitäten.

Die Anwendung verfügt über eine umfangreiche Datenbank mit über drei Millionen Nahrungsmitteln, die zur Verfügung stehen. Falls etwas nicht dabei ist, gibt es die Möglichkeit, das neue Nahrungsmittel selbst anzulegen. Informationen über die enthaltenen Hauptnährstoffe sowie Kalorien sind bei jedem Nahrungsmittel in der Datenbank festgelegt. Die durchgeführten Workouts gibt man manuell in die Anwendung ein. Zur Auswahl stehen über 350 Sportarten, also jeder findet darin bestimmt seine eigene Sportart. Alternativ kann man die App mit vielen Fitness-Apps, wie beispielsweise Endomondo oder Runtastic verknüpfen und die durchgeführten Workouts automatisch übertragen. Um sich besser zu motivieren, ist es möglich, sich über soziale Netze wie Twitter oder Facebook mit den Freunden zu verknüpfen und sich gegenseitig anzuspornen. Diese App ist kostenlos und für Android oder iOS verfügbar.

My Fitness Pal für das iPhone downloaden >>

My Fitness Pal für Android Smartphones downloaden >>

 

MyFitnessPal – Kalorienzähler und Schrittzähler
MyFitnessPal – Kalorienzähler und Schrittzähler

 

Fotos: #54787597 – © Maridav / Fotolia.com, Apple iTunes Store



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.