Was wurde eigentlich aus…: Danny DeVito?

        danne-devito-ajoure-men    

Happy Birthday Danny DeVito!

Heute vor genau 69 Jahren erblickte Daniel Michael „Danny“ DeVito in New Jersey das Licht der Welt, nichtsahnend, dass er einmal im Blitzlichtgewitter Hollywoods stehen würde. Der amerikanische Regisseur, Schauspieler und Filmproduzent begann seine Karriere eher ungewöhnlich als Kosmetiker im Schönheitssalon seiner Schwester und wollte sich dann zum Maskenbildner ausbilden lassen. Zum Glück entdeckte er an der Academy of Dramatic Arts in New York City dann die Schauspielerei als wahre Passion für sich und schon bald hatte er seine erste Rolle, die ihm übrigens sein bekannter Kommilitone und Freund Michael Douglas verschaffte. In „Einer flog über das Kuckucksnest“ konnte er endlich beweisen, dass er trotz seiner Körpergröße von nur 1.52m ein großes schauspielerisches Talent besaß- eine herausragende Kritik hierfür bedeutete seinen Durchbruch und in den darauffolgenden Jahren erhielt er weitere Rollen in Filmen wie beispielsweise „Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten“ oder auch in der Sitcom „Taxi“.
Im Laufe der Jahre begann DeVito dann auch, sich mit der Arbeit als Regisseur und Produzent auseinanderzusetzen und bewies, dass er hierfür das notwendige Gespür besaß. Die gemeinsam mit seiner Frau Rhea Perlman und Michael Shamberg gegründete Produktionsfirma „Jersey Films“ trug zum Beispiel zum Dreh absoluter Filmklassiker wie „Pulp Fiction“, „Out of Sight“, „Garden State“, „Der Mondmann“ oder „Erin Brockovich“ bei, der sogar für einen Oscar als bester Film nominiert war.

danne-devito-ajoure-men
Danny DeVito Fotos: Wikipedia

Falls euch die deutsche Synchronstimme von Danny schon immer bekannt vorkam, dann müsst ihr euch nur an eure Kindheit zurück erinnern- auch Barney von den Gröllheimers aus der beliebten Serie „Familie Feuerstein“ und Ernie aus der Sesamstrasse wurden von Gerd Duwner synchronisiert, bis dieser nach seinem Tod durch Klaus Sonnenschein ersetzt wurde.
Auch privat hat DeVito sein großes Glück gefunden: Seine Frau, die selbst als Schauspielerin arbeitet und durch die Sitcom „Cheers“ bekannt wurde, lernte er bereits 1970 bei der Broadway-Aufführung „The Shrinking Bride“ kennen und lieben. Sie krönten ihr gemeinsames Glück mit ihren drei Kindern, von denen sich die Tochter Lucy auch selbst ins Filmgeschäft wagte. Ihr Vater ist jedenfalls das perfekte Vorbild für außergewöhnliche Leistungen in dieser Branche, denn nicht umsonst erhielt er neben vielen weiteren Auszeichnungen, die seine Karriere begleiteten, am 18.August 2011 einen der begehrten Sterne auf dem Walk Of Fame Hollywoods!

Ajouré MEN sagt: Happy Birthday Danny DeVito!

Foto: Wikipedia

Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.