Logan Lucky – Kinokritik & Filmtrailer

        Logan    

Die Logan Brüder Jimmy (Channing Taum) und Clyde (Adam Driver) schlagen sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Der eine mit wechselnden Jobs ohne allzu großen Erfolg, der andere, nach einem Irakunfall während des Militärdienstes mit nur noch einem Arm, als Barkeeper.

Jimmy, der langsam die Schnauze voll hat, entwickelt einen Plan, um die nahe gelegene NASCAR-Rennstrecke um ihre Einnahmen, die in einem unterirdischen Tresor gelagert werden, zu erleichtern.

Doch dazu benötigen sie die Hilfe von Sprengstoffexperten und Safeknacker Joe Bang (Daniel Craig) und seinen Brüdern. Das Problem dabei, Joe sitzt noch einige Zeit im Knast und der Job muss in wenigen Tagen erledigt werden. Aber auch hier hat Jimmy eine verrückte Idee.

Und so macht sich das bunt zusammengewürfelte Team an die Arbeit.

 

Ocean’s Eleven auf dem Land

Logan Lucky ist eine schräge Gaunerkomödie, die es auf ganz eigene Art krachen lässt und damit erstaunlich frisch daher kommt.

Ganz nach seinen Ocean’s Eleven-Filmen und doch komplett anders präsentiert hier Regieass Steven Soderbergh einen Film rund um eine verrückte Diebstahlgeschichte. Dabei jedoch komplett weg von Hochglanzcasinos und Hightech, hin zu skurrilen Figuren und echter Handarbeit.

Logan

Dazu liefern sich Channing Tatum, Adam Driver, Daniel Craig, Katie Holms, Seth MacFarlane und weitere bekannte Gesichter ein großes Wettspielen. Denn der ganze Film ist von vorne bis hinten mit so vielen schrägen Situationen gespickt, dass man als Schauspieler dankbar zugreifen kann. So verwandeln die durchweg guten Darsteller auch fast jede Vorlage gekonnt.

Bei so viel Absurdität wird die Logik an manchen Stellen des Films natürlich etwas holprig, aber dank des ganz eigenen Charmes von Film und Figuren vermag man darüber locker hinwegzusehen. Und auch Bild, Ton und Musik sind stimmig und runden das Gesamterlebnis gekonnt ab.

 

Die Mischung macht’s

Ein unbeschwerter, abgedrehter Film über einfache Jungs (und Mädels) vom Lande, die ein großes Ding drehen und das auf ihre ganz eigene schräge Art und Weise. Wer die Grundidee von Ocean’s Eleven mochte, aber auch auf schräge Figuren steht, der erhält mit Logan Lucky einen absoluten Geheimtipp.

Schon gesehen? Unsere letzte Kinokritik

Atomic Blonde – Kinokritik & Filmtrailer

 

Fotos: StudioCanal Deutschland



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
1 Kommentar

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.