Hit der Woche: Jackie Chan – Tiësto & Dzeko ft. Preme & Post Malone

        Jackie Chan    

Diesen Hit der Woche schnappen sich die DJs Tiësto und Dzeko mit ihrer Neuproduktion des Songs Jackie Chan. Eigentlich stammt der Titel von Preme und Post Malone. Zweiter ist aktuell ja nicht mehr aus den Charts wegzudenken ist. Der Name des Tracks ist natürlich eine Anlehnung an den Schauspieler und Martial Artist.

Now that’s a plan

Jackie Chan

Der niederländische DJ Tijs Michiel Verwest alias Tiësto und der kanadische Musikproduzent Julian Dzeko (nicht zu verwechseln mit Edin Dzeko) sind sich nicht unbekannt. Tiësto stellt sich selbst für viele Musiker als Mentor zur Verfügung. So auch Julian Dzeko, als er noch mit Luis Torres in einer Musikgruppe war. Und hast du schon mal etwas vom Label Black Hole Recordings gehört? Das hat er 1997 mit seinem Freund und Produktionspartner Arny Bink gegründet.

Julian Dzeko hingegen konzentriert sich, seit seiner Trennung von DJ Kollege Torres, mehr auf das Touring und Produzieren. Er hat sogar an der Harvard University einen Kurs für das Harvard College Electronic Music Collective geben dürfen. Preme hat mit der Neuauflage ganz ordentliche Promo bekommen, da Tiësto einfach in einer anderen Gewichtsklasse an Musikern spielt

Den Erfolg des anderen geschultert

Jackie Chan

Diese Version des Songs ist strenggenommen nicht einmal ein Remix vom richtigen Titel, sondern eine Produktion, die voll auf das Konto der beiden DJs geht. Der richtige Jackie Chan wurde in etwa zwei Wochen vorher, am 03.05., auf YouTube veröffentlicht und hat knapp unter einer Million Views (Stand 14.09.). Die Neuproduktion allerdings hat schon über 65 Millionen. Im originalen wurde der Titel von Preme, Andrew Franklin, Louis Bell und Post Malone geschrieben. Die Lyrics sind mit in das neue Werk eingepflegt worden.

Das Lyric-Video ist seit dem 18.05. auf dem YouTube-Kanal von Tiësto verfügbar. Am 02.07. ist dann auch das offizielle Musikvideo veröffentlicht worden. Wir finden die erste Variante allerdings etwas besser. Der Song ist unserer Meinung nach perfekt, um einfach abzuschalten und die Boxen aufzudrehen.

Das offizielle Video zu Jackie Chan!

Genre: Dance / Electronic
Länge: 3:35 Minuten
Album: TBA
Label: Musical Freedom Records

Lyrics

 

Fotos: Tiësto / YouTube

Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.