Hat das denn wirklich passieren müssen? Kondom Test!

        kondome-test-sex    

Es ist Samstag Abend und das heutige Date war traumhaft. Schon die Taxifahrt auf dem Nachhauseweg verspricht heißen und wilden Sex. Zuhause angekommen, geht es gleich los und die ersten Klamotten fallen schon im Flur. Ein wildes Reißen und Ziehen voller Leidenschaft, bis man endlich im Schlafzimmer auf dem Bett landet. Endlich ist es soweit. Der Zauber wirkt und es wird immer intensiver. Man nimmt nichts mehr um sich herum wahr, man ist bereit, man will sich spüren. Und dann passiert es – während man in völliger Ekstase und wildem Treiben ist und dann der zufällige Blick auf sein gutes Stück fällt – es ist gerissen!
Sämtlicher Zauber ist in nur einer Sekunde erloschen und das nur, weil ein Produkt versagt hat.
 

Flops & Tops Kondome

Jeder von uns weiß, dass Kondome elementar wichtig sind. Sie schützen nicht nur vor ungewollten Schwangerschaften, sondern auch vor Geschlechtskrankheiten, von denen es viele mehr als nur HIV gibt. Doch was sollte man beachten? Zu welchen Kondomen sollte man greifen und vor welchen sollte man doch besser die Finger lassen? Welche fühlen sich gut an und wo spüre ich überhaupt nichts? Gibt es welche die unangenehm riechen oder gar stinken? Wir haben für euch die gängigsten Kondomhersteller getestet und unter die Lupe genommen.
 

Der Kondom Test

BillyBoy:

billy-boy-kondome

Getestete Produkte von der Marke BillyBoy:

Man hört oft, dass sie nicht die besten sind und was sie auf der Verpackung versprechen, können sie angeblich nicht halten. Und tatsächlich, wir hatten 3 Exemplare von BillyBoy unter die Lupe genommen und davon sind zwei von drei gerissen. Abgesehen davon finden wir die BillyBoy Kondome sehr dick im Verhältnis zu den anderen Herstellern. Somit spürt nicht nur der Mann relativ wenig, sondern auch die Frau empfindet es als unnatürlich.

+ Preis
+ Geruch ( sehr neutral )

– gerissen
– sehr dicke Kondome
– wenig Gefühl

 

 

Durex:

durex-kondome

Getestete Produkte von der Marke Durex:

Von der Firma Durex hatten wir auch drei verschieden Modele: Durex Emotions, Durex Love und Durex Gefühlsecht Ultra.
Wir empfanden die Durex „Emotions“ als die Besten, sie waren sehr gefühlsecht und ließen sich leicht abrollen. Was wir toll fanden war, dass sie kaum spürbar waren und einen nicht ganz so penetranten Geruch hatten, als andere Kondome. Dafür sind die Durex „Emotions“ auch die teuersten der drei.

+ sehr gefühlsecht
+ sehr geruchsneutral
+ sehr strapazierfähig, reißfest

– Preis
 

 

Ritex:

ritex-kondome

Getestete Produkte von der Marke Ritex:

  • Ritex RR1
  • Ritex Intensiv
  • Ritex Silver Light

Die Kondome von Ritex sind mit Abstand die billigsten in unserem Test, aber halten leider auch nicht, was sie versprechen. Die Kondome sind einfach nichts Besonderes. Was hier besonders aufgefallen ist, ist, dass sie beim Sex auf dem Penis brennen. Es fühlt sich einfach nicht gut an und eins von drei Kondomen ist uns beim Einsatz gerissen.

+ Preis
+ geruchsneutral

– Fühlen sich unangenehm auf der Haut an ( brennen )
– Nicht sehr strapazierfähig /reißfest
 

 

Secura:

Secura-kondome
Getestete Produkte von der Marke Secura:

Die Kondome von der Firma Secura sind relativ günstig. Sie saugen sich auch ein wenig an den Penis an und rutschen nicht so leicht ab. Auch nach dem Sex muss man das klebrige angesaugte Kondom runter ziehen. Leider riechen die Secura Kondome sehr unangenehm. Der Geruch verfliegt auch während des Geschlechtsverkehrs nicht und man hat ihn deshalb permanent in der Nase.

+ Preis
+ sitzen gut

– Geruch
– Klebriges Kondom

 

 

Fromms:

fromms-kondome

Getestete Produkte der Marke Fromms:

Fromms Kondome sind wirklich hauchzart. Davon haben wir nur zwei verschiedene getestet, da die Produktpalette nicht mehr hergibt. Da sie beim Anziehen wirklich extrem dünn sind, hat man immer Angst sie könnten reißen, was sie aber in unserem Text nicht getan haben. Die Fromms Kondome sind mit einer leichten Puderschicht versehen, was wir als störend empfunden haben, da sie dadurch sehr trocken sind, was beim Sex besonders für die Frau sehr unangenehm ist. Vom Geruch her sind sie dafür sehr neutral.

+ Hauchzart
+ reißfest
+ geruchsneutral

– sehr trocken

 

Fazit:

Die Durex Kondome sind unser Testsieger. Sie kosten im Laden zwar etwas mehr, aber dafür haben sie in Punkto Gefühl, Geruch und Reißfestigkeit die Nase vorn. Sie sind wirklich richtig tolle Kondome und wir können sie euch wärmstens empfehlen. An Platz zwei gehen die Kondome der Firma Fromms. Auch wenn die Produktpalette hier sehr klein ist, beweist es doch Qualität. Einen Platz drei können wir hier leider nicht vergeben, weil wir denken, dass die negativen Faktoren einfach zu gravierend sind.

Nach diesem Test sind wir wirklich schockiert, was den auf dem deutschen Markt alles angeprangert wird und was uns vor Krankheiten und Schwangerschaften schützen soll. Die Firma Durex hat da bei Weitem am besten abgeschlossen. Und wir können euch versichern, dass wir in keiner Weise von der Firma bezahlt werden um darüber so positiv zu schreiben.


Zu guter letzt noch ein paar grundsätzliche Infos, was ihr beim Verwenden von Kondomen beachten sollt:

  1. Achtung! Ringe oder Piercings können beim aufreißen der Siegelfolie das Kondom versehentlich beschädigen. Und: nein, eine Schere sollte man nicht wirklich zum öffnen verwenden.
  2. Auch Intimpiercings können das Kondom beschädigen.
  3. Ablaufdatum beachten!
  4. Man sollte das Kondom nicht vorher schon mal ausrollen und auf Beschädigungen prüfen.
  5. Wichtig: Sollte die Verpackung ein Loch haben oder beschädigt sein, verwendet auf jeden Fall ein anderes.
  6. Auch Kondome haben eine Innen- und Außenseite. Achtet darauf, dass es mit der richtigen Seite abgerollt wird. Wenn man einen Fehler beim abrollen gemacht hat sollte man das Kondom nicht einfach umdrehen, sondern ein komplett neues nehmen.
  7. Am besten verwendet ihr nur wasserlösliche Gleitmittel, da die fetthaltigen die Latexoberfläche des Kondoms angreifen können.
  8. Nicht der Hitze aussetzen bzw. lange in der Sonne liegen lassen.
  9. Markenkondome benutzen, keine No-Name Produkte. Sicher ist sicher.
  10. Jedes Kondom nur einmal verwenden!

In diesem Sinne. Hut aufziehen, wenn ihr im Regen spielt und viel Spaß beim Sex.

 
Hier kannst du dir noch eine zweite Meinung von uns holen.

Welches Kondom hält, was es verspricht?

 

Fotos: shutterstock; PR / Amazon



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
4 Kommentare
  1. Serwus,
    ich gehöre zu den Menschen, die früher überhaupt keine Kondome ausstehen konnte. Alleine schon beim Gedanken, dass ich das Gefühl hatte eine Haube anzuziehen, die mir den Spaß nimmt. Allerdings wollte ich meine Gesundheit nicht auf den Spiel setzen, da es immer mehr HIV Neuinfektionen in Europa gibt und griff doch zum Kondom. Damals gabs noch keine große Auswahl an Kondomen wie heute. Besonders gern mag ich die Gefühlsechten, aber auch die gerippten oder genoppten Kondome bereiten mir Spaß. Kein Mensch sollte das Risiko auf die leichte Schultern nehmen, sondern handeln und sich schützen.
    Gruß

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.