Girl der Woche – Tina

        Girl der Woche Tina    

Was machst du hauptberuflich?
Ich bin hauptberuflich Krankenschwester.

Wissen denn deine Eltern davon, dass du dich ausziehst?

Haha nein 🙂 Meine Mum wäre schockiert und ich glaube mein Dad würde sehr locker damit umgehen.

Was tust du für deinen Körper?
Ich trinke sehr viel Wasser und gehe zum Sport. Was mir und meinem Körper auch gut tut ist Reisen. Einfach sich die Welt ansehen und neue Kulturen kennen lernen.

Wie kommt man auf so einen Job, erotische Bilder von sich machen zu lassen? Wie kam es dazu?
Es fing eigendlich alles ganz harmlos an 🙂 . Ich fing an mit dem Modeln vor 4 Jahren in dem Bereich Portrait bis Dessous. Jedoch entwickelt man sich einfach im Laufe der Zeit. Man liebt seinen Körper selber und liebt es wenn die Ergebnisse wunderschön sind. Wenn man mit sich selber zufrieden ist, kann man so großartige Sets umsetzen. Es macht mir riesengroßen Spaß.

Hast du einen Freund? Was sagt er dazu?
Ich habe keinen Freund und somit kann keiner etwas dazu sagen. Ich lebe so wie ich es für richtig halte und ich mich wohl fühle.

Was denkst du von plastische Chirurgie und hast du schon mal was machen lassen ?
An mir ist alles echt 🙂 und ich finde es wichtig , einfach doch eine Natürlichkeit zu belassen.

Wann war dein erstes Mal?

Mein erstes Mal war mit 15.

Hattest du schon mal was mit einer Frau?
Ja und das mehrmals 🙂

Turnt es dich an, dich vor Fremden auszuziehen?
Zieht man sich nicht aus, um angeturnt zu sein ? 😉

Nenn drei außergewöhnliche Orte, an denen du schon Sex hattest?
Kein Ort ist zu außergewöhnlich um Sex zu haben 🙂
Besondere Orte waren am Strand, am Meer, im Auto und im Flugzeug.

Wo kann man mehr von dir sehen?
In Facebook, Tina Tina.

Hattest du schon jemals was mit einem Fotografen?
Nein.
 

Girl der Woche Tina 1

Girl der Woche Tina 2

Girl der Woche Tina



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.