Girl der Woche – Model Juliana, 28 Jahre aus Oberfranken

        model-juliana    

Was machst du hauptberuflich
Ich bin Kosmetikerin von Beruf.

Wissen denn deine Eltern davon, dass du dich ausziehst?
Natürlich wissen meine Eltern, dass ihre Tochter ein Aktmodel ist.

Was tust du für deinen Körper?
Mein Aussehen ist mir sehr wichtig und ich tue auch viel dafür. Ich gehe 5 mal die Woche ins Gym und achte sehr auf meine Ernährung!

Wie kommt man auf so einen Job, erotische Bilder von sich machen zu lassen? Wie kam es dazu?
Ich bin eher zufällig dazu gekommen. Eine damalige Freundin hat mich damals zu einem sogenannten „Testshooting“ mitgeschleppt und da hab ich auch meine Leidenschaft dafür entdeckt.

Hast du einen Freund? Was sagt er dazu?

Ich bin zur Zeit Single. Es ist tatsächlich schwieriger einen Partner zu finden, der wirklich damit klar kommt und auch hinter einem steht.

Was denkst du von plastische Chirurgie und hast du schon mal was machen lassen?

Solange alles noch in einem Rahmen und nicht übertrieben ist, bin ich auch dafür an sich was machen zu lassen, wenn es einen ganz extrem stört.

Wann war dein erstes Mal?
Ich war 16 Jahre alt bei meinem ersten Mal.

Hattest du schon mal was mit einer Frau?

Nur bissel rumgeknutscht, aber dabei blieb und bleibt es auch 😉

Turnt es dich an, dich vor Fremden auszuziehen?
„Anturnen“ ist das falsche Wort, aber ich liebe es mich sexy und sinnlich zu präsentieren. Vor der Kamera, wie auch im Privaten 🙂

Nenn drei außergewöhnliche Orte, an denen du schon Sex hattest?
Kino, Park, Umkleidekabine.

Wo kann man mehr von dir sehen?
Facebook Model Juliana

http://juliana-model.de/

Hattest du schon jemals was mit einem Fotografen?
Ja ich hatte schon mal eine Beziehung mit einem Fotografen und würde es nicht noch einmal machen ;)!!

model-juliana_2

model-juliana_1

model-juliana

1. Bild: Martin Strauß
2. Bild: Alexander Wedekind
3. Bild & OnTop: Tom Frey



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.