Geschenke für deine Liebste

        Geschenke für deine Liebste    

Irgendein Anlass steht ja sowieso immer vor der Tür, den du vergessen kannst. Also haben wir für dich einen allumfassenden Guide fürs Geschenke schenken geschrieben. Geschenke für deine Liebste sind immer ein heikles Thema. Zum einen darf es nichts in preislicher Eheringreichweite sein, zum anderen aber auch kein symbolisches Bügeleisen. Beides könnte Gedanken wecken…

Schenken geht immer

Geschenke für deine Liebste

Ja ja, ihr schenkt euch nichts, schon klar. Wenn sie allerdings mit einer kleinen Box dasteht und bei dir der Angstschweiß ausbricht, weißt du, dass das nicht ernst gemeint ist. Also, deiner Freundin / Flamme / Frau / Liebsten etwas zu schenken geht immer… also wir sagen nicht, dass du allen vieren das Gleiche schenken sollst.

Über was freuen sich Frauen immer? Richtig, Geld… Spaß bei Seite, wir meinen natürlich Blumen. Ein Blumenstrauß kann aber auch schnell falsch verstanden werden, wenn du die falsche Farbauswahl triffst. Achte auf symbolischen Wert wie z.B. zehn rote Rosen zum zehnten Hochzeitstag. Falls du nicht gerade einen großen oder fest gebundenen Strauß schenkst, solltest du immer eine ungerade Anzahl an Blumen bevorzugen. Das ist zum einen optisch ansprechend und zeigt, du kennst dich aus.

Rote Blüten sind allgemein ein Zeichen für Liebe und Zuneigung. Bei weißen Rosen solltest du vorsichtig sein. Sie bedeuten zwar Unschuld und sind edel, werden aber auch mit dem Tod in Verbindung gebracht. Rosa ist auf jeden Fall eine romantische Farbe, die mit schüchterner Liebe in Verbindung gebracht wird. Gelb, die strahlende, fröhliche Farbe bedeutet auch Neid und Eifersucht. Orange strahlt Wärme aus, mit blauen Blumen versprichst du Treue und Beständigkeit, und Violett zeigt Würde und Spiritualität.

Die im Frühling sehr beliebten Tulpen haben sogar so widersprüchliche Bedeutungen wie: „Mit dir fühle ich mich wie im siebten Himmel“ oder „Du bist zu keiner echten Empfindung fähig“. Sonnenblumen sagen ich mag dich, Gerbera meinen, durch dich wird alles schön. Wenn du ihr sagen willst, dass du sie schön findest, dann passen Orchideen.

Einfach mal ein „Danke“ schenken

Geschenke für deine Liebste

So ein „Dankeschön“ macht mehr gut, als du glauben magst. Es als einfache Geste abzustempeln, wäre aber auch die falsche Herangehensweise. Du willst ihr schließlich nicht nur Respekt entgegenbringen, sondern ihr auch eine Freude bereiten. Hier sind einige Dankes-Ideen.

Der poetische Anlauf
Kein Geld? Kein Problem! Ein kleines Gedicht lässt bei vielen Frauen die Knie weich werden. Trag es ihr persönlich vor oder schreib es auf eine schöne Karte. Lass deine Kreativität spielen.

Der Dankesgruß als Karte
Falls du etwas mehr Zeit zur Verfügung hast, kannst du ihr eine Fotokarte mitsamt Dankesgruß drucken lassen. Du kannst sie ihr natürlich persönlich geben… per Post hat sie aber eine schöne Überraschung, mit der sie nicht rechnet.

Tausend Worte sagen mehr als eins
Vielleicht fällt es dir schwer, über deine Gefühle zu reden. In diesem Fall schreibst du einfach einen emotionalen Brief. In schriftlicher Form kommt es auch so rüber, dass du dir mehr Mühe gegeben hast.

Sich virtuell bedanken
Ein kleines Nebenbei-Danke geht auch als lustiges GIF total klar. Wenn es persönlicher werden soll, nimmst du am besten ein kurzes Video auf. Das muss keine Hollywoodproduktion sein. Wichtig ist hier nur die Botschaft.

Liebe geht durch den Magen
Lade deine Angebetete doch in ein schönes Restaurant ein. Das kann ruhig etwas mehr kosten als das 08/15-Café um die Ecke, in welches ihr euch jeden Mittag setzt. Du punktest aber auch, wenn du dich zu Hause selbst an den Herd stellst und eine romantische Atmosphäre mit Kerzenlicht zauberst.

Süßes für die Süße
Die Naschkatzen unter den Freundinnen werden sich auch sehr über Cookies oder einen Kuchen freuen. Selbstgebacken kommt hier natürlich am besten an.

The Voice
Nicht jeder kann ein Instrument spielen oder hat eine Singstimme. Umso besser, wenn du selbst mit musikalischem Talent gesegnet bist. Ein selbst geschriebener Danke-Song, den du der Freundin vor Ort präsentierst, wird unglaublich gut bei ihr ankommen und ihr Herz berühren.

Wellness
Ein gemeinsames Wellness-Wochenende kann wahre Wunder im Herzen und im Rücken deiner Freundin bewirken. Danach könnt ihr wieder die verrücktesten Stellungen ausprobieren.

Nimm ihr die Arbeit ab
Natürlich kannst du ihr nicht in den Beruf reinpfuschen. Wir meinen die Hausarbeit. Denk mal drüber nach, wie fertig du jeden Abend nach der Arbeit bist. Ihr geht’s genauso. Also überwinde deinen inneren Schweinehund und greif ihr unter die Arme. Positiver Nebeneffekt: Ihr seid schneller fertig und könnt gemeinsam entspannen.

Der Überraschungseffekt
Hier geht alles über diesem Punkt. Nur eben geheim geplant und spontan offenbart. Sie wird von ihrem Glück buchstäblich überwältigt.

Mit Humor und Erotik an die Sache rangehen

Deine Freundin wäre nicht deine Freundin, wenn sie nichts an dir finden würde, richtig? Na bitte, Humor und Erotik sind deine Geheimwaffen. Ihr zu sagen, dass du sie immer liebst und nicht nur zu besonderen Anlässen, ist da schon mal ein guter Anfang. Mit der „Fuck Valentines Day“-Tasse hast du zum Beispiel ein gutes Fundament für ein Nebenbei-Geschenk.

Geschenke für deine Liebste

Du hast aber auch die Möglichkeit, ihr hundertundeine heiße Nacht zu schenken. Die Lustbox mit zufälligerweise, wer hätte es gedacht, 101 erotischen Aufgaben hält schon mal vor. Pluspunkte gibt es für eine selbstgemachte Variante aus Holz und selbst ausgedachten Aufgaben.

Geschenke für deine Liebste

Der spontane Sex lässt langsam nach, und du weißt nicht, wie du die Spannung zwischen euch lockerst? Ajouré to the Rescue! Schenke ihr eine Glocke, mit der sie das Schäferstündchen einläuten kann.

Geschenke für deine Liebste

Du hast Lust auf eine heiße Affäre, bist dafür aber zu treu? Hab sie doch einfach mit deiner eigenen Freundin. Das Pärchen-Brettspiel „A hot affair“ bringt euch mit Rollenspielen und verschiedenen Aufgaben in Stimmung.

Geschenke für deine Liebste

Die etwas anderen Geschenke

Erinnere deine Flamme auch regelmäßig daran, dass sie dein persönlicher Stern ist. Mit einem persönlichen Hollywood „Walk of Fame“-Stern. Hochwertige Urkunde und edler Echtholzrahmen sind mit inbegriffen.

Geschenke für deine Liebste

Kaufe ihr KEINE Kleidung, wenn du dir nicht zu 1000% sicher über ihre Konfektionsgröße bist. Ist es zu groß, fragt sie dich, ob sie zu dick darin aussieht. Auf diese Frage gibt es keine richtige Antwort. Ist es zu klein, fragt sie dich, ob du ihr vermitteln willst, dass sie abnehmen soll. Darauf gibt es eine sehr gute Antwort: Ausweichen. Gehe lieber mit ihr shoppen. Keine Ausreden, kein Genörgel, kein Drängen zum Schnellermachen. Greife in die Geldbörse und mach mit ihr den Kudamm unsicher.

Eine stylische LED-Leuchte im Vintage-Look ist ein cooles Accessoire und sorgt am Abend für eine romantische Atmosphäre. An der Wand hängt sie auch immer im Blickfeld deiner Freundin. Somit hat sie jeden Tag einen Grund mehr, an dich zu denken.

Geschenke für deine Liebste

Die 3D-Figur von dir selbst fällt garantiert nur unter die Kategorie Genschenke für deine Liebste. Wer will schließlich keine Actionfigur von seinem Partner auf dem Nachttisch stehen haben?

Ein letzter Rat

Geschenke für deine Liebste

Zeit und Erinnerungen zu schenken, ist so ziemlich das wichtigste. Klar, so ein gemeinsamer Schmuse-Abend auf der Couch ist toll, aber nichts, von dem ihr euren potenziellen Kindern erzählen werdet. Stürz dich mit ihr beim Bungee-Jumping von Brücken und beim Fallschirmspringen aus Flugzeugen. Das sind Momente, die nie wieder aus euren Köpfen verschwinden.

Ein Überraschungsausflug à la Blind Booking ist auch ein Erlebnis, das euch verbindet. Wichtig ist auch, dass du kein wichtiges Datum vergisst. Klar, Weihnachten verpeilt man nicht so schnell. Beliebt ist aber gerade bei uns Männern der Jahrestag. Da brauchen wir uns nichts vorzumachen. Der Valentinstag ist auch immer so eine Sache. Was machst du nur mit der schönsten Frau der Welt?

Im Endeffekt ist deine Liebe zu ihr ja sowieso das eigentliche Geschenk. Du brauchst dir also jetzt keine Vorplanung fürs ganze Jahr machen, wann du ihr was wie schenkst, sondern mach deiner Liebsten einfach hin und wieder eine kleine Freude.

 

Fotos: Amazon / PR; anyaberkut; graphixel; DragonImages; Wavebreakmedia / Getty Images



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

E-MAGAZIN

Jetzt das aktuelle E-Magazin mit der ISSUU App kostenlos downloaden oder direkt online lesen:

 

Das AJOURE´ Men E-Magazin - Jetzt downloaden und anschauen!

NEWSLETTER

STAY IN THE KNOW!

Jeden Monat aktuelle Beiträge, Gewinnspiele und unser E-Magazin zum Download - völlig kostenlos und jederzeit bequem abbestellbar.

Jetzt anmelden und profitieren!