Fingerfood beim Pokerabend – Ein Muss für den kleinen Hunger zwischendurch

        Fingerfood beim Pokerabend    

Du weißt, was mit dir passiert, wenn eben noch alles in Ordnung war und auf einmal kippt deine Laune. Ein Gefühl kommt in dir auf, welches du so schnell als möglich loswerden möchtest. Die Rede ist von Hunger. Es gibt beinahe keinen größeren Todfeind für uns. Knurrender Magen, das Nervenkostüm zerbröckelt zusehends, unsere Laune schwankt von gut auf miserabel, und noch bevor wir es bemerken, haben wir schon einen eskalierenden Streit über eine Kleinigkeit angefangen. Man kann dieses Gefühl generell nicht gebrauchen, aber ganz bestimmt nicht bei einem Pokerabend, bei dem es um Spaß, lustige Geschichten und Männerwitze geht. Noch dazu, wenn Alkohol fließt und unser Magen sich sehnlichst etwas zum Aufsaugen wünscht. Vergiss also auf gar keinen Fall für das schnelle leibliche Wohl zu sorgen. Fingerfood beim Pokerabend – damit steht und fällt die gesamte Partie.

 

Fingerfood beim Pokerabend – Worauf kommt es an?

Auf die Frage, welches Fingerfood beim Pokerabend denn jetzt am geeignetsten sind, haben wir auch keine richtige Antwort, denn die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Wenn du durch den Supermarkt deines Vertrauens läufst, erschlägt dich eine schier unendliche Auswahl an Knabbereien und Süßigkeiten. Doch welches sind die richtigen für so einen Abend? Nicht saftig, denn das tropft den Tisch voll. Schokolade ist eher etwas für Frauen und klebt an den Fingern und eine Fertiglasagne erfüllt hier auch nicht ihren Zweck. Zumal es dir eh niemand abkaufen wird, dass du diese eventuell sogar selbst gemacht haben könntest. Erspare dir also seltsame Blicke und entscheide dich direkt für eine Auswahl, bei der jeder am Tisch etwas für sich entdecken wird. Wir haben dir die TOP 5 des gängigsten und geeignetsten Fingerfoods zusammengestellt.

 

1. HARIBO Fizz Cola-Flaschen

Schon als wir noch klein waren, gab es sie. Süßigkeiten von Haribo. Noch bis heute sind diese kleinen Freunde unsere Freunde. Ganz egal ob Gummibärchen, Cola-Flaschen oder Kirschen – einmal angefangen, hört man so schnell nicht mehr auf.

 

2. HARIBO Goldbären

Der Klassiker unter den Süßigkeiten. Schon alleine aus dem Grund, dass jeder, der sie isst, automatisch an Kindheit denken muss, sind die kleinen Bären ein Muss für jede Party. Ganz egal, ob beim Pokerabend oder bei der Silvesterparty – Goldbären gehören zur Familie. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.

 

3. Pringles – The Original

Ein Beitrag geteilt von Pringles (@pringlesus) am

Jeder, aber auch absolut jeder von uns versucht beim Öffnen der Dose diesen Blopp zu hören, wenn man die Abdeckung oben abzieht. Uns persönlich ist es noch nie gelungen, aber die Hoffnung stirbt ja angeblich zuletzt. Die Kombination aus Pringles und Haribos könnte besser nicht sein. Denn ein Gummibärchen wird nach dem Verzehr von Pringles als eine Art Zahnreinigung zweckentfremdet. Die kleinen Helfer entfernen nämlich die lästigen Pringles-Überreste auf den Zahnzwischenräumen. Und an dieser Stelle weiß jeder, wovon wir hier reden.

 

4. Dr. Oetker Ristorante Pizza

Ok – es hieß ja vorhin: Saftig ist raus. Aber, so eine knusprig angebackene Pizza ist unschlagbar. Du musst sie einfach nur schneiden und schon ist das mit dem Essen kein Problem mehr. Alternativ stehen dir natürlich auch die kleinen Minipizzen zur Verfügung. Nachteil hier: Du verbrennst dir im Handumdrehen den Gaumen. Jedenfalls benötigt die Zubereitung keine Zeit und Aufmerksamkeit und du kannst in aller Ruhe am Pokerturnier teilnehmen, während ein kleines Wunder im Backofen heißgemacht wird.

 

5. Brezeln und Salzstangen

Auch hier ein Must-have. Die Frage nach dem „warum“ erklärt sich von selbst. Besonders Salzstangen haben einen eigenen, schier unerreichbaren Coolness-Faktor. Lässig vor sich hingekaut oder im Mundwinkel hängend sind sie ein Killer für Nervosität oder Hunger. Beides liegt lästig auf uns, wenn der Pokerabend viele Stunden andauert.

Du siehst, wie wichtig das Fingerfood beim Pokerabend tatsächlich ist. Nämlich ebenso existentiell wie ein gutes Pokerset. Welches die besten Pokersets sind, zeigen wir dir im nächsten Artikel.

 
Was brauchst du noch alles? Wir haben die Antwort!

Was für echte Männer: Der Pokerabend zuhause

 

Fotos: monkeybusinessimages / Getty Images

1 Kommentar

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.