Fifty Shades Of Grey meets Weiberfasching

        Abschleppen leicht gemacht - Dank Fasching und Christian Grey    

Der Sexgarant für Männer, die heute Fasnacht feiern!

Wer heute nicht abschleppt, oder abgeschleppt wird, ist selbst Schuld.

Wie viele Vorlagen kann einem das Leben schenken, um schnellen, hemmungslosen und vor allem unverbindlichen Sex zu haben? Im Kino startet der Film, der wohl einige Männernerven kosten dürfte, wenn die eigene Frau uns mit dem Thema „Christian Grey“ auf die Nerven geht und dann kommt auch noch Weiberfasching dazu.

Eigentlich eine katastrophale Kombination, oder? Die Antwort ist NEIN! Denn, die Frauen kommen mit Kopfkino aus dem Kino und lassen sich danach in Bars und auf den Straßen volllaufen. Sie wurden zwei Stunden im Kino „grey“ gemacht und wollen das Gesehene erleben, solange die Erinnerungen noch frisch sind. Ungeachtet dessen, dass der Film miserable Kritiken bekommen hat, können wir also nur noch gewinnen.

Hier die top Faschingspartys der Faschingshochburgen Köln und Düsseldorf:

http://www.koeln.de/koeln/die-besten-partys-an-karneval_674208.html

http://www.tonight.de/duesseldorf/news/szene/karneval-die-besten-karnevals-partys-in-duesseldorf.989635

Wer also keine Ahnung hat, als was er sich spontan verkleiden kann, der schnappt sich seinen schwarzen Anzug, klebt einen Sticker mit seinem Namen drauf und dieser lautet natürlich…? Richtig: CHRISTIAN GREY

 

Foto: Trailer Screenshot via Youtube



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.