Can A Song Save Your Life? Kinokritik & Filmtrailer

        Can A Song Save Your Life?    

Can A Song Save Your Life?

Dan (Mark Ruffalo) ist ein heruntergekommener Platten-Produzent der mehr an der Flasche hängt als irgendetwas in seinem Leben auf die Reihe zu bekommen. Als er auch noch seinen Job verliert scheint er entgültig erledigt zu sein.

Doch dann entdeckt er in einer kleinen Kneipe, in der er sich eigentlich nur zuschütten will, die Hobbymusikerin Gretta (Keira Knightley). Von ihrem Freund, dem angehenden Rockstar Dave (Adam Levine), verlassen, spielt sie auf Drängen des Publikums einen selbstgeschriebenen Song.

Dan erkennt das Potential in ihrer Musik und möchte unbedingt mit ihr aufnehmen. Doch die Anfänge sind schwer. Aber Dan, der auf einmal wieder voller Tatendrang ist, und Gretta geben so schnell nicht auf. Und so machen sich die beiden daran, mit Hilfe einiger Freunde, die Songs aufzunehmen.

 

 

Die Magie der (musikalischen) Momente

„Can A Song Save Your Life?“ ist die gelungene Verquickung von Musikfilm und romantischer Komödie.

Dabei sind sowohl die musikalischen Einlagen, als auch der Cast mehr als gelungen und schaffen es, die extremen Klischees, die einer typischen Romantik-Komödie entsprechen, so aufzuwerten und darzustellen, dass sie kein bisschen billig und ausgelutscht daher kommen. Im Gegenteil, die musikalischen Momente versprühen eine Magie die ergreift und die Darsteller lassen auch die übertriebensten Situationen echt wirken.

Der Cast ist es dann auch der den Film trägt und zu dem macht was er ist, ein musikalisches Märchen das die Bodenhaftung nicht verliert. Das Spiel von Mark Ruffalo und Keira Knightley kommt super authentisch daher, so als könnte das was im Film passiert auch Wirklichkeit sein. Auch die Mischung aus Musikern und Schauspielern tut dem Film mehr als gut und bereichert ihn ungemein. So unterstützen Adam Levine (Maroon5), Cee-Lo Green und Mos Def in den Nebenrollen und tragen schauspielerisch und musikalisch zum Gelingen des Films bei.

 
Can A Song Save Your Life?

 

Ein gelungener Mix

Mit „Can A Song Save Your Life?“ bekommt der Kinobesucher eine gelungene musikalische Romantik-Komödie serviert. Hier stimmt die Mischung aus Songs, Herzschmerz-Kitsch, Spaß und ernsten Momenten.

Wer sich für romantische Komödien interessiert sollte diese auf keinen Fall verpassen.

Der Lieferheld

Der Lieferheld – Unverhofft kommt oft

 

Fotos: StudioCanal Deutschland

1 Kommentar

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.