Die ultimative Sex-Bucket-List: 20 Sexerfahrungen, die jeder Mann einmal erlebt haben sollte

        Die ultimative Sex-Bucket-List: 20 Sexerfahrungen, die jeder Mann einmal erlebt haben sollte    

Wir organisieren in unserem Leben viel mit Listen – den Einkauf, die Wochenplanung und anstehende Arbeiten. Bist du aber schon mal darauf gekommen, eine To-do-Liste für das Bett zu erstellen? Natürlich schaffst du das nicht alles auf einmal, aber diese Dinge sollte jeder Mann in seinem Leben mal getan haben. Vielleicht findest du ja eine neue Vorliebe, von der du vorher nichts wusstest!

Sex mit einer Frau, die eine andere Sprache spricht

Versteht euch ohne Worte und zeigt euch, was euch gefällt. Am Ende werdet ihr merken, dass es gar nicht auf die Sprache ankommt. Und im besten Fall nimmst du sogar noch ein paar Worte in einer neuen Sprache mit.

Sex mit einer Unbekannten

Keine Verpflichtungen und der Reiz des Unbekannten. Ob im Internet kennengelernt oder gerade eben auf einer Party. Über eine unbekannte Frau lernst du im Bett mehr als du glaubst. Ob ihr euch danach weiter kennenlernen wollt oder nicht, bleibt euch überlassen – auf jeden Fall wisst ihr dann schon, wie es im Bett mit euch steht.

Sex im Flugzeug

Klischee! Flugzeugtoiletten sind nicht bequem. Wir wissen auch nicht genau, ob überhaupt zwei Personen in so eine Kabine passen. Es wird wahrscheinlich nicht der beste Sex aller Zeiten – aber alleine um mitreden zu können (Stichwort: Mile-High-Club) solltest du dir mit jemandem ein paar Minuten auf der Flugzeugtoilette gönnen.

Sex mit einer Prostituierten

Prostituierte verdienen ihr Geld mit Sex – daher kannst du davon ausgehen, dass sie die besten Techniken beherrschen. Lass dich einmal ganz egoistisch verwöhnen, ohne etwas zurückgeben zu müssen.

Rollenspiele

Seid doch mal jemand anderes! Schiebt die Langeweile beiseite und fühlt euch in eine andere Situation – ob der Besuch des Elektrikers, eine andere Klischee-Situation oder etwas Außergewöhnliches: deiner Fantasie sind hier absolut keine Grenzen gesetzt!

Sex mit einer älteren Frau

Der Spruch „Auf alten Schiffen lernt man Segeln“ kommt nicht von Irgendwo. Ältere Frauen haben mehr Erfahrung und wissen, was sie wollen. Du hast weniger Druck und kannst dich fallen lassen!

Sexspielzeug

Hier gibt es viel, viel Auswahl. Von kleinen Accessoires wie Penisringen, bis hin zu Vibratoren sollte alles mal ausprobiert werden.

Gruppensex

Sex zu zweit ist gut. Warum sollte mehr hier nicht mehr sein? Geschlechter sind dabei egal, ob zu dritt, zu viert oder sogar noch mehr. Macht, was euch gefällt und mit wem es euch gefällt. Mit so viel Abwechslung auf einmal wird es garantiert nicht langweilig!

Sex in der Öffentlichkeit

Im Busch, im Auto, auf dem Feldweg oder hinter einer Mauer: Der Reiz, erwischt werden zu können, ist enorm. Du solltest jedoch aufpassen, dich nicht tatsächlich erwischen zu lassen!

Analsex

Gewagt, aber meist lohnenswert. Falls deine Partnerin zustimmt, probiert es auf jeden Fall aus! Es muss ja nicht gleich das volle Programm sein: Einige Ausflüge mit den Fingern sind ein guter Anfang.

Gemeinsam Pornos schauen

Ihr kennt eure Körper schon auswendig? Schaut doch mal woanders zu. Es muss ja nicht gleich live sein, aber ein Porno sorgt für Stimmung und kann euch Inspiration geben.

Sex im Wasser

Ob im Badesee, im Meer oder erstmal in der Badewanne: Sex im Wasser ist eine glitschige Angelegenheit.

Sex-Marathon

Den ganzen Tag im Bett verbringen und trotzdem Kalorien verbrennen hört sich doch perfekt an! Dazu verschafft euch dieser Marathon natürlich noch eine ganze Menge Spaß.

Spielpause!

Hör beim Sex kurz vor dem Orgasmus auf – immer und immer wieder. So wird das Ende noch viel intensiver. Im besten Fall steht ihr beide jeweils kurz vorm Ende, damit ihr das große Finale gemeinsam genießen könnt.

Eine Ganzkörpermassage genießen

Tantra-Massagen bringen Entspannung und sorgen für ein besseres Körpergefühl. Tatsächlich wird dabei jedes Körperteil massiert.

Sex auf einer Party

Ob mit deiner Freundin oder einer Fremden, die du erst kennengelernt hast: Sex auf einer Party ist etwas Besonderes. Ein Nebenzimmer oder die Toilette aufzusuchen und darauf zu hoffen, nicht erwischt zu werden, ist ein spannender Nervenkitzel.

Sex am Strand

Sex am Strand ist so sagenumwoben, dass es sogar einen gleichnamigen Cocktail gibt. Ob es wirklich so heiß ist, solltest du selbst herausfinden. Aber Vorsicht: einigen Berichten zufolge kann es auch ziemlich schmerzhaft werden.

Die etwas andere Mittagspause

Sex am Arbeitsplatz ist spannend. Das geht natürlich nur, wenn du ein eigenes Büro oder eine andere möglichst private Stelle auf der Arbeit hast. Nach dieser Mittagspause fällt dir das Arbeiten bestimmt viel leichter.

Sex im Dunkeln

Lasst die Frage nach dem Licht einfach mal weg und macht es komplett dunkel. Wenn deine Augen nicht arbeiten, funktionieren deine anderen Sinne umso schärfer. Finde deine Partnerin nicht mit den Augen, sondern mit den Händen!

Bondage ausprobieren

Spätestens seit dem Kinoerfolg von „50 Shades of Grey“ hat Leder den Weg in einige Schlafzimmer gefunden. Es geht nicht vordergründig um Schmerzen, sondern vor allem um den Reiz des Verruchten. Versuche es für den Anfang mit Handschellen und Augenbinde und lass dich auf das Unbekannte ein.

 

Foto: sakkmesterke / stock.adobe.com

Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.