Achtung – Kondom schüttet Feenzauber aus

        vegane Kondome Eichhorn Test    

Kurz vor dem Ziel doch noch verhungert! Jeder Mann kennt inzwischen das Problem, wenn man für den perfekten Abend alles richtig gemacht hat und dann merkt, dass man entweder kein Kondom dabei hat oder die Kondome nutzen muss, die unser Date gerade im Nachttisch hat. Passt das Ding, spüre ich noch etwas beim Sex und hält das Teil? Ja, wir wissen, wenn bei uns Männern die Lust im Kopf groß ist, ist meistens alles andere egal. Leider! Aber dennoch müssen wir uns im Klaren darüber sein, dass für guten Sex eben alles passen muss. Inklusive des richtigen Kondoms, denn es geht schließlich um unsere Gesundheit und die nicht gewollte Fortpflanzung.

Wir von der AJOURE´ haben uns in den vergangen Monaten immer wieder neue und altbekannte Hersteller angeschaut, diese unter unseren Probanden verteilt und sie testen lassen. Von BillyBoy und Fromms über Durex bis zu Ritex war alles mit dabei. Aber dieses Mal hatten wir etwas ganz Neues und ehrlich gesagt haben wir im ersten Augenblick die Augen gerollt, als wir auf der Verpackung „Vegane Kondome“ gelesen haben!

Auf der anderen Seite waren wir extrem neugierig, ob es wirklich so anders ist, wie die Verpackung uns verspricht. Die Marketing-Sprüche auf der Verpackung versprechen sogar Feenzauber…

Aber mal im Ernst.

Kondome sind wichtig und wir von der AJOURE´ nehmen dieses Thema sehr ernst. Deswegen gehen wir nun direkt zu unserem Test über.

Es handelt sich um die Kondome des Herstellers „Einhorn“. Die Kondome gibt es in hübsch designten Tütchen zu kaufen, da der Hersteller das „Medizinprodukt“-Image einer Kondomverpackung ändern wollte. Die Kondome selbst sind aus Naturkautschuk, das aus nachhaltigem Anbau stammt. Da das Unternehmen einen „positiven Fußabdruck“ hinterlassen möchte, werden 50 Prozent der Gewinne sozial oder ökologisch reinvestiert. Für uns ein dicker Pluspunkt.

Das ausgepackte Kondom sieht natürlich aus, wie alle anderen auch. Wir finden es beim Anfassen leicht schmierig, der Geruch ist und bleibt der typisch altbekannte Kondom-Geruch. Das Wesentliche ist natürlich der Akt an sich. Wir haben insgesamt fünf Packungen mit je sieben Kondomen verteilt und das Ergebnis war erstaunlich. Alle Paare, die uns zum Test ein Feedback gegeben hatten, waren der Meinung, dass es sich fast so anfühlte, als hätte man kein Kondom an. Es ist gefühlsechter und sowohl für die Frau, als auch für den Mann ein nicht vergleichbares Gefühl zu allen anderen Herstellern. Aber wie ist es mit der Sicherheit? Wir hatten kein Kondom dabei, das gerissen oder geplatzt ist.

Unterm Strich schießt der Hersteller damit bei all unseren Tests aus den vergangenen 12 Monaten direkt auf Platz 1.

Hier geht es zu unserem kompletten Kondomtest >>

 

Foto: AJOURE´ Redaktion



Anzeige

Dieser Artikel kann Werbelinks enthalten.
Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.