Die AJOURE´ Men Filmtipps im Juni

        Kinotipps im Juni    

Auch diesen Monat geben wir dir wieder zwei Empfehlungen, welche Filme du im Juni nicht verpassen solltest.

HEREDITARY – DAS VERMÄCHTNIS

HEREDITARYEin Horrorfilm, der seinesgleichen sucht. Die Presse überschlägt sich, wenn es um Lob und Horror geht. Seit langem habe es so etwas unfassbar Böses und Gänsehauterregendes nicht mehr gegeben. Am 14. Juni 2018 geht HEREDITARY in den Kinos an den Start und es wird bereits angekündigt, dass dieser Film nur etwas für Menschen mit den stärksten Nerven sein wird. Worum geht es? Trotz einer tragischen Vergangenheit führt die Familie Graham ein beschauliches Leben in einem abgelegenen Haus am Waldrand. Anni, die Mutter, erstellt aufwendige Miniaturmodelle für Ausstellungen, der Vater kümmert sich um die Töchter im Teenageralter und Charlie, die Tochter ist – standesgemäß für einen Horrorfilm – eine seltsame Außenseiterin. Das Oberhaupt der Familie ist die Großmutter, die natürlich das zeitliche segnet und somit den Startschuss für diverse mysteriöse Ereignisse gibt. Es wird zusehends unheimlicher und Schritt für Schritt kommt die Familie den grauenhaften Familiengeheimnissen auf die Spur. Grausame Hinterlassenschaften ihrer Ahnen zwingen die Familie, sich mit ihrem Schicksal auseinanderzusetzen.

Die Kriterien der Presse überschlagen sich. Mit 4,5 von 5 Sternen steigt das amerikanische Horror-Drama mit Toni Colette und Gabriel Byrne Mitte Juni den Zuschauern aufs Gemüt. Und ganz klar gesagt wird, dass dieser Film nur etwas für Menschen mit Nerven aus Drahtseilen sei. Ein Horrorfilm der Extraklasse.

Kinostart: 14. Juni 2018
Genre: Horror, Drama
Verleih: Splendid Film GmbH


DAS IST ERST DER ANFANG

DAS IST ERST DER ANFANGAm 14. Juni 2018 wird es lustig. Wenn auch die Kritiken etwas schwach ausgefallen sind, so scheint doch sicher zu sein, dass eine Kombination aus Morgan Freeman und Tommy Lee Jones für diverse Lacher und gute Laune sorgen wird. Duke (Freeman) ist ein gern gesehener Womanizer und Manager eines Luxus-Altersheims in Palm Springs. Er tut hier, was er am besten zu können scheint: Partys und Golfen. Die Frauen der alten Generation fühlen sich zu ihm natürlich hingezogen. Eines Tages tritt Leo (Jones) ebenfalls in das Altersheim ein und wird prompt zum Hauptkontrahenten von Duke. Nach typischem Männergehabe, wer worin der Bessere ist, wird Duke von seiner Vergangenheit eingeholt und holt sich Hilfe von Leo. Zusammen stellen sie sich gegen die Angriffe der Mafia. Und dies mit viel Humor – so wie es sich für die beiden gehört. Mit an Bord und für die weibliche Hauptrolle zuständig, ist Rene Russo. Die hübsche Amerikanerin ist bekannt durch Filme wie „Man lernt nie aus“, „Thor“ oder „Die Thomas Crown Affäre“.

Für einen Freitagabend im Kino wird diese Action-Komödie allemal gut sein. Und mit 93 Minuten Filmlänge, werden die Nerven sicherlich nicht überstrapaziert.

Kinostart: 14. Juni 2018
Genre: Komödie, Action
Verleih: Wild Bunch Germany

 

Fotos Fotos:Wild Bunch Germany; Splendid Film GmbH

Keine Kommentare

Dein Kommentar dazu Abbrechen

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht.